Profilbild

KUNST & SÜNDE dresden: Time Warp

KUNST & SÜNDE dresden: Time Warp

Samstag, 16 September 2023 - ab 21:00
Ortszeit
Veranstalter: KUNST & SÜNDE
Fetish Villa

Feldschlösschenstrasse 3, Dresden, Sachsen

104 Personen angemeldet

163 mal vorgemerkt

3009 Aufrufe

Jetzt anmelden Event merken
Party. Play. Performance: Die KUNST & SÜNDE Sachsen
---
Es gibt eine Abendkasse, Einlass ist auch ohne Voranmeldung möglich, sofern noch Kapazitäten sind.


KUNST & SÜNDE: Time WarpParty like "The Rocky Horror Picture Show". 🌈 🌈Eine Geschichte, so bunt und schrill wie eine Nacht mit uns!🌈 🌈 🌈 🌈 🌈


Party...Die KUNST & SÜNDE ist eine einzigartige Melange. Eine Mischung aus Kunstperformance und hemmungslosem Tanzevent. Gender und sexuelle Präferenzen sind egal. Kein Schaulaufen, keine Schranken. Wir sind sexpositiv seit 2005. Wir sind die freundliche kinky Party: Bunte Gäste, bunte Musik.
KUNST & SÜNDE ist wie "Babylon Berlin" oder das "Studio54", wie Mr. Gatsby im Moulin Rouge. Die KuS tanzt seit 18 Jahren, aktuell in 5 Städten und seite heute auch in Dresden!
Jeder Abend ist bei uns einzigartig. Ein Gesamtkunstwerk. Jede Nacht hat ein Motto. Der Soundtrack ist darauf abgestimmt, die Deko und die Atmosphäre sind es. Der Dresscode spiegelt das Thema wieder und die Kunst auf den Bildschirmen. Ergänzt wird jede KUNST & SÜNDE um Performances, um kleine oder große Auftritte und die Sahne auf der Kirsche sind unsere Elfen, die zum Motto passende Süßigkeiten kredenzen.



Play...Tanzen lässt sich im Dresdner Fetish-Club die ganze Nacht, aber auch schaukeln auf der Bühne, fesseln, oder duschen vor Publikum. Das moderne Interieur bietet einen Außenbereich, eine edle Lounge sowie eine eigene Etage für die zahlreichen hochwertig eingerichteten SpielRäume. Podeste, Käfige, BDSM-Kunst: Die Villa überrascht auch mit den kleinen Details.


Performance..."Rocky Horror Picture Show": Ein Film, wie die KuS: Ganz viel tanzen, gelebte sexuelle Freiheit, schrille Originale, viel Spaß und gute Musik.
Eine düstere Nacht. Ein junges Paar: unschuldig, unerfahren, auf der Suche nach Hilfe. Ein bestrapzter Wissenschaftler vom Planeten Transsexual. Er hat seinen willigen Sexsklaven erschaffen. In dieser sündigen Nacht erblickt er das Diskolicht dieser lasterhaften Welt.
Schrille Kunst auf der Leinwand, bezaubernde Elfenwesen, 💢sinnliches Fesseln auf der Bühne, 💢special kinky Acts: Auch das Rahmenprogramm in dieser Nacht ist gelebte Kunst und Sünde.


⚡⚡⚡⚡⚡
It’s just a jump to the left,
and then a step to the right,
with your hands on your hips,
and bring your knees in tight!
But it's the pelvic thrust
that really drives you insane!
Let's do the time warp again!
Let's do the time warp again!

⚡⚡⚡⚡⚡⚡


KUNST & SÜNDE
*herz* Eure Gastgeberin des Abends: Salondame Felicitas
🎧 Euer PlattenPräsdident: SirStew

Wir glitzern zu Disco und genießen funky Soul, wir tanzen zu Pop, House, Electro-Swing, drehen uns zu Tango, Walzer und swinging Burlesque. Rock`n`Roll ist here to stay und wir rocken all Night long. FrauenTanzMusik!

Doors: 21 Uhr
Party: 22 Uhr
Vorverkaufs-Ticket: 24 Euro
Abendkasse: 27 Euro
*regenbogen* *fancycat* *einhorn*


Party. Play. Performance.
Dancefloor
Bühne
PlayRooms

Sündige Kunst
Süßes auf silbernen Tabletts
Kunstvolle Elfen
Unser Printmagazin



Eintritt/Anmeldung
Tickets im Vorverkauf erhaltet ihr in unserem Online-Shop oder per Überweisung: Homepage "Vorverkauf/Tickets" von KUNST & SÜNDE.
Unabhängig davon ist eine Anmeldung zum Event zu empfehlen. Die Kapazitäten des Clubs sind begrenzt.


Die KuS-Gruppe im Joy: Kunst und Sünde


Was passiert da?
Kunst und Sünde ist seit 18 Jahren in aktuell 5 Städten die vielleicht größte hedonistische Party deutschlandweit. Gender, sexuelle Präferenzen, Neigungen oder Fetische sind hier egal: Die KuS ist ein toleranter Schmelztiegel für alle. Sündige Kunst, wie Lesungen, Shows, Ausstellungen bilden zusammen mit einem wilden Ritt durch die Musik-Geschichte den Rahmen für einen ausschweifenden Abend.

Was läuft da?
Kein DarkWave, keine gregorialen Gesänge, kein EBM oder Techno. Dafür Soul & Swing, Funk & Rock`n`Roll, Disco und Pop, Charts und House, Electro-Swing, handverlesen und tanzerprobt.

Was ist das SpendenSchweinchen?
Wir sammeln für einen guten Zweck und runden den Betrag großzügig auf. Unser buntes SpendenSchweinchen steht den Abend über am Eingang. Dort liegt ab Mitternacht auch unser Printmagazin zum Mitnehmen aus.

Was sind Elfenwesen?
Nackte Körper, kusntvoll bemalt. Gäste der Party die am Abend Süßes auf silbernen Tabletts verteilen. Du kannst mit dabei sein, wenn du dich vorab meldest.

Und das Motto?
Jede KuS steht unter einem Motto. Das soll euch inspirieren, ist als Dresscode aber nicht verpflichten. Wir werden es musikalisch, mit Deko und Specials, immer versuchen in den Abend einzuflechten, aber an der grundsätzlichen Ausrichtung der KUNST & SÜNDE ändert sich dadurch nichts.

Auf der KuS ist für jeden ein Plätzchen frei. Wir leben die Toleranz mit unseren Partys. Sollte der Besuch des Events an finanziellen Gründen scheitern, dann schreibt uns kurz an. Wir werden pro Abend drei Gästelisteplätze vergeben. Wir wollen die Hintergründe dafür nicht recherchieren und vertrauen auf eure Ehrlichkeit.

Homepage "Impressum/AGBs" von KUNST & SÜNDE

Zielgruppe

Wir grenzen nicht aus, wir laden ein. Wir sind die freundliche kinky Party. Ideal also auch für Einsteiger.

Dresscode

Die Party ist eure Bühne! Macht euch chic! Kommt in Kunst, kommt in Sünde. Aber bitte nicht in langweilig!

Bitte auch das jeweilige Motto des Abends beachten, vielleicht inspiriert es euch ja.

Unsere Community

Kunst und Sünde
Kunst und Sünde

| Hamburg | Nürnberg | Rhein-Main | Hannover | Dresden| Die freundliche kinky Party. Bunte Gäste. Bunte Musik

3239 Mitglieder

Preise

Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:24,00 €
(AK: 27,00 €)
24,00 €
(Abendkasse: 27,00 €)
Mann:24,00 €
(AK: 27,00 €)
24,00 €
(Abendkasse: 27,00 €)
Paar:48,00 €
(AK: 54,00 €)
48,00 €
(Abendkasse: 54,00 €)
Der vergünstigte Preis wird nur bei Teilnahme an der Vorkasse gewährt. Erhältlich in unserem Online-Shop.

Vorkasse: 24 Euro/Person
Abendkasse: 27 Euro/Person
Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.
Gästeliste (104)

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die vollumfängliche Nutzung aller Services können Zusatzkosten entstehen.

Inhalt melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Profilbild
*******tGen
3.435 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Premierenfeier am Samstag || ♔♔♔♔ Pompöse Extravaganz im November: Wir danken den begeisterten Elfen, den tanzwütigen Gästen, Will & Amalung am Seil, allen Helfern für die schicke Premiere am Samstag.
Im November laden wir zu einem Abend für Kings & Queens. Wir werden eine Hand voll Stücke der Band Queen spielen, aber vor allem deren Extravaganz und den pompösen Glitzer auf die Tanzfläche holen und als Deko in den Club:KUNST & SÜNDE dresden: Bohemian Rhapsody
****a88 Frau
56 Beiträge
Hallöchen, falls jemand einen schwarzen Hut mit kleinen Katzenöhrchen gefunden hat, bitte gerne bei mir melden. Scheinbar hat er beim zusammenpacken nicht den Weg in unsere Tasche gefunden 😅🙈

Ganz lieben Dank schonmal.

Loona
********h_sm Frau
28 Beiträge
Feiert schön auch ohne uns
Grüße an Freunde und Bekannte, uns hat leider ein blöder Husten-Schupfen Kram ereilt und wir lassen daher uns und die Viren oder Bakterien mit uns daheim. Gruß Elisabeth und Anhang
Profilbild
*******tGen
3.435 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Tickets
Der Vorverkauf endet heute 21 Uhr.

Tickets erhaltet ihr morgen an der Abendkasse.

Dort könnt ihr auch Vorverkaufs-Tickets für den November-Termin bekommen.
KUNST & SÜNDE dresden: Bohemian Rhapsody
******not Mann
33 Beiträge
Uh! Vielen Dank für den 'Philosophen'.
Wir freuen uns auf morgen!
Jetzt anmelden
KUNST & SÜNDE dresden: Time Warp
4.0 von 5
14 Bewertungen in den letzten zwei Jahren
JcWannabe 17. September 2023
Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Wirklich enttäuschend, vmtl waren die Erwartungen zu hoch, keine Ahnung, für mich auch zu wenig von dem was angekündigt war. Schade.
Die Jagt nach ...
Lady_Morgenrot 17. September 2023
Wie ich es auch drehe und wende, es war eine enttäuschende Veranstaltung !
Die Sache das die ganzen Spielflachen abgesperrt waren, scheint nicht euer Verschulden jedoch ein Freigetrank macht den Verlust für die Veranstaltung in keiner Weise wet.
Angekündigt war "Kunst und Sünde", für
Sünde war so jedenfalls kein Raum vorhanden.
Im Bezug auf die Kunst ist sieht es nur wenig besser aus. Wie lieblos die Bondageshows und die kleine Ausstellung von dem DJ abgehandelt wurde. Bei der zweiten Vorführung spielte der DJ völlig unpassende Tanzmucke. Ja wenn alles gleichzeitig in einem einzigsten Raum stattfindet soll führt das unweigerlich zu Problemen. Aber warum war es nicht mal möglich die Bühne ordentlich zu beleuchten?
Die Kunst haette ein Rampenlicht nicht nur gebraucht sondern auch verdient!
Die Musik war entsprechend der Ankündigung aber was unterscheidet die Veranstaltung von einem einfachen Tanzevent wenn weder Kunst noch Sünde sein können? Die nackten Feen? Das ist mir zu wenig.
warumnichtLE 17. September 2023
Kunst und Sünde, ein Konzept das nach einem großartigen Abend klang. Leider war es das nicht. Da waren die Elfen. Ständig am Wuseln, immer gut gelaunt, freundlich. Es gab die zwei Bondage-Shows. Leider aber auch einen uninteressierten DJ, der die zweite Show wohl nicht mochte und unbedingt tanzen musste. Wenn schon wenig Kunst, dann sollte man doch der die da ist auch die Bühne lassen. Es gab eine Menge super Menschen und gute Gespräche.
Übrig bleibt aber, es war eine Disko mit bunten Menschen, aber definitiv nicht etwas, was den Aufkleber „Kunst und Sünde“ verdient hat. Da die Idee eigentlich viel verspricht, sollte dringend an der Umsetzung gearbeitet werden!
just4fun_85_79 17. September 2023
Es war eine wunderbar positive Stimmung. Eure Elfen (und natürlich auch alle anderen) haben einen tollen Job gemacht. Für das nächste Mal, wünschen wir uns noch ein paar mehr Leute, die sich dieser lohnenswerten Partyreihe anschließen.
Closed_Eyes 17. September 2023
Nach einem sehr netten Empfang haben wir einen wahrlich bunten Abend erlebt, an dem jeder einfach sein konnte. Definitiv eine schöne Erfahrung. Die Elfen waren absolut süß und haben einen tollen Job gemacht.
Auch für uns hätte die Kunst noch etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen können. Das war der Aspekt, der uns im Kontext zur Sünde sehr neugierig gemacht hat.
Und auch wir fanden es schade, das die zweite Shibari-Aufführung so „unglücklich“ verlaufen ist. Rigger und Bunny hätten einfach die ungeteilte Aufmerksamkeit verdient gehabt, so wie die ersten beiden Künstler, die übrigens eine ganz zauberhafte uns inspirierende Show gegeben haben.
ben_jam 17. September 2023
Es war mir ein inneres Blumenpflücken bei euch dabei zu sein. Schön, dass ihr nach Dresden gekommen seid
Crazy_Ropes 17. September 2023
Grundsätzlich war es ein schöner Abend mit vielen interessanten Leuten.
Leider hat unserer Meinung nach die vorab Beschreibung nicht so ganz gepasst. Die angekündigte Musik (Tango, Walzer ...) wurde leider nicht gespielt.
Des Weiteren hat uns der Aspekt Kunst an dem Abend gefehlt.
Die Bondageshows waren gut inszeniert. Leider wurde die letzte Show etwas gestört als der DJ plötzlich anfing zu tanzen.
Wir empfanden dies sehr unpassend und auch respektlos dem Rigger und seinem Bunny gegenüber.
Eine Möglichkeit für einen kleinen Snack (Würstchen, belegte Brötchen,...) wäre auch nicht schlecht gewesen.
Ralleluja 17. September 2023
Gut organisierte, stylische Party mit Performance, tanzbarer Music vom DJ und verschiedenen "Spielmöglichkeiten".
TS_Jennyfer 17. September 2023
War eine tolle Stimmung, tolle Menschen, gute Musik, da ich dort als Elfe war, war es für mich noch Interessanter eine neue Erfahrung für mich. Man sieht sich bestimmt bald wieder. Jennyfer
Loona88 17. September 2023
Meine Begleitung und ich hatten richtig viel Spaß.
Die Musik hat richtig Laune zum tanzen gemacht (wir wussten manchmal gar nicht, wann wir mal eine Raucher Pause einlegen können 🤭)
Die Fesselshows waren wunderschöne und interessant.
Da die eigentlichen Spielzimmer leider nicht genutzt werden konnten, wurde ein kleiner Spielbereich eingerichtet. Es war sehr schön eingerichtet, wenn auch dadurch weniger Platz dort war.
Alles in allem ein gelungener Abend und wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung.
LeDanseur 17. September 2023
Viele tolle, liebevolle Menschen. Okay, bezüglich "viele Menschen" habt ihr noch etwas Potential😜. Aber es war ja erst der erste Streich ☺️.
Und schade, dass es so schnell vorbei war. Am Ende hatte ich sehr viel Energie. Gerne wieder.
Fitzefatze87 17. September 2023
Ein sehr gelungener Auftakt der KUS in Dresden. Die perfekte location zum ausprobieren, ganz nette Feen und Gastgeber, tolle Performance der Fesselkünstler und faire Preise.
Nur war ich hin und wieder mit der Musik nicht ganz glücklich (die 80er können gerne woanders gespielt werden).
Lg
Yuna_91 17. September 2023
Nach soooooooo vielen Jahren die ich nicht dabei sein konnte, war es einfach wieder traumhaft bei euch sein zu können und die Party zu genießen *love*
MissWhatever 17. September 2023
Ihr seid toll, es müssen noch viel mehr Menschen zu euch finden 💕
Teilen