Sexdok Projekt

10627 Berlin
Sexdok Projekt
Videoproduktion

Sexdok Projekt

Eine Reise in das Innere unseres Begehrens

Für ein tolles und anspruchsvolles Dokumentarfilm-Projekt suche ich Mitspieler und Mitspielerinnen, die keine Angst haben, vor meiner Kamera Sex zu haben, gerne auch mit sich selbst. Mir geht es darum, herauszufinden, ob es nicht möglich ist, einmal ganz andere, als die üblichen Bilder von Sex zu schaffen. Mit einer authentisch, sinnlichen Ästhetik, wie man sie bis jetzt im Film noch nie zu sehen bekam. Oder nicht ganz so aufgesetzt ausgedrückt: durchaus geil und auch explizit, aber auch realistisch und anspruchsvoll. Dokumentarischer Porno mit Ästhetik und Substanz.

Wenn ihr also Lust habt, nach neuen und anspruchsvollen Sichtweisen einer „anderen Pornographie“ zu forschen und damit zu experimentieren, freue ich mich auf Eure zahlreichen Bewerbungen.

Erst einmal geht es hauptsächlich um das Experimentieren. Lass uns gemeinsam herausbekommen, was alles möglich ist. Nichts davon wird veröffentlicht. Absolute Diskretion und Professionalität sichere ich selbstverständlich zu.

Weitere Einträge findest du hier:

Videoproduktion - Verzeichnis

Sexdok Projekt

Karte anzeigen
Bismarckstr.69
10627 Berlin
Entfernung

Hinweis: Inhalte basieren auf Angaben des Betreibers ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Sexdok Projekt
Videoproduktion
geprüftes Mitglied
Videoproduktion
898 Besucher