S.Q.U.I.R.T. EVENTS

59399 Olfen

Blacklist

Vielleicht hat der ein oder andere schon gehört, dass manche Clubs und Veranstalter mittlerweile eine sogenannte Blacklist führen, um die Zuverlässigkeitsquote der Gästeliste zu erhöhen.

Auch wir tun dies immer in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Clubbetreiber wo wir unsere Partys veranstalten.

Der Joyclub gibt uns die Möglichkeit, ohne großen Aufwand einzusehen, wer wie häufig auf einer Party ohne Abmeldung gefehlt hat. Deshalb ist es für euch umso wichtiger, sich von einer Party abzumelden, wenn ihr nicht kommen könnt. Es kann immer was dazwischen kommen und das verübelt euch keiner, sofern ihr Bescheid gebt.

Veranstalter und Clubs geben sich viel Mühe eine Party sorgfältig zu planen um jedem Gast mit genügend Getränken, Essen u.a. versorgen zu können. Fehlen viele Menschen ohne Abmeldung, muss möglicherweise viel weggeschmissen werden.

Auch für die Gäste ist es blöd wenn viele der auf der Gästeliste stehenden Personen einfach nicht da sind. Denn vielleicht hat sich der ein oder andere wegen bestimmten Personen überhaupt angemeldet. Es ist einfach nur ärgerlich.

Ich denke es sollte eigentlich nicht erwähnt werden müssen, dass es zur guten Stube gehört Bescheid zu sagen, wenn man zu einer „Verabredung“ nicht kommen kann. So wie ihr doch sicher auch Bescheid sagt wenn ihr zu einem Termin zu spät kommt.

Es dauert nur wenige Sekunden, eine Anmeldung zu stornieren.

Also nehmt euch lieber die Zeit, als das ihr irgendwann einfach nicht mehr auf Partys zugelassen werdet.

04151
S.Q.U.I.R.T. EVENTS
Veranstalter
geprüftes Mitglied
persönlich bestätigt
Veranstalter
113369 Besucher
Impressum