Temple of Tao

81827 München

Sexuelles Tao Yoga für Paare

Die Lifestyle Bewegung mit sexuellem Partnertausch hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Viele Menschen sehnen sich nach einer ehrlichen Beziehung, die nicht mehr durch Lügen und Betrügen langfristig zum Scheitern verurteilt ist sondern Raum für kontrollierte, sexuelle Erfahrungen auch mit anderen Partnern lässt. Die Zustimmung des eigenen Partners vorausgesetzt kann dies sehr erfüllend sein.

Allerdings sind sich die wenigsten Menschen darüber bewusst, dass bei jedem sexuellen Vorgang ein Energieaustausch stattfindet, der je nach Partner unterschiedliche Wirkungen hat. Wenn der Sexpartner energetisch nicht zu einem passt stellt sich trotz Sex und Orgsmus ein Gefühl der Leere, Unruhe und Unzufriedenheit ein. Sogar gesundheitliche Schäden können die Folge sein. Beim richtigen Sexpartner jedoch ein Gefühl der Erfüllung, Ruhe und seelischer Zufriedenheit. Guter Sex mit dem richtigen Partner hat eine heilende Wirkung.

Manchmal kommt der Wunsch nach anderen Sexpartnern auch einfach durch das Verlangen, wieder Leidenschaft zu spüren, die scheinbar in der eigenen Beziehung durch Routine abhanden gekommen ist. Wenn beide Partner sexuelles Tao Yoga mit ausreichender Erfahrung praktizieren kann der Urzustand des "Verliebt Seins" zu jedem Zeitpunkt wieder hergestellt werden. Man fühlt die gleiche Leidenschaft, Sehnsucht, Zärtlichkeit und Liebe wie am Anfang der Beziehung.

Auch Tao Yoga Anfänger können diese energetischen Zusammenhänge spüren, selbst wenn sie noch nicht so fortgeschritten sind, die Energie zu kontrollieren.
Was lernt man im Kurs für sexuelles Tao Yoga?

Im Tao Yoga Kurs über 10 Stunden (5 Doppelstunden) kann man lernen, den Fluß der Energie zu fühlen und ihn mit der Zeit zu kontrollieren. Genauso trainieren wir unser Gedächtnis oder unsere Muskeln. Ich werde Euch leiten, so dass Ihr lernt, Eure sexuellen Wünsche zu beherrschen. Die gespeicherte Energie, die Ihr sammelt, könnt Ihr entweder für guten Sex oder auch für andere geistige oder körperliche Zwecke nutzen.

Wir lernen unsere eigene sexuelle Energie und die des Partners zu fühlen, die unterschiedlichen Bereiche von Vagina und Penis zu stimulieren und die heilende Wirkung bestimmer Stellungen beim Sex auf unsere Organe (Sexual Healing) zu verstehen. Ziel des Workshops ist es ein Bewusstsein zu erlangen wie ein Sexpartner energetisch passend ausgewählt werden kann. Hierzu lernen wir unterschiedliche Techniken in der Theorie und wenden diese auch in der Praxis mit dem eigenen Partner an.

Wer unterrichtet und werden wir körperlichen Kontakt haben?

Für den praktischen Teil der Übungen binde ich meinen Partner als männlichen Lehrer ein. Für das Erlernen bestimmter energetischer Vorgänge im Körper ist es entscheidend, dass weibliche und männliche Kräfte (Yin und Yang) interagieren. Ihr müsst Euch dazu als Paar gelegentlich trennen und er mit mir bzw. sie mit meinem Partner üben. Wir sitzen uns leicht bekleidet oder nackt gegenüber. Körperlicher Kontakt zwischen uns ist für den Unterricht unvermeidbar. Auch gelegentliche Berührungen der Genitalien gehören zum Kursprogramm.
Die Einführungsstunde kostet 45 Euro pro Paar. Die Kosten werden später auf das Kurshonorar angerechnet wenn Ihr den Kurs bucht und vollständig bezahlt. Das gilt auch bei Veranstaltungen zur Einführung für sexuelles Tao Yoga wenn Ihr die Erstberatungsstunde an Einführungstagen bucht (ab 10 Uhr verfügbar).

Die Gesamtkosten für den 10-stündigen Kurs (5 Doppelstunden) betragen 395 Euro pro Person wenn beide Partner den Kurs vollständig im voraus bezahlen (abzüglich Einführungsstunde). Wenn nur einer der Partner den Kurs bucht gilt der Single Preis von 595 Euro. Alternativ kann der Kurs für das Paar auch auf 2 Raten bezahlt werden mit 400 Euro in der 1. Doppelstunde und 390 Euro in der 3. Doppelstunde. Die Einführungsstunde wird bei dieser Zahlungsweise allerdings nicht angerechnet.

Alle Unterrichtsmodule dauern 120 Minuten inklusive An- und Ausziehen und Duschen sowie kurzen Pausen. Die reine Unterrichtszeit beträgt wie bei Klassenstunden ca. 45 Minuten pro Stunde, also ca. 90 Minuten pro Doppelstunde.

Ihr solltet mindestens 2 x pro Monat für Euren Tao Yoga Unterricht Zeit haben. Und selbstverständlich auch Zeit für Eure Übungen zu Hause reservieren (ca. 1 Stunde pro Tag).

FÜR SCHÜLER MIT WEITER ANREISE:

Der Kurs kann komprimiert an einem Wochenende unterrichtet werden wenn mindestens 4 Wochen Vorplanung möglich sind. Die Einführung und 1. Doppelstunde machen wir dann an einem Freitag Abend. Die 2. und 3. Doppelstunde am folgenden Samstag und die 4. und 5. Doppelstunde am Sonntag.

Günstige Hotels in meiner näheren Umgebung kann ich empfehlen. Der Kurs muss in diesem Fall mit 790 Euro vorab bezahlt sein damit ich in meinem Kalender die Unterrichtszeit blockiere und bestätigen kann.
13491
Temple of Tao
Veranstalter
geprüftes Mitglied
persönlich bestätigt
Veranstalter
175143 Besucher
Impressum