Lächeln

HotnDirtyEvents

76661 Philippsburg

Hot n Dirty - Definition

separator

Was ist eine Hot n Dirty Party ?

Hot n Dirty Definition, aus aktuellem Anlass


Wir möchten dass ihr euch bei uns wohl fühlt und Spaß habt !

Das war in der Vergangenheit bei den meisten der Fall, bei manchen jedoch nicht. Vieles beruhte dabei auf Missverständnissen und falschen (geschürten) Erwartungen.

Damit es bei UNS (möglichst) nicht zu solchen Missverständnissen kommt, was eine Hot n Dirty Party ist und was NICHT! hier eine kleine Definition:

Wir sind ein Mix aus Discothek und Swingerclub, also (wie man möchte) eine erotische Disco-Party oder eine tanz-orientierte Swinger-Party, die meist in bundesweit ausgewählten Swingerclubs stattfindet.

Die Hauptgemeinsamkeit liegt in fröhlichem, ausgelassenem feiern, tanzen und Party-machen in erotischen/besonderen Sexy- Outfits/Kostümen.

Auch Anfänger und Neulinge sollen sich bei uns wohl fühlen. NUR sehen und gesehen werden ist durchaus auch möglich/"erlaubt", allerdings haben wir auch einige Optionen auf "mehr". *zwinker*

Es gibt jedoch auch Gäste, die "nur" die knisternde Stimmung aufsaugen aber NICHTS machen oder (sexuell) nur unter sich bleiben, und das ist auch gut so.

Es wird i.d.R. wilde, laute House-Musik versch. Genre gespielt, gepaart mit ein bissl Mainstream/Dance und Hip-Hop/ RnB. Es gibt keine Schlager & Rock (evtl. auf besonderen Wunsch kurz vor Schluß möglich), und auch nicht durchgehend monotone elektronische Musik. Wir KÖNNEN nicht ALLE Musik-Geschmäcker treffen !

Wir suchen bei den Partys das Publikum nach unseren subjektiven HnD-Regeln und nach bestem Wissen und Gewissen aus, um eine HARMONISCHE Gästeschar zusammen zu stellen. Alter, Optik, Niveau, Erscheinungsbild, Gruppen, Freunde, Profilname und weitere Infos aus den Profilen spielen im Vorfeld eine Rolle!

Wir selektieren also, subjektiv und wohlwissend, dass wir damit nicht jedem gerecht werden können. Wir führen dabei 2 Listen... einmal die normale Anmeldeliste sowie eine seperate Warteliste für die "Ausnahmen". Und wenn es gar nicht geht schreiben wir auch Absagen klar und deutlich direkt an die Profile.

Evtl. aber auch noch am Party Abend, wenn das Outfit, Aussehen und Benehmen NICHT unserem Party Konzept entspricht:

Hot n Dirty: Events für niveauvolle, junge und junggebliebene, attraktive, gepflegte, schlanke und optisch ansprechende Gäste ! Von 18 J bis "gefühlte" 45 J. + max. 10 % Ausnahmen.

Gäste achten auf Gäste !
Sowohl beim Outfit, beim Benehmen und dem Fotografier Verbot halten wir alle zusammen und bitte bitte bitte noch AM ABEND diejenigen bei uns melden, die sich nicht an die Spielregeln halten.

Wer sich im Nachhinein über etwas beschwert, was er am Abend noch durch uns hätte ändern lassen können, ist beim nächsten Mal selber nicht mehr dabei! (Eine persönliche Nachricht mit konstruktiver Kritik nehmen wir selbstverständlich per Email, JOY-direkt Nachricht AN UNSER PROFIL immer an)

Es gibt bei uns ab sofort 2 Arten von Partys: Reine Paare-Partys, sowie Partys mit einigen wenigen, ausgesuchten Solo Herren, die wir entweder persönlich kennen oder die sich entsprechend "beworben" haben, in gleicher Anzahl wie Solo Damen, so das es unterm Strich wieder 50 / 50 ist, bzw. max. 10% der Paare-Anzahl. Sollte sich einer der Herren (Solo oder als Teil eines "Paares") daneben benehmen, diesen bitte rechtzeitig direkt bei uns melden ! Er fliegt raus und wird nie wieder eine HnD besuchen. Flirten fängt mit einem Augenkontakt, einem Drink, einem Tanz oder einem Gespräch an.

AM TAG DANACH bringt eine Beschwerde über einen GAST nichts mehr !

Gents erkennen bitte von selber, wenn sie beim Gegenüber nicht "ankommen" ! und labern den Gesprächspartner dann nicht weiter voll !

Es kommt NICHT darauf an, OB man auch Solo Gäste zulässt, sondern WELCHE !

Dresscode:

Sexy sexy sexy, ... also erotisch, frivol, hot n dirty!
Bitte bevorzugt ein sexy und gewagtes Outfit.

Beispiele: viel Haut, sehr knapp, durchsichtig, erotisch, sexy, Kostüm. Auch Uniform, Militarylook, Metall, individual, Eigenkreationen, Männer z.B. im Sexy Shirt oder oben ohne nur mit Fliege oder Krawatte, Dessous in allen Farben, Formen, Materialien und Variationen, exklusive Underwear, frivole, sexy Kostüme, Krankenschwester, Engel, Teufel, Gladiator, sexy Cat, sexy Police, Lingerie, Body-painting, durchsichtige Sachen, Tanga, Hot Pant, Korsage, Halterlose, High Heels, Netzstrümpfe, Strumpfband, Strumpfhalter, Lack, Leder, Latex, Schottenrock, sexy Schulmädchen, alle sexy Uniformen usw.

Zur Sicherheit: Keine Blue-Jeans, Schlabber-Shirts, "Schiesser-Feinripp", "Adilette" oder sonstige Badeschlappen !, Turnschuhen (außer uni schwarz), gewöhnliche Alltags-, Straßenkleidung bzw. "normale" Disco-Outfits.

!! NUR!! reifere Herren eines PAARES dürfen, wenn sie von einer erotisch gekleideten Dame begleitet werden, in gehobener/eleganter Garderobe erscheinen, dunkler Anzug/Stoff Hose + gute dunkle Leder-Schuhe + weißes Hemd + Fliege oder Krawatte, gerne auch kompl. hochwertiger Anzug usw.

Diese Outfitvariante ist uns und den meisten Gästen lieber, als Tanktop, Unterhose, Feinripp und sonstiger billiger Swingerclub-Kram.


DAMEN müssen immer etwas ausgefallenes, erotisches, oder eben weniger bis nichts anziehen! da es wesentlich mehr Auswahl und Möglichkeiten gibt. Elegante Abendgardeobe oder Sommer-Blümchen Kleid zählen hier nicht als Outfit-Variante, wer hier zu schüchtern ist, etwas "zu zeigen" oder besonderes Material zu präsentieren, ist noch nicht "reif" für erotische Kostüm Parties. Einfach nur hübsch und "normal sexy" kann man in jede Diskothek gehen.....

Wir sind jedoch auch KEINE (extreme) Fetisch Party!

Lack, Leder, Latex als Outfit ist durchaus OK, ein Klapps auf den Hintern auch, aber keine harten Spielarten die z.B. unterhalb der Menschenwürde liegen, Ausscheidungen jeglicher Art, dafür gibt es Spezial-Parties in diversen anderen Clubs/Studios! !


FALSCH bei uns ist weiterhin, wer Gangbang sucht, ausgiebige Spermaspiele bevorzugt, NUR wegen dem "einen" kommt, und zB bei der Spielart Squirting nicht bedenkt WO und auf welchen MÖBELN er sich gerade befindet.


Wenn alle ihre Handtücher, Hygieneartikel etc. beiseite räumen, ist es für alle angenehmer.

Es kann an der ein oder anderen Stelle (Theke, Grill, Umkleide) auch mal zu einer kleinen Wartezeit kommen, einfach ein nettes Gespräch mit dem Gast vor oder hinter einem pflegen. Wer hektisch und rastlos an dem Abend ist, bitte besser in eine Schnell-Fick-Bude gehen... die gibt es inzwischen fast überall schon ab 30-40 € all you can fuck, eat and drink...

WIR sind auf (funktionierende) Technik angewiesen
WIR sind auf (erscheinendes/zuverlässiges) Personal angewiesen
WIR sind auch nur Menschen
WIR machen auch Fehler
WIR kochen auch nur mit Wasser.

VERLÄSSLICH - BEWÄHRT - SYMPATHISCH

Keine falschen Versprechungen, keine übertriebene Werbung !

Seit fast 10 Jahren ein erfolgreiches & bewährtes Partykonzept ! Wir sind nicht die schönsten, tollsten, edelsten, größten... und was nicht noch alles, was in letzter Zeit alles aufgetaucht und teilweise schon wieder verschwunden ist. Wir sind wir !!!

Wer uns kennt, weiss: Wo "Hot n Dirty" draufsteht ist auch "Hot n Dirty" drin !

LG
HotnDirtyEvents
separator

Nachtrag: Anmeldungsmoral

Bring-Schuld versus Hol-Schuld

Bei einer Party gibt es immer eine BRING und HOL Schuld !

Wir bringen Euch die Rahmenbedingungen... damit das überhaupt möglich ist erwarten wir aber auch etwas von Euch ... nicht viel, aber immerhin !

Wir (und auch einige Veranstalter-Kollegen) stellen jedoch in den letzten Jahren und gerade in letzter Zeit fest, dass die "HOL-Schuld" bei den Gästen immer mehr nachlässt.

z.B. Dresscode:

Da schreibt man sich in der Eventbeschreibung, in separaten Joy-Homepages, in der Info-Email und in der Einladung die Finger wund und wundert sich dann teilweise stark, WIE da einige Gäste an der Pforte stehen. Selbst konkrete Outfit-Vorschläge werden gnadenlos überlesen bzw. gar nicht beachtet.

Es sei aber gesagt, wenn sich alle Gäste kreativ mit dem Thema "Was ziehe ich auf einer erotischen Party an" befassen würden und ab und an mal in den Spiegel schauen würden oder mal bei den Shops vorbeischauen würden, die es hier zahlreich gibt und der ein oder andere Mann sich mal einen Tipp bei einer modischen Frau holen würde..... wäre eine Doorbitch gar nicht von Nöten.


z.B. No Show Quote

Die An- und Abmelde Moral lässt auch sehr zu wünschen übrig, nach über 7 Jahren Erotik-Party-Erfahrung beobachten wir den Verfall der Zuverlässigkeit, wohl auch geschuldet dem Überangebot an Veranstaltern, Parties, Clubs, Events etc...

Eine No-Show-Quote von 50 % ist da inzwischen keine Seltenheit und einige Gäste haben sich vielleicht gar nicht angemeldet weil es laut "Liste" schon zu voll ist, vor Ort wäre aber noch Platz in rauen Mengen gewesen. Abgesehen von somit "selbstgemachten" organisatorischen Problemen, aber auch Geldvernichtung zum Beispiel durch zu viel vorbereitetes Essen !

Wir schreiben Euch (teilweise) mehrfach an ... und erwarten ab sofort auch eine Reaktion darauf ! Wenn wir Euch schreiben, dann

BITTE LESEN UND REAGIEREN !!!

Wir werden zukünftig etwas rigoroser sein mit Menschen, die diese einfach Bitte einfach übergehen... und sie bei Wiederholung nicht mehr zulassen, auch wenn sie eigentlich in die Kriterien passen. Denn genauso wie Ihr Zuverlässigkeit und Respekt von uns erwartet, wünschen wir und den ab sofort auch !

In diesem Sinne ....

Be sexy, have party, become Hot n Dirty !!!
02484