Erfahrungen & Meinungen

26. Dezember 2018NineLifes
über UNGENIERT Xmas-Party am 25.12.2018
Leider war die Party schlecht besucht und die Stimmung dementsprechend nicht so gut. Der Altersdurchschnitt war zu hoch. Die DJ's spielten im Laufe des Abends zu monotone Musik. Der Eintrittspreis der Party war dafür leider viel zu hoch.
Das Barpersonal war dafür sehr freundlich.
26. Dezember 2018Prima24er
über UNGENIERT Xmas-Party am 25.12.2018
Ziemlich leer war es, gefühlt sind knapp die Hälfte der Angemeldeten auch dort gewesen.
Wir sind wieder gegangen.
2. Dezember 2018Aufmuepfige_sub
über PUBLIC SUBMISSION 3.0-UNGENIERT im Catonium am 30.11.2018
Ich fand es ist leider sehr schleppend los gegangen und als dann endlich die sub's vorgestellt wurden war zwischen den sub's auch recht lange pausen gewesen.
Und ich hatte mir mehr vorgestellt auch was das Spielen untereinander anging.
29. September 2018Hyde_Jekyll
über UNGENIERT BDSM-Workshop im Labor-Edelfettwerk am 28.09.2018
Nicht für Fortgeschrittene geeignet, fast reines SM, kein Wort über subspace und subdrop (zumindest bis ich gelangweilt gegangen bin).
Für Anfängr vielleicht ganz nett, aber die Veranstaltung hatte wenig mit der Ankündigung zu tun, und das war schade. Und auch nicht ganz fair den Zuschauern gegenüber.
22. Juli 2018sirhenrybln
über Völlig UNGENIERT im INSOMNIA am 21.07.2018
So unfreundlich wurden wir noch nie von einer "DOORBITCH" empfangen.
Angesprochen auf den JC-Premiumrabatt, wurden wir angemault, ob wir Vorkasse geleistet haben. Habe ich hier irgendwo eine Kontonummer übersehen???
Musik war leider nur teilweise tanzbar.
Zwei unserer Bekannten wurden nach bestätigter Anmeldung wieder ausgeladen.
So macht man sich keine Freunde.
Insomnia Cool *g* Veranstalter Uncool *snief*
2. Juni 2018Rosenrot2010
über UNGENIERT im Loft (Mannheim/Ludwigshafen) am 01.06.2018
Was mir absolut die Laune vermiest hatte und auch zu einem sehr frühen Aufbruch führte (kurz nach 12) war der angebliche separate Raucherbereich.
Die Möbel waren in der Chill Out Area und somit im Raucherbereich integriert.
Wäre den nichtrauchenden Besuchern gegenüber nur mehr als fair dies im Vorfeld zu kommunizieren.
In dem Fall hätte ich mich sicher gegen den Besuch dieser Veranstaltung ausgesprochen und von vornherein einen mehr als gechillten Abend anderweitig verbracht.

Die Musik ist wie immer Geschmackssache. An Hand der besuchten Tanzfläche war zu ersehen, dass die meisten mit der Musik nichts anfangen konnten.

Das die Veranstaltung nicht die mieseste Bewertung erhält liegt an dem sehr höflichen und aufmerksamen Personal.
2. Juni 2018Frau_G
über UNGENIERT im Loft (Mannheim/Ludwigshafen) am 01.06.2018
Bin natürlich gebiased, weil ich Mainstreamkinkevents generell schon schwierig finde, aber der Club hat mir nicht gefallen - zu laut, es wurde in der playarea geraucht, zu dunkel, Spielbereich ungemütlich. Für die üblichen Solohetciseckenwichser kann der Veranstalter ja nichts. Sind sehr früh gegangen.
26. Mai 2018Gelöschtes Mitglied
über PUBLIC SUBMISSION 2.0-UNGENIERT im Catonium am 25.05.2018
Leider ein enttäuschender Abend. Lag zum großen Teil aber am sehr passiven Publikum. Es kam irgendwie keine geile Stimmung auf, von Rausch ganz zu schweigen. Schade.
18. März 2018Lathgertha_86
über UNGENIERT im 2ndFace am 17.03.2018
Eine grundsätzlich interessante Location mit einigen Schwächen. Schade, dass es so kalt war. Für mich selber kein Problem - für meine halb nackte Sub schon eher. Der "Folterkeller" erinnert eher an eine Geisterbahn bei Disney. Die Musikauswahl war akzeptabel obgleich die Qualität der Musik eher unterirdisch war. Die Bezeichnung "Subbi" für einen Sub finde ich nicht akzeptabel. Die Moderation war sehr schlecht. Ich finde, dass "Sir Leonardo" für solche Moderationen NICHT geeignet ist. Wer gerne mit einem Edding "Hure" und "Schlampe" auf einen nackten Frauenkörper schreiben möchte, hat in dieser Welt nichts zu suchen. Wir mussten uns bei der Anmoderation sehr zurückhalten, dass wir nicht unser Geld zurück verlangen und gehen. Ohnehin erinnerte uns die Auswahl der "Spiele" eher an einen Kindergarten. Das war nicht nach unserem Geschmack. Leider kam generell keine Stimmung auf. Meine Meinung... diese Veranstalter sollten sich einen neuen Beruf suchen.
17. Februar 2018Kessandria
über UNGENIERT im Loft (Mannheim/Ludwigshafen) am 16.02.2018
Den dunklen, unbeschallten Raucherbereich als zweiten Floor zu bewerben, finde ich etwas irreführend
  1. 1
  2. 2
  3. 3