Erfahrungen & Meinungen

4. August 2018hoschi75
über Völlig UNGENIERT im INSOMNIA am 21.07.2018
Tut mir leid, ich bin seit 10 Jahren Stammgast, aber das war die übelste Party ever.

Was sollte man den dort - war ja schlicht nichts los. Um 01:00 waren kaum Gäste dort.

Nach einem Drink habe ich das Weite gesucht und bin ins KitKat gefahren und habe dort die Stammgäste vom Insomnia getroffen und dort mit diesen bis in den Morgen gefeiert. Während ich ja noch gerade so ins Insomnia beim Door-Bitch vorbeigekommen bin - sind die Stammgäste vom Insomnia nicht mal reingekommen.
22. Juli 2018ani_66
über Völlig UNGENIERT im INSOMNIA am 21.07.2018
Positiv: Frau / Mann kam schnell zur Kasse
Der Ansturm hielt sich in Grenzen *g*
Negativ : Die Macher haben einen auf
Sven ... gemacht *g* Scheinbar haben sie wahrscheinlich auf den Ansturm ala Bergh...
gehofft *g*
Wir haben den Abend im K..... verbracht.
"Ung....." - nie wieder
22. Juli 2018Kratos_Sklave
über Völlig UNGENIERT im INSOMNIA am 21.07.2018
Veranstalter Storniert nach unverständlicher Abweisung die Anmeldung schrege Nummer
Nicht Empfelenswert
2. Juni 2018SoSchaendlich
über UNGENIERT im Loft (Mannheim/Ludwigshafen) am 01.06.2018
In einem Wort: Enttäuschung.

Der gesamte Club war Raucherzone, selbst die Play Area. Dort war dann nichtmals eine Klimaanlage, sodass die Luft nach nur einer Stunde zum Schneiden war.
Generell war die Planung nicht ausgereift und die Veranstalter hatten sehr Mühe den abgetrennten Bereich abgetrennt zu halten.
Ein Teil der LocationFotos ist nicht akurat und der Rest arg retuschiert.

Musik ist Geschmackssache...dennoch kann man an im Durchschnitt 4 tanzenden Leuten ablesen, dass Vocals und Melodie ihren Charme eher ausbreiten.

Viele Besucher wirkten eher wie die normalen Swinger Club Freigänger, die sensationsgeil ihre Runden drehen.
10. September 2017Staubkinder
über UNGENIERT am 09.09.2017
Sorry Leute, dass war nix. Das war weder eine BDSM Party, noch waren die Leute passend zueinander ausgesucht! Zu kleine Location, nicht zum Spielen geeignet, zu verqualmt für eine Party, wo getanzt werden soll. Schade für die DJs, die wirklich gut waren. Nebenbei haben die Drinks sehr stolze Preise für die nicht so gute Qualität!
11. Juni 2017Gelöschtes Mitglied
über Die UNGENIERTe Fetischparty am 10.06.2017
Fake Party. Meiner Meinung hat der Veranstalter bewusst die Anmeldungen vorgetäuscht. Es ist schon komisch wenn sich 35 Frauen von extern anmelden. Ich halte den Veranstalter nicht für seriös.
28. Mai 2017Gelöschtes Mitglied
über Die UNGENIERTe Dance und Fetischparty am 27.05.2017
Essen gab es nicht
Getränke waren zum Eintrittspreis von 50 Euro extra zu bezahlen
Spielräume quasi nicht vorhanden
Ambiente war schön Musik nicht dolle und nicht annähernd das Publikum wie vom Veranstalter avisiert
28. Mai 2017NightBreak
über Die UNGENIERTe Dance und Fetischparty am 27.05.2017
Uns hat die Veranstaltung gar nicht gefallen, es war wohl mehr eine Tanzveranstaltung und hatte mit Fetisch wenig zu tun. Trotzdem man ja bei Anmeldung so stark auf Auswahl bedacht war. Die in der Beschreibung angepriesenen Spielwiesen waren kaum vorhanden. Wir würden die Veranstaltung nicht noch einmal besuchen und auch nicht empfehlen. Den Eintrittspreis fanden wir zu teuer.
28. Mai 2017Wobster
über Die UNGENIERTe Dance und Fetischparty am 27.05.2017
Leider war die Location trotz ihres rustikalem Charmes völlig ungeeignet, fehlende Spielzimmer, Duschmöglichkeiten etc
"Umkleide" war nur eine Garderobe, wo man sich direkt davor umziehen konnte (ohne Bänke oder ähnliches)
Die Musikanlage war völlig überfordert mit den Bässen (das war teilweise echt grenzwertig)

Meiner Meinung nach kam keine Stimmung auf. Die oben genannten Punkte wurden mir von mehreren bestätigt.

Schade, für den Eintritt und die Getränkepreise hat man hohe Erwartungen, die leider nicht erfüllt wurde.
Am Ende war die Party 5-10€ Eintritt wert um sich dsd ganze anzuschauen, aber nicht das 5-10 fache
18. März 2017tilldawn1976
über Die UNGENIERTe Fetischparty am 17.03.2017
it was the worst party that we ever been. location was also very bad
  1. 1
  2. 2