Club - Tour (1/3)

▷ ▷ ▷ Rundgang

---------------------------------------------------------------------
Wir laden euch ein zu einer kleinen Tour durch unsere Räume.

Allerdings sind wir nach dem Betreiberwechsel am 1. April 2016 erst am Anfang unserer Rundumrenovierung, sodass bisher "nur" der große Aufenthaltsraum sowie der Barbereich vollkommen erneuert werden konnten.
Wir bitten also um etwas Geduld – und um eure Mithilfe, denn wir wollen den Club so gestalten, dass ihr euch dort auch wohlfühlt.
Es allen recht machen zu können, das ist allerdings wiederum eine andere Sache.

Weitere Zimmer sind in Vorbereitung zur Umgestaltung, aber das dauert natürlich alles seine Zeit und wir stellen hier vorerst einfach mal den bestehenden Bereich vor.
Die entsprechenden Bilder werden dann immer wieder aktualisiert.

Die Tour soll gleichzeitig auch für Anfänger und Neuankömmlinge eine kleine Anleitung bieten, die ihnen helfen kann, den Ablauf ihres Besuchs virtuell „im Trockenen“ vorzubereiten.

Wir hoffen, ihr erhaltet einen guten Eindruck von den Räumen unseres Clubs und es wäre schön, euch hier einmal (natürlich auch öfters) als Gäste empfangen zu dürfen.
Unser Ziel ist es, euch als Stammgäste zu gewinnen – die uns dann auch guten Gewissens weiterempfehlen können.

Euer Butterfly
Inge und Karlheinz mit dem gesamten Team

---------------------------------------------------------------------

▷ ▷ ▷ Parkplatz

Der weitgehend nicht einsehbare, asphaltierte und großräumige Parkplatz bietet genügend Möglichkeiten, eure Fahrzeuge bequem und sicher unterzubringen.

Der Platz wird von uns per Videokontrolle überwacht, kann aber aus personellen Gründen natürlich nicht ständig unter Beobachtung stehen.
Insofern können wir auch keinerlei Haftung für Diebstahl oder evtl. Schäden übernehmen.

▷ ▷ ▷ Eine große Bitte

Bitte stellt eure Fahrzeuge nicht längs der anliegenden Wiese ab, sondern immer mit der Fahrzeugfront zur Hecke.
Bei gutbesuchten Veranstaltungen ist der Parkplatz trotz seiner Größe sonst verhältnismäßig schnell besetzt.

Sollte der Hauptparkplatz wirklich einmal nicht ausreichen, dann könnt ihr eure Fahrzeuge auf der anderen Straßenseite gegenüber am Rand der Wiese abstellen.
Auch dieser Grundstücksbereich gehört zum Swingerclub.

Nehmt bitte Rücksicht, auch andere Besucher wollen ihr Fahrzeug vernünftig unterbringen.

Herzlichen Dank.
Nicht so ... !
Nicht so ... !
Sondern so!
Sondern so!

▷▷▷ Einlass

Nach dem Läuten an der Eingangstüre empfängt euch hier die Chefin, der Chef oder ein sonstiges Mitglied des Teams.
Bitte nicht gleich nervös werden, bei Hochbetrieb kann es etwas länger als gewohnt dauern. Es ist keine böse Absicht, aber Vorfreude ist ja angeblich sowieso die schönste Freude.

Preise und Öffnungszeiten könnt ihr hier entnehmen:
Profil

▷▷▷ Empfang

Im Vorraum nehmt ihr eure Spindschlüssel in Empfang, werdet evtl. nach eurer Anmeldung im Joyclub oder von außerhalb gefragt, bezahlt euren Eintritt und bekommt schon einmal eine kleine Kurzeinweisung, wenn ihr das erste Mal unseren Club oder auch überhaupt das erste Mal einen Club besucht.

Also für Neulinge - keine Sorge, ihr werdet nicht alleine gelassen.
Das Team ist jederzeit für euch da, um eure Fragen zu beantworten, die sicher anfangs auftauchen werden.

Wenn ihr es wünscht, können wir euch auch gerne Gäste als vertrauensvolle "Swingerpaten" empfehlen, die euch persönlich die Gepflogenheiten eines Swingerclubs erklären.

▷▷▷ Umkleideräume

Unsere Umkleideräume können sich, auch nach Aussage unserer cluberfahrenen Gäste, wirklich sehen lassen, denn in diesem Bereich wird in anderen Clubs nicht selten arg gespart.

Hell und geräumig mit vielen Doppel- und Einzelspinden, habt ihr genügend Platz, eure Garderobe sicher unterzubringen.
Für besonders stark besuchte Veranstaltungen haben wir auch noch Reservespinde zur Verfügung.

In den Umkleideräumen werden häufig genug schon die ersten „zarten“ Anfangskontakte geknüpft, ob durch ein Kompliment für ein Dessous oder einfach, weil man sich das erste Mal nahe kommt.

In den Spinden sind auch große Badetücher eingelegt, die ihr dann in den Clubbereich mitnehmt als Sitzunterlage.

Von diesen Umkleideräumen führt der Weg dann direkt durch den Eingangsflur in die eigentlichen Clubräume.

Bitte beachtet:
Telefone müssen in den Spinden untergebracht werden. Es herrscht absolutes Fotografierverbot in allen Bereichen des Clubs!
◎ Straßenkleidung kann schön sein, ist aber für den Club nicht geeignet.
◎ Ein Handtuch ist keine Bekleidung und Badeschlappen gehören ins Bad.
◎ Im Interesse aller Besucher bitten wir euch dringend, den Dresscode von Mottoveranstaltungen zu beachten!
◎ Beim Betreten des Clubs - nehmt bitte den Schlüssel eures Spindes nach dem Umkleiden mit und gebt ihn an der Bar ab.
◎ Beim Verlassen des Clubs - bitte den Schlüssel dann einfach wieder im Schloss des Spindes stecken lassen.


Herzlichen Dank.

▷▷▷ Flur

Nach den Umkleideräumen kommt ihr in den Zugangsflur zum großen Aufenthaltsraum und zu den anderen Clubräumen einschließlich Dusche und Sauna.

In diesem Durchgangsbereich befindet sich auch eine gemütliche Sitzecke für ein "ruhiges" Miteinander, wenn Frau/Mann einmal ungestört in kleiner Runde beisammen sein will.
Diese Ecke gibt aber auch immer Gelegenheit, mit weiteren Gästen einfach nur "im Vorbeigehen" ins Gespräch zu kommen. Hier eine beiläufige Bemerkung, dort ein nettes Kompliment und schon finden sich Gleichgesinnte zusammen.

Hierhin könnt ihr auch eure Getränke mitnehmen, aber Essen bitte ausschließlich nur im Essraum!

Von diesem Flur ausgehend, kommt ihr auch in den Massageraum sowie in die "Strenge Kammer". Die weiteren Spielzimmer befinden sich im Obergeschoß - siehe Club - Tour (3/3).

▷▷▷ Aufenthaltsraum

Die Neugestaltung des zentralen Aufenthaltsraums als Herz des Swingerclubs hat sich als große Bereicherung herausgestellt und erhält von allen Seiten großes Lob. Die langen Überlegungen und Planungen haben sich somit bestens gelohnt.

Modern und farblich sehr schön abgestimmt auf die intime Atmosphäre eines Swingerclubs und mit den anerkannten Foto-Kunstwerken des Fotografen und Bilderkünstlers P_Gerlesberger ausgestattet, bietet dieser Raum alles, was ihr für ein angenehm geselliges Miteinander und heißes Zueinanderkommen braucht.

Natürlich haben wir versucht, einen Kompromiss zu schließen zwischen Intimität, Gemütlichkeit und Moderne. Aber auch natürlich - wie immer - es allen recht zu machen, wird nicht gelingen.
(Fotograf: http://www.joyclub.de/my/3428966.p_gerlesberger.html)
(Fotograf: P_Gerlesberger)

▷▷ ▷ Barbereich

So wie der Aufenthaltsraum das Herz eines Clubs darstellt, so kann man den ebenfalls neu gestalteten Barbereich in technisch moderner Ausführung mit wechselnder Lichtführung und Hintergrundmusik aller Richtungen als "Kontaktbörse" bezeichnen.

Hier kommt Mann/Frau zusammen, trinkt ein Gläschen zur Eingewöhnung, legt seine vielleicht vorhandene Nervosität ab, wechselt ein paar (oder mehr) Worte mit seinem Nachbarn oder seiner Nachbarin und schon hat man sich gefunden.
Das Weitere bleibt dann eurer Fantasie und eurem Tatendrang überlassen.

Und doch – es gibt keinerlei MUSS – allein schon eine Unterhaltung in intimer Atmosphäre kann einen Abend verschönen und unvergesslich werden lassen.

Das reichhaltige Angebot an Getränken lässt wohl auch wenig Wünsche offen. Vorschläge zur Erweiterung der Karte nehmen wir jedoch immer gerne entgegen.

▷▷▷ Tanzfläche

Wer den Begriff „Pole Dance“ noch nicht kennt, hier findet ihr Gelegenheit, euch persönlich und vor Ort von der Erotik eines "Stangentanzes" überzeugen zu lassen.

Für unsere Damen und Herren, die sich ein bisschen an der Stange räkeln wollen, nur zu, Zuschauer habt ihr dann genügend und ein "bisschen" (oder mehr) strippen ist ja auch erlaubt.

Mit entsprechender Beleuchtung durch unsere Disco-Strahler könnt ihr dann eure Künste präsentieren. Wobei - Kunst - muss nicht sein!? Leidenschaft wiegt hier schwerer als eine perfekte Choreographie – also traut euch.

Das Publikum ist für alle Versuche offen und der Applaus ist euch sicher.
_____________________________________________

▷ ▷ ▷ Weiter zu Club - Tour (2/3)
_____________________________________________
01652