Feedbacks

unvergessliche Erlebnisse

⚜⚜⚜⚜⚜
Danke für einen wundervollen Abend. Es sind immer großartige Leute da, die die Partys von Nikolai und Bella zu etwas ganz besonderem machen. Ich kenne nichts anderes und ich will auch nichts anderes. Mehr gibt es nicht zu sagen.
Soirée de plaisir • Hamburg • ausverkauft

⚜⚜⚜⚜⚜
Dezent stilvoll empfangen, begleitet in den 5. Stock mit phantastischem Blick auf den Main, so begann ein besonderes erotisches Erlebnis.
Ein atemberaubendes Apartment liebevoll und extravagant eingerichtet wurde stilvoll gekleideten Gästen zur Verfügung gestellt. Der Gastgeber lies es sich nicht nehmen jeden wie einen Freund willkommen zu heißen und mit einem Gläschen Champagner von seiner reizenden Begleitung eingeschänkt, auf den Abend anzustoßen.
Im Laufe des Abends wurden Flur, Bett und Sofalandschaften zum Schauplatz sexueller Orgien in allen Konstellationen. Hoch erregende Stimmung von der selbst der Pianospieler nicht unberührt blieb und wärend seines Spieles mit dem Mund verwöhnt wurde, ohne aufhören zu dürfen, sonst hätte sie auch aufgehört...

Eine unvergessliche private Party bei dem ein besondere Dank an die Besitzer dieser traumhaften Location gilt, den Gastgebern, die diese Veranstaltung mit Intimität und Herz führen und natürlich den Gästen die sich treiben lassen und genießen.
Bis zum Nächsten Mal!
RENDEZ-VOUS DES SENS • FRANKFURT

⚜⚜⚜⚜⚜
Ein wirklich toller Abend. Ein perfektes Ambiente um schöne Robe auszuführen, nackt als Damen (natürlich in High Heels) vom seinem Herren im Anzug genommen zu werden!
Leider alles sehr verraucht, was als Nichtraucher durchaus Grenzwerten war, doch dieses stilvolle sehr angenehme Publikum, guter Crémant, der im Ströhmen floss und ein leckeres kleines Buffet macht das mehr als gut!
Alles garniert mit heftigem lustvollen Gestöhne von Damen, Nackte Ärsche, die durchaus dunkelrot eingefärbt wurden.
Frankfurt-Offenbach, im Februar 2015
Romantic Affairs am Main
--
Vielen Dank für diesen wunderbaren gelungenen Abend
Sehr stilvoller Event, tolle Location , ausgesprochen ansprechende Teilnehmer und wunderbare Stimmung.
Vielen Dank an die Veranstalter!
Das mit dem Rauchen stimmt für uns Nichtraucher, aber sonst gibt es wirklich nichts zu 'meckern' . Dafür sind wir (insbesondere Sie) mit einigen Erinnerungen nach Hause gekommen die uns noch eine Weile an den netten Abend erinnern werden *g*
Romantic Affairs am Main

⚜⚜⚜⚜⚜
Die Events, die ich bis jetzt besucht habe, haben mir sehr gefallen.
Es war ein tolles Erlebnis alle Sinne zu verwöhnen: Hören, Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen...

Ich sehe Gäste in Abendgarderobe, gepflegt und angenehm. Schwarze Anzüge, knappe Kleider, unbekleidete Pos, Manschettenknöpfe mit Wappen, polierte Schuhe. Tatsächlich ein Fetisch von mir, solche Kleidung... die ausgefallene Einrichtung, flackernde Kerzen.

Der Eindruck blieb auch als ich die schwarze Augenbinde trug.

Ich höre Klavierspiel. Leise Unterhaltungen. Die sinnlich-meditative "Hymne" der Blindfolded-Veranstaltungen vom Band, Schweigen, Seufzer, Stöhnen, ein Klatscher auf einen Po.
Hohe Absätze, die auf eine Tischplatte gelegt werden. Ein Barhocker rutscht ein Stück auf dem Boden. Ein Sektkelch geht zu Bruch. Ich höre, wie jemand einen "Zauberstab" an die Steckdose anschließt...

Ich rieche das Cuvée guter Parfums und eine dezente Zigarrennote. Zigarren riechen so viel besser als Zigaretten. Frisch gewaschene Hemden, Deodorant, die Duftmischung von Orangensaft-Sekt. Haut und Haare. Unaufdringlichen Menschenduft im Nacken, der nicht von Parfum überdeckt wurde. Hände, die eine Frau berührt haben, Hände die mich berührt haben. Das Leder des Sofas. Das Waschmittel der Handtücher. Den Stoff der Augenbinde.

Ich schmecke das Aroma der Erdbeere, die ich in meinem Glas Crémant versenkt habe. Traue mich als erste ans Buffet - das möchte ich mir nicht entgehen lassen. Die Melonen, Muscheln, die Butter der kleinen Blätterteigtaschen. Schmecke das außergewöhnliche Zigarren-Aroma (ich hatte noch nie zuvor überhaupt geraucht). Ein Hemdkragen zwischen meinen Zähnen. Ein Finger zwischen meinen Lippen. Der Geschmack metallener Knöpfe und lederner Schuhspitzen. Koste das kalte Wasser eines Eiswürfels, der auf einem schönen Rücken geschmolzen ist.

Ich fühle das nachgebende Sofa, das Holz eines Stuhles. Den seidigen Anzugstoff, die unschuldige Baumwolle des Hemdes. Fühle sanfte Berührungen, Fingernägel an den Oberarmen. Das zerbrechliche Glas der Sektkelche, die verführerische Rundung der Weintrauben und der Dame, die neben mir sitzt. Fühle Spitze und Leder. Den kalten Fußboden, auf den sich mehrere Eiswürfel verirrt haben. Warme, feste Hände, den sanften Druck der Augenbinde, ein Griff in meine Haare. Ein dekadenter Rausch, der nur zu einem unbedeutenden Anteil vom Sekt stammt...
Gentlemen Affairs in Berlin

⚜⚜⚜⚜⚜
Ein herzliches Dankeschön.....
an den Veranstalter für zauberhafte Stunden....

Wir wurden verwöhnt mit leckeren Häppchen und köstlichen Tropfen....

In einer stimmungsvollen Location konnten wir im Kreise sehr sympathischer Menschen prickelnde Momente erleben....eine tolle Vielfalt an Spielereien.....mit immer wieder neuen Varianten.... *zwinker* ....ein Genuss, der vielfältiger nicht sein hätte können.....
Wir freuen uns aufs Wiedersehen.....
*kuss2*
Gentlemen Affairs in Frankfurt am Main
00074