Dresscode im LustundSpass

Was anziehen ?

Wir haben natürlich keinen strikten Dresscode im LustundSpass, "zwingen" euch nicht in irgendwelche "Verkleidungen", Dessous und Latexleibchen *zwinker* , erwarten aber der Situation angemessene Kleidung.

Wir erleichtern es euch ein wenig, indem wir eine Garderobe mit Umkleidemöglichkeiten und abschließbaren Spinden anbieten.

Wenn ihr also das gewählte Outfit in den Händen haltet, dann horcht kurz in euch rein ...

... Witzig, mein Geschirrhandtuch hat auch Karos.
... Mausgrau oder Steingrau?
... Egal, ist bestimmt dunkel.
... 1987.
... Scheiß Gartenarbeit.
... RTL II
... Kneipe.
... Stiel.

*hae* ... völlig falsch !!!

... Schickes Hemd, schickes Shirt, etc. .
... Hübsche Bluse, sexy Kleid, etc. .
... Hamburg bei Nacht.
... Schöner Abend.
... Niveau
... Wow, echt sexy.
... So sind die anderen hoffentlich auch gekleidet.
... Filmreihe "porno chic"
... Bar.
... Stil.

*top* ... alles richtig !!!

Der Pullover am frühen Morgen- bspw. nach einer langen Nacht auf dem Kiez- ist gegebenfalls o.k., im Rucksack Wechselklamotten mitzubringen, aber auch ... und wenns' nur die Bluse und das Herrenoberhemd sind *grins*. Ihr habt also die Möglichkeit, die frivole und gepflegte Stimmung durch eine passende Kleidung, zu unterstützen.

Und natürlich nur für die, die es sich trauen und wirklich wollen:
Die, die ganz weit vorne sind und es gerne mögen, etwas offensiver zu sein, sollen/dürfen/können gerne ihrem "Geltungsdrang" *zwinker* nachgehen und klamottentechnisch "Porno" erscheinen. Hey, wir sind eine FRIVOLE Bar.


*achtung* Dass das typische Swingercluboutfit , Ballonseide in Neonwiderlich, Badelatschen, T-Shirts mit- in Wirklichkeit- völlig unlustigen Sprüchen, viel zu kleine , alberne Lackhöschen - bzw. generell kurze Hosen (!) - bei Männern, etc., etc., etc. nix in einer frivolen Bar zu suchen haben, versteht sich sicherlich von selbst. *achtung*
38835