Magazin

Das große Sex- und Erotik-Magazin mit vielen Anregungen, Tipps und Tricks wird dein Sex-Leben bereichern und aufregender machen. Immer wieder neu und aktuell!

Erotik

Hier kannst du Erotik mit allen Sinnen genießen: Erfahre mehr über besondere erotische Erlebnisse, Geschichten, Massagen und lass dich inspirieren von erotischen Fantasien.

Erotik- und Sex-Partys
Literatur
Erotik Geschichten
Erotische Hörspiele
Künstler
Kolumnen
Tantra Massage
gif
©

Erotische Chats

Erotik am Bildschirm und via Tastatur
28. März 2018

Erotische Chats umschreiben Online-Unterhaltungen, die sich um die Themen Sex und Erotik drehen. Im großen JOYclub-Chat finden sich verschiedene Chaträume aus dieser Kategorie.

Erotische Chats mit einem Fremden

Für einen erotischen Chat ist eigentlich nur ein Computer und eine Internetverbindung notwendig und schon kann das Vergnügen beginnen. Bei dieser Art von Chat gehen die Gespräche über das "Allerwelts-Geplänkel" hinaus und widmen sich der Erotik, dem Sex und verwandten Themen.

Gerne werden Erfahrungen ausgetauscht und dem anderen heimliche Wünsche anvertraut. Durch die Distanz zum Chatpartner entsteht meist ein gewisses Sicherheitsgefühl, so dass man seinen erotischen Fantasien freien Lauf lassen kann. Viele wären im wahren Leben hier möglicherweise gehemmt.

Für viele stellt auch schon der Unbekannte "am anderen Ende der Tastatur" etwas sehr Erotisches da. Einfach nur das Bewusstsein, mit einer fremden Person über Sex zu schreiben, ist ein guter Ausgangspunkt für einen prickelnd erotischen Chat.

Der Erotik- und Sex-Chat im JOYclub

Hier könnt ihr Chat-Sex und andere erotische Sachen via Cam und Tastatur machen:

zum Sex-Chat

Erotische Chats: Erotik kommunizieren und ausleben

Oftmals geht es in erotischen Chats nicht nur darum über Sex und Erotik zu reden, sondern sie auch auszuleben. So verwöhnen sich viele selbst während derartiger Gespräche, um dann durch die getippten, anturnenden Worte des Anderen zum Höhepunkt zu kommen.

Erotische Chats sind ein prickelndes Vergnügen für Körper und Geist.
18
Erotische Chats sind ein prickelndes Vergnügen für Körper und Geist.
©
 

Eine sehr beliebte Variante ist zudem, den Wünschen des Chatpartners nachzugehen. Beispielsweise beschreibt dieser, was man selbst machen oder wo und wie man sich berühren soll. Diese "ferngesteuerte" Selbstbefriedigung kann für beide Seiten sehr erotisch und erregend sein.

Möglich ist der Cyber-Sex natürlich auch zu viert, beispieslweise in einer Paar-Paar-Konstellation. Hier kann das eine Pärchen dem anderen beschreiben, was es machen soll. Und umgekehrt. Mitunter führt dieser virtuelle Chat schnell zu realem Sex.

Tipps von der Community

Die Gespräche in erotischen Chats müssen sich aber nicht immer nur um Sex oder das gegenseitige Heißmachen drehen. Manche möchten einfach mal mit einem Gleichgesinnten über ihre sehnlichsten Fantasien sprechen, ohne sie gleich während des Chats auszuleben.

Auch auf der Suche nach Tipps und Tricks, beispielsweise für eine bestimmte Sex-Variante oder einen erotischen Abend mit dem eigenen Schatz, können Chatpartner hilfreich sein. Die Community steht dir dabei sicher mit Rat und Tat zur Seite.

Melde dich noch heute an, um alle Inhalte zu sehen und dich mit der Community austauschen zu können. Natürlich ist die Anmeldung kostenlos. Wir freuen uns auf dich!

Jetzt kostenlos anmelden