Magazin

Das große Sex- und Erotik-Magazin mit vielen Anregungen, Tipps und Tricks wird dein Sex-Leben bereichern und aufregender machen. Immer wieder neu und aktuell!

gif
©

Double Anal

Die doppelte anale Penetration
09. April 2011

Beim Double Anal handelt es sich um eine sexuelle Praktik, bei der zwei Dildos oder Penisse gleichzeitig anal eindringen. In diesem Beitrag erklären wir, wie man eine doppelte anale Penetration vorbereitet und worauf man achten sollte.

Neu hier und Interesse an analen Themen?
Alles zum Thema findest du bei uns:
  • Tausch dich mit anderen in unserem Sex-Forum dazu aus.
  • Weitere Anregungen und Austauschmöglichkeiten zum Thema Analsex findest du in unserer gleichnamigen Gruppe.
  • Lies unsere Artikel zu den Themen Pegging und Anale Selbstbefriedigung.
  • Als Premium-Mitglied mit FSK-18-Freischaltung kannst du im Video-Bereich Analsex-Videos unserer Mitglieder sehen.


JOYclub Mitglieder sehen mehr!

Viele Inhalte des JOYclub sind nur für Mitglieder zugänglich – explizite Fotos und Videos, freimütige Diskussionsthreads, heiße Dating-Möglichkeiten oder vielfältige Gruppen rund ums Thema Sex. Der JOYclub ist sicher und diskret. Werde Teil unserer einzigartigen Community!

Jetzt kostenlos anmelden


Double Anal: Die richtige Vorbereitung

Für die Sex-Praktik Double Anal ist es wichtig, den Analbereich ausreichend vorzubereiten. Mit diesen drei Schritten deckt ihr ein perfektes Vorspiel ab:

1. Darmspülung – ja oder nein?

Bei der Frage, ob vor analen Spielen eine Darmspülung durchgeführt werden soll, scheiden sich immer noch die Geister. Sicher ist: Die Mehrheit unserer Mitglieder rät von langen Spülungen ab, da sonst tiefliegende Ablagerungen gelöst werden. Eine Spülung mit ca. 200 ml lauwarmem Wasser reichen vollkommen aus, um den Enddarm zu reinigen. Wer das nicht möchte: Eine Dusche und kurze Selbstreinigung (höchstens Fingertief!) des Anus und Enddarms wirken auch Wunder.

Zwei Dildos oder Penisse im Hintern erfordern ausreichend Platz. Deswegen sollte der empfangende Part nicht nur seinen Darm, sondern auch seine Blase vor dem Double Anal noch einmal leeren.

2. Rimming & Anusmassage

Ein Vorspiel mit luststeigernden Streicheleinheiten hilft, diesen Zustand zu erreichen:

  • Mit Rimming kann der Anus liebkost und auf das Lustspiel vorbereitet werden.
  • Mit einem oder zwei Fingern könnt ihr sanft die äußeren Ringmuskel massieren, ehe ihr weiter vordringt.
  • Bei Männern hilft eine Prostata-Massage, den Analsex lustvoll einzuleiten.

Wichtig für ein erfolgreiches Vorspiel und alle weiteren Schritte: ausreichend Gleitgel. Fürs Rimming kann außerdem ein Lecktuch benutzt werden.

3. Die anale Muskulatur weiter weiten

Ist die anale Muskulatur ausreichend entspannt, kann man als Vorstufe zum Double Anal zunächst mit einem Dildo oder Penis eindringen. Fühlt sich das für den empfangenden Part gut an, führt ihr im nächsten Schritt erst einen, dann zwei oder mehr Finger neben dem Dildo oder Penis anal ein. Auf diese Weise weitet sich der Anus noch mehr.

Double Anal braucht vor allem eins: ausreichend Vorbereitung!
Double Anal braucht vor allem eins: ausreichend Vorbereitung!
©
 

Double Anal: Jetzt geht's los!

Spürt der empfangende Partner nach Punkt drei des Vorspiels keinen unangenehmen Druck mehr, kann schließlich der zweite Dildo oder Penis eingeführt werden. Dies sollte langsam und vorsichtig geschehen, da die Ringmuskulatur auf jede Blockade im Kopf sofort reagiert und verkrampft. Eine totale Entspannung des empfangenden Part ist also besonders wichtig.

Genügend Gleitmittel ist nicht nur für den oder die Empfänger/in wichtig. Beide eingeführten Dildos/Penisse reiben beim Double Anal aneinander. Wenn kein oder zu wenig Gleitmittel vorhanden ist, kann es zum schmerzhaften Eindringen oder zu sehr unangenehmer Reibung kommen.

Zum Abschluss lässt sich sagen: Double Anal ist sicher nicht für jeden etwas, kann aber sehr luststeigernd sein!

Authentische Double-Anal-Berichte aus unserer Community!