Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Y.O.U.N.G.
7057 Mitglieder
zum Thema
Welchen Film- oder Seriencharakter findet ihr anziehend?367
Hey ihr In diesem Thread geht es mir NICHT konkret um Schauspieler…
zum Thema
Was ist für Euch "attraktiv"?158
Der Stellenwert optischer Kriterien beim Daten wird gerade in…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bis zu welchem Grad ist Jung&Unerfahren attraktiv?

******_03 Mann
36 Beiträge
Themenersteller 
Bis zu welchem Grad ist Jung&Unerfahren attraktiv?
Hey, das geht hier vor allem an die Frauen in der Gruppe.
Findet ihr es attraktiv bei einem jungen Mann, wenn er unerfahren ist und ihr ihm mit eurer Erfahrung helfen/lehren könnt? Und wenn ja, wie unerfahren darf er sein? Findet ihr es attraktiv/anziehend, wenn ihr mit ihm eure ersten Erfahrungen machen könnt?
Oder findet ihr es eher unattraktiv, wenn man keine oder kaum Erfahrungen habt.
Ich bin gespannt auf eure Nachrichten und freue mich über eure Antworten.
Danke im Voraus und noch ein schönes Wochenende euch allen *g*
***75 Frau
11 Beiträge
Für mich ist es eher die Potenz, die Ausdauer z.B. ein zweites Mal abspritzen zu können, die Attraktivität, die Geilheit von jüngeren Männern. Unerfahrenheit ist es bei mir nicht, weshalb ich auch junge Männer ab dem 25. Lebensjahr suche.
**********67_sh Frau
3.894 Beiträge
*gaehn*

Eine Frage, die hier gefühlt schon 100 Mal gestellt wurde.

Und auf die du wahrscheinlich 800 unterschiedliche Antworten bekommst.
Ist nämlich alles Geschmackssache. Die eine Frau kickt Unerfahrenheit. Die andere findet es einfach nur ätzend, jemanden "anzulernen".

Ich gehöre zur letzteren Fraktion.
*****ar2 Paar
287 Beiträge
Bis jetzt hatte ich (w) nur einen jungen Burschen, dazu noch devot - das ging gar nicht....die anderen wussten sehr wohl mit mir etwas anzufangen....wenn sie sich getraut haben es bis zum Date kommen zu lassen....
*****ara Frau
4.722 Beiträge
Find ich völlig unsexy. Ich bin keine Lehrerin.
*******_joy Paar
438 Beiträge
Unerfahren... Kann man mal machen. Muss man aber nicht.
Ich bevorzuge junge Männer, die, zumindest im Ansatz, wissen, was sie tun.... Oder auch nicht wissen, was sie tun, aber das die ganze Nacht. 😉🤩
*******021 Frau
1.112 Beiträge
Ich liebe die Unerfahrenheit: Zum einen, weil ich Spaß daran habe, mir zusammen mit meinem jungen Lover guten Sex „zu erarbeiten“, zum anderen, weil ich „bereits dutzendfach abgegriffene“ Anfang- oder Mittzwanziger nicht anfasse.
Damit haben zwar mittlerweile einige „Porno-Nachahmer“ ein (Verständnis-) Problem, weil es ihnen vorrangig um „Erfahrungen sammeln“ (egal, welche und mit wem) geht, aber da ich mich selbst ebenfalls nicht als „abgegriffen“ bezeichnen würde, ist das bei mir eine indiskutable Grundvoraussetzung.
******_03 Mann
36 Beiträge
Themenersteller 
Hey @*******021 melde dich doch gerne mal, wenn es für dich passen sollte. Ich würde mich aufjedenfall sehr freuen.
Wünsche dir noch ein schönes Wochenende *g*
****ion Mann
29 Beiträge
Manche Frauen sind bei dem Thema wie viele Betriebe und Unternehmen. So jung wie möglich, aber bitte mit mindestens 20 Jahren Berufserfahrung. *ggg* Manchmal etwas verwirrend. Aber zu jedem Topf gibts einen Deckel ✌🏼
*******schi Frau
284 Beiträge
Unerfahrenheit ist anziehend an einem sich natürlich gebenden Mann, aber ich suche sie nicht explizit.

Kombiniert mit einer devoten Haltung kann ich mit Unerfahrenheit gar nichts anfangen, hier erlebe ich häufig eine Unterverantwortlichkeit für das eigene Leben und die eigene Sexualität.
Da gilt es dann wohl eher noch ein paar Entwicklungsschritte zu machen und Mami loszulassen als Sex mit einer 25 Jahre älteren Frau zu haben.
********unny Frau
688 Beiträge
Es ist einfacher Anfängern etwas beizubringen statt die Porno verseuchten Köpfe wieder gerade zu rücken Da habe ich nämlich überhaupt keinen Bock drauf.
*****_73 Frau
306 Beiträge
Unerfahren finde ich überhaupt nicht schlimm.. aber was ich im Schweiße meines Angesichtes so liebevoll ausgebildet habe, möchte ich dann auch gerne behalten.😉
Und daran hapert es dann auch meist. Das ist der große Nachteil von zu jungen Männern. 😁
*****uja Frau
2.462 Beiträge
mir gefällt die Vorstellung durchaus, die "ERSTE" zu sein für ihn.

AberTrotzdem müssen die anderen Attraktivitätsfaktoren (mir gefallendes Äußeres, gute Kommunikation, auch hier, schriftlich, und max. 40 km Entfernung sowie günstige Zeitfenster auch gegeben sein.

Und wichtig: ich realisiere nicht seine Pornogeprägten Phantasien *nein*, sondern lege meine persönlichen Schwerpunkte (nach Absprache)
********ty44 Frau
62 Beiträge
Zitat von ********unny:
Es ist einfacher Anfängern etwas beizubringen statt die Porno verseuchten Köpfe wieder gerade zu rücken Da habe ich nämlich überhaupt keinen Bock drauf.

Da stimme ich Dir sowas von zu. Schlimm welche Pornodarstellung bei so manchem älteren Mann herscht. Die Erfahrung mit Jüngeren zeigt da eher lieber etwas unerfahren, aber offen
*******schi Frau
284 Beiträge
Weil‘s so schön passt auch auf dieses Thema: der Ignoranzgipfel. Männer sind für mich attraktiv, wenn sie im Leben entweder (deutlich) vor oder hinter dem Gipfel stehen.
😉
*******_joy Paar
438 Beiträge
@*******schi
MEGA. Da kann ich mich anschließen... 🤩
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.