Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Urlaub
711 Mitglieder
zur Gruppe
Land-& Dorfbewohner
194 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Stadt-Land-Fluss-Leute-Ratespiel IX

**by Frau
1.863 Beiträge
Der Hunnenring?
******
Wow, sogar in Bayern bekannt...absolut richtig!
**by Frau
1.863 Beiträge
Tief im bayerischen Wald stehen die Dinge auf dem Kopf während man nicht nur im Marienmonat von ganz oben über die Wälder blicken kann ...
****l57 Mann
2.177 Beiträge
Der "Pfahl" ??
**by Frau
1.863 Beiträge
Nein ... Das was auf dem Kopf steht ist ein Haus und man kann dabei über die Wipfel sehen ...
***ki Mann
223 Beiträge
Gibt es an der gesuchten Stelle
auch einen "Weg", den man mit Höhenangst besser nicht begehen sollte? *panik*
****l57 Mann
2.177 Beiträge
Wo bleibt die Rückmeldung ???
Nachtrag
31.07. 17- Ja wo ist sie denn Die Rückmeldung ? .
Man möge doch bitte sagen, wenn man hier das zeitweise nicht betreuen kann mit Antworten.....
**by Frau
1.863 Beiträge
Sorry, war wohl doch zu schwer ... Es handelt sich um den Baumwipfelweg im bayerischen Wald mit einem Haus, das tatsächlich auf dem Kopf steht...

Mea culpa - wer mag, darf gerne ein neues Rätsel beginnen.
****l57 Mann
2.177 Beiträge
Thema Fluß bzw See.
Wo --und wo -wegen der geographie hie ---und wann fuhr das erste Containerschiff. d.h das erste was gleich als solches geplant und gebaut wurde?
******e69 Mann
11.292 Beiträge
ich tippe auf die 1950er
****l57 Mann
2.177 Beiträge
ja zunäcst mal richtig
ich meinte übr. wann und wo...
******e69 Mann
11.292 Beiträge
In Nordamerika?
***ki Mann
223 Beiträge
mal nachgefragt
<<das erste was gleich als solches geplant und gebaut wurde>>ich habe da eine Idee, aber dieses Schiff war vor seinem Umbau zum Containerschiff ein ehemaliges Marine Tankschiff aus dem Weltkrieg
****l57 Mann
2.177 Beiträge
Ja
in Nordamerika
nein
kein Umbau, neu gebaut nach dem WK 2
*****ney Mann
1.176 Beiträge
war das die
Fairland ?
****l57 Mann
2.177 Beiträge
nein den namen hatte s+es nicht,
der erste name würde mir auch reichen
das schiff gibt es nicht mehr, ist untergangen in den 70 gern im Orkan im Atlantik leider mit Toten
******e69 Mann
11.292 Beiträge
fuhr das Ding zuerst auf dem Mississippi?
****l57 Mann
2.177 Beiträge
nein ein richtige Hochseeschiff
04.08.17
noch vorschläge ?

So dann will ich mal auflösen.
Quelle: selber gelesen . aber Text aus Wikipedia -gekürtzt --

Die Clifford J. Rogers war das weltweit erste als solches geplante und gebaute Containerschiff. Es war allerdings nicht für den Transport von ISO-Containern, sondern für ein Sondermaß der White Pass & Yukon Route gebaut und konnte zusätzlich auch Erz laden.

Das Containerschiff Clifford J. Rogers wurde 1955 auf der Werft Canadian Vickers in Montréal, Kanada im Auftrag der White Pass & Yukon Railway gebaut. Nach ihrer Übergabe am 26. November 1955 eröffnete sie einen Containerdienst zwischen Vancouver und Skagway. Dort wurden die Container auf die White Pass & Yukon Bahnlinie umgeladen.
D Das Schiff sank schließlich während eines Schlechtwetters am 11. Dezember 1975 etwa 90 Seemeilen östlich von Kap Hatteras als Drosia auf einer Reise mit Zucker von Jamaica nach New York, wobei 8 der 15 Mann Besatzung ums Leben kamen.
. Das Schiff konnte insgesamt 168 Einheiten der jeweils 2,44 Meter langen und breiten und 2,14 Meter hohen Container aufnehmen, die in der Regel auf der Hinreise mit Stückgut, auf der Rückreise mit Asbestschiefer beladen waren. Im verbleibenden Raum neben den Containern konnte zusätzlich Zink- oder Bleierz gestaut werden.
***um
Wegen Überfüllung geschlossen
Dieses Thema hat die maximale Länge erreicht und wurde daher automatisch geschlossen.

*geschlossen*


Wir möchten uns an dieser Stelle für die rege Beteiligung bedanken.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.