Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM für Mollige und XXL
2791 Mitglieder
zum Thema
Ich mag es Schwarz/Weiß - Teil 7747
Ich mag es Schwarz/Weiß - Teil 7 Es ist an der Zeit, Teil 7 an den…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Schwarz/Weiss, Sepia, Highkey etc. Teil 3

*******Hope Mann
5.839 Beiträge
Themenersteller 
Schwarz/Weiss, Sepia, Highkey etc. Teil 3
Dann eröffne ich doch mal hier den Teil 3 des Beliebten Themas.

LG
EternalHope





----------------------------

Hier die vergangenen Teile
Mollig und XXL Fotografie: Schwarz/Weiss, Sepia, Highkey etc.

Mollig und XXL Fotografie: Schwarz/Weiss, Sepia, Highkey etc. Teil 2
Allgemein ..
.. finde ich, dass SW-Fotos gerade in der People-Fotografie das absolute Non-Plus-Ultra sind. Diese Aufnahmen wirken auch mich sehr viel intensiver und schöner.
Ich höre immer wieder gegensätzliche Meinungen.
Die einen stellen bereit in der Kamera auf SW um, die anderen sagen, dass sie die Bilder in der BEA auf SW reduzieren.
Ich habe beides ausprobiert und finde Methode zwei besser!
*******Hope Mann
5.839 Beiträge
Themenersteller 
dann möchte ich doch mal dieses hier zeigen und will eure meinung hierzu hören...
*******nite Frau
1.753 Beiträge
schwarz/weiß
Ich bin kein Fotograf und fotografiere (oft einfach schnell und spontan mit dem Handy).

Selfies, wo ich s/w ausprobieren wollte, sowie Licht und Schatten....

(die Haare sind verwuschelt, war spontan auf der Couch)
*******ite Paar
94 Beiträge
@*******Hope:
Zunächst mal ist es ein tolles und gelungenes Bild, ohne Zweifel.
Interessieren würde mich, wie es aussähe, wenn das Model ein paar Grad mehr zur Kamera gedreht ist und Haaransatz und Oberkante Strumpfband ein ganz klein wenig mehr zu sehen wären. Aber das ist Erbsenzählerei, das Bild ist toll und wir geben eine Anregung für einen weiteren Versuch, keinesfalls mehr.
Ansonsten .... *spitze*
Schönes stilvolles SW-Selfie
Ich finde das gelungen! Wir dürfen eine sympathische nette junge Dame sehen, die da völlig umkompliziert dieses Selfie von sich als Collage eingestellt hat! Und dann gleich noch in SW!
Für mich gibt´s hier nur Daumen sehr hoch!

Liebe Grüße

Hansjürgen
*******Hope Mann
5.839 Beiträge
Themenersteller 
@ La_Feminite
*danke* für das kommentarlose überposten *top*

@ Brennweite
*danke* werd mal schauen, dass ich beim nächsten mal eine abwandlung davon erstelle mit deiner modifikation
*******nite Frau
1.753 Beiträge
@eternal
Ich bin doch kein Profi...

Ich hätte gern ganz wenig Licht auf dem Rücken gehabt. Außerdem hätte ich auch das Modell eine Idee gedreht, damit man den Nippel noch sieht oder zumindest erahnen kann...
(So jetzt hast Du Deinen Kommentar *zwinker* )
*******Hope Mann
5.839 Beiträge
Themenersteller 
geht doch *zwinker* *danke*
*******nite Frau
1.753 Beiträge
Ich hab mich eben zurück gehalten, weil ihr alle euch so viel besser auskennt. Ich mach alles nur nach Gefühl.... *baeh*
*******Hope Mann
5.839 Beiträge
Themenersteller 
Mir sind eindrücke von einem Laien oder anfänger genauso wichtig wie die von einem semi oder voll profi
*******nite Frau
1.753 Beiträge
okay....
Nächstes mal übergehe ich Dich nicht kommentarlos. *zwinker*
*******ver Mann
6.337 Beiträge
Gruppen-Mod 
dann mal etwas schmutziges zum thema beisteuern *ggg*
@Pixeldiver
Ganz schön dreckig...und zum Glück ging sie barfuß - so blieben die Schuhe sauber...
*smile*
Und sehr dezent die FSK18 umschifft.
Mir gefällt es!
*******ver Mann
6.337 Beiträge
Gruppen-Mod 
dann mal was aus dem studio damit das thema mal ein wenig belebt wird.
****ida Frau
233 Beiträge
Feldversuche Teil 2...
... aktuell
*****San Mann
7.481 Beiträge
Portrait in Sepia als Colorkeyversion
*******Hope Mann
5.839 Beiträge
Themenersteller 
für meinen geschmack wäre es als ck in sw besser aufgehoben gewesen, da sepia für mich selbst schon sehr dominant ist und das rot einfach unter geht.
was besonders ablenkt ist der finger auf dem rechten oberschenkel der dame, auf das kleine schwarze fitzelchen am rechten bildrand stört mich persönlich extrem.
wäre der bildschnitt nicht so eng gewählt, wäre es sicherlich auch nicht so extrem abgehakt an den knien....

------------

hier noch was kleines von mir.....
... aktuell
*****San Mann
7.481 Beiträge
@ EternalHope
*gruebel*, auf den ersten Blick ist dein Bild nicht schlecht, aber beim genaueren Betrachten kann ich mich damit auch nicht so richtig anfreunden :
Bildschnitt: ebenfalls sehr eng gewählt, es fehlt oben am Kopf etwas, der rechte Ellenbogen des Models ist ungünstig abgeschnitten, ebenso der linke Ellenbogen am unteren Bildrand und den linken Oberarm hätte ich entweder noch mehr angeschnitten oder ganz gezeigt.

Was mich aber am meisten irritiert sind die Augen des Models: zum einen geht der Blick extrem weit zur Seite, das wirkt unnatürlich, denn wenn man in diese Richtung schauen will, dreht man auch den Kopf ein wenig mehr zur Seite. Das Weiß der Augen ist mir zu hell für die quasi schwarzen Pupillen. Unter dem rechten Auge ist durch die Weichzeichnung keinerlei Kontur mehr zu erkennen (anders als am linken Auge). Und der Schatten (oder was auch immer der dunkle Fleck ist) unter dem linken Auge des Models wirkt quasi wie eine Verlängerung der schwarzen Augen, und das lenkt meinen Blick ab. Außerdem wirkt es, als ob das Model die linke Augenbraue hochzieht, zumindest ist diese Augenbraue deutlich höher als die rechte.
**********blier Frau
209 Beiträge
mal was von mir....
*g*
Shooting mit Pixeldiver und Ponzi
*******ver Mann
6.337 Beiträge
Gruppen-Mod 
zwei an- und einblicke die sehr gefallen *ggg*

anbei mal was neues aus der pixelküche
*******ver Mann
6.337 Beiträge
Gruppen-Mod 
in gedanken versunken
*******ver Mann
6.337 Beiträge
Gruppen-Mod 
morgenstund
@ Pixeldiver
Eine interessante Location, der Bahnwaggon! In Gedanken versunken finde ich sehr schön, zart, eine wunderschöne sehr sinnliche Fau!

Gruß

Hansjürgen
*********nenz Frau
4.135 Beiträge
ostern
für joyclub-verhältnisse vielleicht zu wenig freizügig *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.