Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Flohmarkt
2135 Mitglieder
zur Gruppe
Models & Fotografen
831 Mitglieder
zum Thema
Foto Brunch - Düren (28.04.2019)3
Das Shooting Brunch in den NRW Studios Heute laden wir euch herzlich…
zum Thema
Fetish Evolution - The Ball - Essen (01.04.2018)35
Europas aufwendigstes und schillerndstes Fetish- und BDSM Event Auch…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Amöbenruhr

******364 Paar
Themenersteller 
Amöbenruhr
Hallo zusammen,
ich lebe in Ägypten und ich habe seit ungefähr 2 Jahren immer wieder Amöben die ich mit Antibiotika behandelt habe. Leider finden wir nicht heraus woher ich sie immer wieder bekomme. Ich habe einiges geändert wie z.B. Wasser nur noch im Laden zu kaufen, außerhalb nichts mehr zu trinken und zu essen. Nun haben wir neue Wasserleitungen gelegt und wollen unseren Wassertank auch desinfizieren. Weiß jemand vielleicht welches Mittel ich da nehmen kann? Funktionieren Chlortabletten wenn ich sie überdosiere?

Heute haben meine Frau und ich einen Stuhltest machen lassen und nun haben wir beide Amöben *snief* Außerdem hat meine Frau seit fast 2 Wochen eine Erkältung und hat der Arzt hier ihr ein Antibiotika ( für 6 Tage) verschrieben um ihren hohen WBCs Wert (siehe Bild) zu bekämpfen. Danach soll sie noch mal einen Stuhltest machen um zu sehen ob der Wert gesunken ist. Er meint, dass dann die Amöben dann evtl. auch weg sind......
Wir sind allerdings der Meinung, dass es besser wäre die Amöben mit Antibiotika zu behandeln.
Meine Frage wäre dann noch, soll meine Frau das Antibiotika Azithromycin doch nehmen und dann anschließend die Amöben bekämpfen?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.