Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM
12707 Mitglieder
zur Gruppe
Beziehung gesucht
41 Mitglieder
zum Thema
Tester für mehrere Produkte gesucht!65
Mitten in den Wintermonaten knospen dank warmen Föhntemperaturen…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Pharmareferent gesucht

******lou Frau
Themenersteller 
Pharmareferent gesucht
Hallo!

ist hier jemand aus der Pharmaindustrie im Forum? Ich hätte da einige Fragen bezüglich diverser Produkte, die ich hier nicht öffentlich breit treten möchte und die mir wohl nur ein Fachmann sagen kann.

Bitte einfach ne PN schicken.

Danke
*********chel Frau
Du...
... kannst dich gern bei mir melden.

LG
Sugar
*********chel Frau
es wäre
sicher sinnvoll wenn du hier ein paar Stichwörter schreibt, um welche Indikationen o.ä. es geht.
Dann kann der ein oder andere sich bei dir melden, da du schreibst das du hier nicht ins Detail gehen willst.

Nochmals LG
Sugar
**********
ehemals Pharmaindustrie
Sugar hat Recht ...Stichworte wären gut, dann kann man sich melden, wenn man von dem betreffenden Bereich Ahnung hat, Pharma-Produkte gibt es zu viele auf dem Markt, alle kenne ich auch nicht...


LG microphoto
*******pper Mann
Kannst dich gern bei mir melden. Habe als Arzt auch einiges an Erfahrung mit der Pharma- und Medizinprodukteindustrie sammeln können.
*********chel Frau
Prohibitin-PT01
Hallo B.,

nun komme ich mal auf deine Frage zurück... hoffe deine Soya latte hat geschmeckt...;)

Um dein Thema mal vereinfacht zu beschreiben, das ehem. nur als Prohibitin PT1 bekannte synthetische Peptid ist ja zwischenzeitlich als "'Adipotide" in die Testreihen gegangen und die Wirkung basiert auf Andockung an ein Protein auf der Blutgefässoberfläche welches das Fettgewebe unterstützt (weißes), hier wird sodann die Blutversorgung gestört und somit dafür gesorgt das das weiße Fettgewebe resorbiert wird...

Es kam hier bereits in den Testreihen zu erheblichen Gewichtsverlusten, aber eben auch zu auffälliger Appetitlosigkeit...
Diabetes II und Krebsdiagnosen wurden mit eingeschlossen in Tests... gehe aber mal davon aus, dass dich oben genanntes mehr interessiert hat...

Beste Grüße
Sugar


Ich kopiere dies mal in den Frageblock, dann können ggf. weitere nette Leute sich dazu äußern ...
LG in die Runde *wink*
********
ok, das Thema ist mir
mehr aus der Onkologie bzgl. Prostata-Ca-Studien bekannt.

Bzgl. Adipositas laufen ja auch Studien...müßte mich da aber noch kundig machen, wie selektiv das Präparat hier wirken könnte
******lou Frau
Themenersteller 
genau das
ist es. es werden medis entwickelt, die einer sache dienen sollen. und irgendwann stellt man fest, es wirkt auch bei was anderem. wie sieht es allerdings dann auch mit anderen medis aus? hat es dann plötzlich auswirkung auf anästhetika oder schmerzmittel oder anderes, was ja inzwischen viele nehmen.
***
Das Thema Wechselwirkungen
ist ein sehr wichtiges Thema, besonders auch bei der Behandlung älterer Menschen.
Zu WW gibt es auch schon Datenbanken, aber es gibt sicher noch viel zu tun hier.
Das nebenbei weitere Wirkungen neben dem geplanten Einsatz von Medis entdeckt werden, hatte ja auch schon viele Vorteile (z.B Viagra), leider auch Nachteile (z.B. Contergan), zeigt aber auch, dass man die Wirkorte und Wirkmechanismen sowie Tox von Präparaten so genau wie möglich erforschen sollte...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.