Diagnose Krebs

An der Entstehung von Krebs sind zahlreiche Faktoren beteiligt. Die vererbte Veranlagung spielt bei manchen Krebserkrankungen (z.B. Brustkrebs, Darmkrebs) eine wichtige Rolle; dazu kommen äußere und innere Faktoren, die das Erbgut der Zelle nachhaltig verändern können. Als „Risikofaktoren“ sind vor allem bekannt: Rauchen (z.B. Lungenkrebs), Alkohol, einseitige Ernährung, bestimmte Erreger von Infektionskrankheiten. Noch immer gilt aber, dass bei den meisten Krebserkrankungen eine eindeutige einzelne Ursache nicht bekannt ist.

Wie geht man mit der Erkrankung um?

Wie geht man mit der Angst um?

Wie geht man mit den Stimmungsschwankungen um?

Hilft die Unterstützung von Familie und Freunden?

Wie findet man neue Ziele und wie kann man sich selber Gutes tun?

Vorsorge - Nachsorge.......


Viele Fragen, die man sich selber stellt, aber auch gestellt bekommt.
Und darüber möchten wir hier sprechen und diskutieren. Unser Spruch:

Wer kämpft kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren
Bertholt Brecht

Eine Bitte haben wir jedoch an die Bewerber....

- ihr müsst geprüfte Joymitglieder sein. Dies hat die Gruppe beschlossen.
Wenn du/ihr noch nicht den Echtheitshaken habt, so könnt ihr dies hier kostenlos nachholen...es tut auch nicht weh *zwinker*

http://www.joyclub.de/edit/verify

Bewerbungen ohne Bewerbungstext werden abgelehnt!!!
*achtung* Generell gilt: Wir behalten uns vor, Mitglieder, die unsere Gruppe länger als 6 (sechs) Monate nicht mal besucht haben, als Mitglieder aus dieser Gruppe zu entfernen.
Aktuelles im ForumZum Forum
Traurig
Kennt ihr das auch einfach nur traurig sein und nicht mehr weiter zu wissen

Meine Gedanken an euch
Dass jeder von uns sein Päckchen zu tragen hat. Aber bei meiner letzten Chemo war es so, dass ich selbst miterlebt habe wie Patienten respektlos mit Pflegern umgegangen sind es sind ja auch Menschen und jeder will nur helfen.

Frauenselbshilfegruppen nach Krebs
Ich war vom 24. - 27.8.2017 zum Bundeskongreß der Frauenselbsthilfegruppen. Es waren interessante und kommunikative Tage. Wem es interessiert, kann hier gern mal nachschauen, und sicher auch eine Gruppe in der näheren Umgebung finden. https://www.

Prostatakrebs
Ob es hier Mitglieder gibt die Prostatakrebs haben oder Erfahrungen damit haben?

Radiochemotherapie
In die Runde: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Radiochemotherapie? Mein 32jährige Nichte hatte einen Tumor, Gebärmutter wurde entfernt, aber es gab auch eine Mikrometastase im Lymphknoten. Und jetzt soll sie eine Radiochemotherapie bekommen.

Rückblicke nach Heilung
Das ist an diejenigen, die als geheilt gelten und deren Diagnose schon ein paar Jahre zurück liegt: Welche Rolle spielt die Erkrankung noch in Eurem Leben? Habt Ihr Euer Verhalten bewusst geändert?
Zum Forum