Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
909 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage und SM Stammi BN
99 Mitglieder
zum Thema
Fesseln/Bondage: Tipps für Beginner gesucht7
Unser Er würde Sie mal gerne mit heißen Bondage und Fesselspielen…
zum Thema
Umfrage zum Thema Transen55
Wäre schön, wenn Ihr Euch zahlreich beteiligt!
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Umfrage zum Thema Bondage Unfälle (engl)

***il Mann
637 Beiträge
Themenersteller 
Umfrage zum Thema Bondage Unfälle (engl)
Hallo,

hier ein Link zu einer Online-Umfrage zum Thema Unfälle beim Bondage. Ich finde dieses sehr wertvoll endlich mal etwas größeres zu diesem Thema zu machen. Würde mich freuen wenn viele Datensätze zusammen kommen.

Links nur für Mitglieder
******ayd Mann
532 Beiträge
Gute Idee
vielleicht noch zu ergänzen:
je mehr mitmachen, um so aussagekräftiger - auch wenn man bisher das Glück hatte, von Unfällen verschont geblieben zu sein,
und: man muss nicht alle Fragen beantworten, wenn man nicht will.
******
Great Idea
Aber hab ich gedacht das Englisch war verboten bei der STASI *zwinker*
***ui Frau
11.516 Beiträge
gibts dann auch mal ergebnisse die bekannt gegeben werden?
irgendwie heissts bei 90% der umfragen immer "ja natürlich" gesehn hab ich nie wieder welche... *zwinker*

würd mich freuen wenns welche geben würd und ich würds sehr interessant finden!
*********elle Frau
22 Beiträge
Hinweis zu Datenerhebungen
man muss nicht alle Fragen beantworten, wenn man nicht will.

Mit nicht kompletten Datensätzen lassen sich jedwede Berechnungen schlecht durchführen, egal ob Zusammenhangs- oder Unterschiedsanalysen. (Da hilft auch der listenweise Ausschluss wenig).

Die Datenerhebung ist anonym, es gibt also an sich keinen Grund, Fragen nicht zu beantworten und ich fände es sehr schade, wenn sich hier Leute die Mühe machen, zur meines Erachtens sehr sinnvollen Aufklärung beizutragen, und dann aber wegen Nichtbeantwortung zentraler Fragen komplett rausfallen.
*****rat Frau
45 Beiträge
.
Ach herrje Multiple Choice,
das ist natürlich bei einer Prüfung von Vorteil,
wenn man nicht vorbereitet ist.
Ich habe das in Chemie noch angewandt !
*********Kerl Mann
1.931 Beiträge
Links nur für Mitglieder
*mrgreen*

Aber.
Der obige Link ist über die Menüführung der Website nicht erreichbar, 'Onderzoek' führt nur zu alten Umfrageergebnissen.
Besucher des Links können also ziemlich eindeutig den hiesigen Lesern (oder anderen direkt aufgerufenen Gruppen, falls es diese zeitgleich gibt) zugeordnet werden.
Ich gebe dort zwar nicht meinen Namen und meine Adresse an, aber von einem Diensteanbieter im Web, der von mir durchaus intime Informationen möchte, erwarte ich ein vollständiges Impressum wie auch eine Auskunft, was mit den Daten so alles passiert und von wem und für was die Datenerhebung durchgeführt wird.
Nicht nichts dergleichen.
Zur Sinnigkeit: S. Lady Michelle. Abgesehen vom üblichen Problem der Selbstselektion.
*snief*
***il Mann
637 Beiträge
Themenersteller 
Mehr dazu (aus FetLife, Shibari Gruppe, post von Guilty)
This survey is meant to get a quantatative idea of of the frequency, nature and seriousness of rope bondage incidents and accidents. It contains questions on the background of riggers and rope bottoms, incidents and accidents they have been involved in, and their medical, social, psychological and financial impact. The survey is meant for all riggers, bottoms, self-riggers, switches, etc.

CLICK HERE TO PARTICIPATE

For analytical purposes it would be best if as many riggers and rope bottoms take the survey, even if you never have had an accident. In this survey, riggers and rope bottoms are defined as "people who at least occasionally do rope bondage of any kind (western, fusion, japanese, etc). There are no mandatory questions, any question you are uncomfortable answering may be skipped.

Feel free to pass on the link to other riggers and rope bottoms or your (local) rope groups. The analysis of the study will be made publicly available at no charge, hopefully in late 2014 or early 2015.

GENERAL INSTRUCTIONS

Unless specifically stated, the questions are not rigger or bottom specific. So whenever you are asked if you have ever been involved in something, just answer from your own perspective as a rigger, bottom, self-rigger or switch. Also, whenever you are in doubt, it's probably best to take the question literally and answer from your own perspective,

Sometimes subjective terms are used (such as light or severe damage). This is intentionally subjective, please answer how you feel or felt about it.

If you feel anything important has been left out, all accident-related modules end with open text fields. Apart from as much details as you are willing to share, feel free to tell us anything else you want us to know that we may have left out. For the survey as a whole, there is an open text field at the end of the survey for similar purposes.

ABOUT THE RESEARCHER

About the researcher: Guilty has a masters degree in Public Administrration and worked as a PhD-student in university for several years. But he flunked :-). He is still interested in kink-related research and conducted a study on consent violations in 2013. He is also a rigger and rope bondage educator. You can contact him at guilty1974@gmail.com if you have any questions about this study.

CLICK HERE TO PARTICIPATE


Following Discussion (stop following)
***ge Mann
87 Beiträge
Habe teilngeonmmen. Wann wirds Ergebnisse geben?
*********wari Paar
611 Beiträge
Zu umfangreich!
Wir haben auf Seite drei wegen demotivierendem "Fortschrittsbalken" abgebrochen.
****ea Frau
13 Beiträge
Umfrage
Hallöle,

Habe an der Umfrage Teil genommen. Der Test ging, trotz der zahlreichen Fragen, recht schnell.

Viel Spaß an den zukünftigen Teilnehmern.

Liebe Grüße
Aphaea
***ge Mann
87 Beiträge
Bin mir war der Test in < 5 Minuten durch.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.