Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
909 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage for fun
36 Mitglieder
zum Thema
Sauna anders
Damit hatte Judy nicht gerechnet. Ausgemacht war ein schöner…
zum Thema
Erfahrene Frau und unerfahrener Mann - Habt ihr schon mal?98
Als Dame wird man hier ja sehr häufig angeschrieben; trifft sich dann…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Mach der Versuch überhaupt Sinn?

*****cal Mann
16 Beiträge
... Nachtrag ... ;)
*sorry* mein Fehler *zwinker*
Ich habe vorausgesetzt:
• die beiden kennen sich gut genug und der Aktive erkennt, wenn es zu viel ist oder zu weit geht
• der/die passive sagt, wenn es ihr zu viel wird oder er/sie abbrechen will
• es wird bewusst gespielt, also mit vollem Bewusstsein
• der/die Aktive passt während des Spiels auf den/die andere auf
• der/die Aktive nimmt sich nach dem 'Spiel' die Zeit und bringt die/den Passiven wieder zurück.
• es wird nichts gemacht, was bleibende Schäden hinterlässt (okay okay, hier setzte ich Anatomiekenntnisse und gesunden Menschenverstand voraus

*schweig* Ich sage ja nicht, dass die beiden gleich mit einer Suspension (Hängebondage) mit Schlinge um den Hals anfangen sollten *schweig*

mach Sachen, die sie nicht mag

Das ist ja eigentlich nicht die Idee dahinter oder wie meinst du es?

Ich wurde mal gefesselt und ich wusste das ich IMMER raus komme. Dass hatte keinen Effekt *gaehn*
Aber wenn du weißt, das du hilflos bist ist das ein ganz anderes Spiel *fiesgrins*

Mir wäre ein Workshop einfach zu viel um einfach mal hinein zu schnuppern.
In Berlin war einmal in einem Swinger-Club eine Bondage-Show mit anschließendem Schnupper-Fesseln. Es war eine geschütze umgebung, der Rigger hat bvorgemacht, was zu tun ist und das Publikum konnte unter Aufsicht probieren und Fragen stellen.

Gruß von C Rascal (ein entspannter Kontrollfreak)
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.