Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM & Bondage Österreich
909 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage for fun
36 Mitglieder
zum Thema
Die berühmten drei Worte: Ich liebe dich!93
Ich schaute gestern mit einem Mann die Sendung "Jungen gegen Mädchen"…
zum Thema
Mensch und Neigung42
Schon seit geraumer Zeit beschäftigt mich so einiges siehe…
zum Thema
Die Nacht, in der die Zeit für mich stillstand ...6
Der Nachmittag war grau, so wie jeder Tag in den letzten Wochen.
zum Thema
Dating-Time - Zeit zum Kennenlernen - Berlin Kreuzberg (05.04
BlindDating - eine BDSM-Kennlern- & Spiel-Party Mit dem November hat…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Vorstellungen, berühmte erste Worte etc... - Teil 7

****cts Paar
959 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Vorstellungen, berühmte erste Worte etc... - Teil 7
Da inzwischen auch der sechste Teil wegen Überfüllung geschlossen wurde, gibts hier den Anschlussthread. Die ersten sechs Teile findet Ihr hier:

Bondage: Vorstellungen, "berühmte erste Worte" etc...
Bondage: Vorstellungen, "berühmte erste Worte" etc... - Teil 2
Bondage: Vorstellungen, "berühmte erste Worte" etc... - Teil 3
Bondage: Vorstellungen, "berühmte erste Worte" etc... - Teil 4
Bondage: Vorstellungen, berühmte erste Worte etc... - Teil 5
Bondage: Vorstellungen, berühmte erste Worte etc... - Teil 6
Wie schon in den ersten sechs Teilen gilt für diesen Thread Folgendes:

Hier habt Ihr Platz für Vorstellungen, Einstandsfotos (hab doch grad schon eins auf unserer Pinnwand entdeckt - hier passts besser hin...), und so weiter.

Bitte nutzt die Pinnwand wirklich nur für aktuelle Infos, die an die ganze Gruppe gehen.

Vorstellung, Unterhaltung etc und alles, was Ihr hier in der Gruppe sonst noch so diskutieren mögt, bringt bitte in entsprechenden Threads im Gruppenforum unter, denn sonst platzt unsere Pinnwand bald aus allen Nähten und leidet vor allem in kürzester Zeit unter Unübersichtlichkeit und Themen-Misch-Alarm.

Ich danke Euch...

Grüßle...

P.S.: Dieses Thema hab ich als "privat" eingestellt, es können also nur wir aus der Gruppe lesen und antworten. Bedenkt, dass unsere Pinnwand öffentlich einsehbar ist...

Auf ein weiterhin so tolles Miteinander und all die Neu-Vorstellungen, die hier noch kommen werden!
****est Frau
15 Beiträge
Im wahrsten Sinne des Wortes...
... gefesselt.

Wie bei vielen Dingen im BDSM-Bereich bin ich auch Bondage-Neuling, mental bin ich mir aber wahrscheinlich schon wieder Millionen Schritte voraus. 🙈 Erst kürzlich war ich auf meinem ersten Bondage-Event (Kink&Ropes) und bin spätestens seitdem total angefixt von Bondage, Shibari, Kinbaku... Deshalb bin ich nun dieser Gruppe beigetreten. Ich hoffe, dass ich hier viel Interessantes lernen kann und vielleicht finde ich auch ein passendes Gegenstück, das seine Fertigkeiten mit dem Seil an mir ausführen und mit mir weiterentwickeln will. Gleichzeitig kann ich mir vll auch vorstellen, es selbst zu erlernen.

Einen wunderschönen Abend wünsche ich.

geloest
*******1982 Frau
38 Beiträge
Danke für die super schnelle Aufnahme in eure Gruppe.

Seit einiger Zeit bin auch ich dem Seil verfallen. Bis dato als Bunny, aber möchte auch gern mal die andere Seite ausprobieren.

Ich denke, dass ich für beide Parts bei euch gut aufgehoben bin und freue mich auf nette Unterhaltungen mit euch.
****n64 Mann
15 Beiträge
Ein Dank..
Euch, die mir ,den schnellen und unkomplizierten Beitritt , ermöglicht haben. Ich hoffe auf fesselnde Beiträge.
Allen einen schönen Tag. Gruß Frank
****
Passion Seil
Unsere Leidenschaft für die Seile hat uns als Paar zusammengebracht. Und da Seil- und Fotoarbeit bei uns Teamwork ist haben wir uns dieses Paar-Profil eingerichtet, um unserer Passion gemeinsam Ausdruck zu verleihen.
Er ist Rigger und Fotograf, sie das Model/Bunny... *fessel*
Foto:Pixelschmiede24
*********arts Paar
4 Beiträge
Herzlichen Dank für die schnelle Wiederaufnahme. Wieder zurück nach einer Auszeit vom JC freuen wir uns sehr wieder dabei zu sein. Nach wie vor suchen wir den Austausch mit anderen Seilliebhabern, freuen uns auf Treffen bei welchen wir unseren Horizont erweitern können und sind dankbar für Tipps insbesondere im Bereich Suspension.
*******_47 Frau
8 Beiträge
Vorstellung
Hallo mein Name ist Diana oder auch Phönix Ich lebe in Frankfurt am Main und liebe es Erotisch gefesselt zu werden
eine Frau zu fesseln oder ihr bei der Selbst Bondage zusehen. *fessel* *knicks*
********en_2 Paar
459 Beiträge
Erweiterte Knotenkunde
WIr haben in der letzten Zeit das Thema Bondage für uns entdeckt.

Uns interessieren im Wesentlichen Techniken, die neben der Fixierung auch ästehtischen GEsichtspunkten genügt.

Suchen dazu Wrokshops....
********erin Frau
835 Beiträge
Hallo in die Runde der Seilaffinen
Ich habe erst spät in meinem Leben und erst vor kurzem zum Bondage gefunden, übrigens in einem Erste Hilfe Kurs. Um so heftiger hat es mich gepackt. Mein alter Körper setzt mir Grenzen, überrascht mich aber auch immer wieder.Ich freue mich auf Austausch und Kontakte.
kopfunter
*********ndame Frau
5 Beiträge
Vorstellung
Hola, ich bin die Marmeladendame aus dem Ruhrgebiet.
Das Bondage weckte mein Interesse, möchte ich nachgehen. Ich bin gespannt was sich hier so ergibt. 👀
****ar Mann
1 Beitrag
Jungrigger
Hallo ihr Lieben!

Ich danke euch für die schnelle Aufnahme.
Ursprünglich dachte ich es benötigt nur eine Frau, etwas Seil, gute Technik und fertig ist der "Seiltanz"...

Aber nach einer wundervollen Shibari Session mit einer "geliehenen" Frau, sie durfte nach ihrem begeisterten Bericht Daheim nicht mehr mit mir los um sie zu wiederholen, hat mich die Erkenntnis und die Begeisterung gepackt.

Leider bin ich mit 51 immer noch Jungrigger mit sehr wenig Erfahrung. Aber das will ich nun ändern!

Feinste Grüße
Lars
***93 Frau
7 Beiträge
Ein freudiges Hallo
von einer Anfängerin, die sich nicht nur von den Beiträgen hier fesseln lassen möchte... *zwinker* ich freue mich über die Aufnahme in eure Gruppe und auf Anregungen und neue Kontakte!

Liebe Grüße aus Ulm
********warm Frau
346 Beiträge
Hallo an alle Seil-Liebhaber,

ich mag generell die Fixierung, insbesonders die Kunst schöner Knoten und Seile.

Danke für die Aufnahme in diese Gruppe!

Viele Grüße,
Eure Sinnlich
**********eedom Mann
17 Beiträge
Hallo an alle Seil-Schaff-ten!
Danke für die Aufnahme und ich freue mich auf die ein oder andere bindende Kommunikation!
*******Boy Mann
10 Beiträge
Frankfurter Anfänger
Hi, ich bin 47, Wohne zwischen FFM und AB.
Bondage interessiert mich schon länger, habe ich bis jetzt aber noch nicht näher darüber informiert. Nein nicht weil ich keine richtige lust oder zeit dafür habe, weil es meine damalige Partnerin nicht wollte. Jetzt bin ich Solo und möchte meine Interessen an Bondage befriedigten.

Ich suche hier Menschen die mir die verschiedenen Techniken zeigen und beibringen würden. Gemeinsam treffen von FFM und AB, an denen ich teilnehmen kann.

Wo bekommt man gute Seiler aus Hanf her? Welche Alternativen gibt es zum über, wenn man keine Partner hat?

Ich freue mich auf Nachrichten von euch.

Gruß Mario
*******nser Paar
20 Beiträge
Danke
Guten morgen,
Danke für die schnelle Aufnahme, wir sind noch sehr unerfahren.
LG DieLagenser
****nw Frau
1.348 Beiträge
Berühmte erste Worte....
Das ist eine hohe Hürde für einen Neuling. Aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen? *zwinker*

Ich habe Bondage in den vergangenen Jahren immer mal gesehen. Vor kurzem durfte ich einer Freundin zusehen und habe dabei erlebt, was es bedeuten kann. Die bereits vorhandene Neugier ist echtem Interesse gewichen.

Ich danke für die Aufnahme in diese Gruppe und freue mich auf den Austausch, sowie den Kontakt zu anderen Begeisterten.

Natürlich ist auch die Hoffnung da, ein passendes Gegenstück zu finden, damit sich eine entsprechende Seilschaft bildet. *fessel*

LG Ela
*******ght Mann
85 Beiträge
Liebe Bondagebegeisterte *g*

Mein Name ist Michael Ropeknight und ich schreibe hier nach längerer Reha ...

Da ich ich mich endlich wieder stark genug fühle, biete ich ab 2019 in der Fourelements Kinbaku Lounge und über Europa hinweg wieder Workshops an.
Seit ca 5 Jahren gibt es bei uns etwas zweimal im Monat die Seilzeiten (so heißen hier unsere Fessltreffs) und in den letzten zwei Jahren habe ich wenn es meine Gesundheit erlaubte Einzelunterricht gegeben (u.a. einigen tollen Shibarikünstlern die ihr möglicherweise als Lehrer kennt).

Nun bin ich wieder zurück.
Wie viele von Euch die mich kennen vermuten werden, werde ich mich dabei verstärkt auf emotionalen Themen und den Umgang der Fesselpartner miteinander konzentrieren.

Dazu sind das Yukimura Ryu sowie das moderne Osada Ryu, deren Stile ich als offizieller Instruktor unterrichten darf und die das Model und die Kommunikation miteinander in den Mittelpunkt stellen, die perfekten Grundlagen.

Bisher sind workshops in diveresen Lokationen fest geplant u.a. natürlich im Fourelements Kinbaku Lounge, in einigen nord- und süddeutschen Städten und im europäischen Ausland.
Hier z.B. findet Ihr alle Termine die im Fourelements stattfinden Veranstaltungen von Ropeknight

Falls Ihr mich auch für ein intensives Wochenende voller Emotion für Eure Community buchen wollt meldet Euch gerne ...

Darüber hinaus bin ich ja jetzt wieder mehr unterwegs und freue micgh auf die vielen alten aber auch neuen Gesichter *g*

Stay tuned ...
Happy to be back ...
****dat Frau
1.040 Beiträge
Hallo Tüdler,

mein Mann fesselt mich seit zweieinhalb Jahren und macht das echt gut *mrgreen*.
Ich möchte mir selbst ein paar Basics aneignen, bin dabei aber keiner direkten Schule zugehörig - Hauptsache, mein Gegenüber sitzt fest und ich kann ihm wehtun. *liebguck*
*********ngel Mann
19 Beiträge
Danke für die Aufnahme
ich bin 46 Jahre alt und interessiert Bondage kennenzulernen. … fesseln und gefesselt werden. Möchte hier neue Erfahrungen, mit dieser Fassette der Sexualität, sammeln und ausleben. …. mit anderen austauschen, verabreden und Infos zu Events und Workshops erhalten.

LG Lausitzbengel
****ci Frau
15 Beiträge
Lieber die berühmten ERSTEN, als LETZTEN Worte ;-)
Viele Dank für die schnelle Aufnahme.
Ich freue mich hier auf spannende Inputs und den Austausch mit anderen Riggern/Models.
Selber hatte ich vor gut eineinhalb Jahren meinen ersten Kontakt mit den Seilen. Von Anfang an war ich in beiden Rollen.
Als Fesselnde faszinieren mich die unzähligen Möglichkeiten, die Herausforderung, die Kreativität und die Ästhetik.
Den sinnlichen Aspekt empfinde ich als Model mehr. Mir gefällt es, einfach mal ruhig gestellt zu werden, im Moment zu sein, meinen Körper wahrzunehmen, die Berührungen zu spüren, überrascht zu werden, zu erschrecken, mich fallen zu lassen, mich auf meinen Atem zu konzentrieren..
Je sicherer ich in der Handhabung der Seile werde, desto mehr kann ich den sinnlichen Aspekt auch als Riggerin ausleben. Und mein Ziel ist es, dass sowohl mein Modell wie auch ich die Zeit vergessen... manchmal gelingt das sogar schon.
Da ich zu viele (andere) Hobbys habe, werde ich es nie zur Grossmeisterin bringen, aber ich freue mich auch an den kleinen Fortschritten *g*
Ich freue mich, wenn sich hier schöne Kontakte ergeben.
Habt eine schöne Advents- und Festtagszeit!
****ai Frau
61 Beiträge
Hallo :)
Vielen Danke für die Aufnahme in diese Gruppe. Ich freue mich sehr hier zu sein.
Fesseln und gefesselt werden - das beschäftigt mich schon so lange ich mich zurückerinnern kann. Vor drei Jahren habe ich Ropebondage für mich entdeckt und bin seitdem fleißig am Üben. Ich liebe beide Seiten - aktiv und passiv.
Kürzlich habe ich meine erste Suspension erlebt. Das Gefühl war unbeschreiblich. Ich bin geflogen. Und jetzt möchte ich noch viel mehr davon spüren und erleben. *happy*
Ich freue mich darauf von euren Erfahrungen zu lesen, mich auszutauschen und immer wieder neues zu entdecken.

Liebe Grüße aus Chemnitz
Shamai
*****ize Mann
40 Beiträge
Hallo
Danke für die Aufnahme in diese Gruppe!

Ich möchte mich kurz vorstellen:
Bin ExpectedNothing, Mitte 30, komme aus dem Raum Stuttgart und bin seit vielen Jahren an Bondage interessiert, genau genommen begleitet es mich schon mein ganzes leben. Dazu bin ich devot und masochistisch.

Ausgelebt hatte ich das lange Zeit nur über Selfbondage, aber seit einer Weile gehe ich auf Stammtische, Fesseltreffen, etc. Habe daher auch schon die ein oder andere Erfahrung als Bunny/Bottom sammeln dürfen.

Aber ich habe keine Partnerin, mit der ich meine Neigung ausleben könnte - daher bin ich hier um neue Kontakte zu knüpfen und sehen was sich entwickelt.
*****ica Frau
589 Beiträge
Vielen Dank
hier tiefer in das Thema Bondage einzutauchen zu können. Bislang habe ich erste Erfahrung gemacht beim „gefesselt werden“ und bin selber immer wieder überrascht, wie ruhig mein Geist wird, wenn mein Körper fixiert ist. Teilweise waren diese Erfahrungen mit Sex verbunden, aber meistens war alles einfach Meditation. Hier und jetzt. Atmen und wahrnehmen.

Das erste Mal passierte „es“ bei einem Fotoshooting. Es war nur ein Seidentuch...
https://www.joyclub.de/profile/fotoalbum/555421-350811.lichtkunst.html#media_id_0_20821233_350811_555421



Stets verbundene Grüße!
LaMonica
*******ado Mann
25 Beiträge
Switcher aus Lüneburg
Guten Morgen allerseits,

ich bin Switcher, 40 Jahre alt, und komme aus Lüneburg.

Gerne möchte ich hier andere Bondage-Interessierte kennenlernen und ggf. auch gemeinsam üben.

Leider fehlt mir für die praktische Umsetzung derzeit die geeignete Partnerin, die möglichst keinen Alleinstellungsanspruch haben sollte, da ich glücklich (aber Vanilla) verheiratet bin.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht
MastroSado

PS: Da neben mir auch meine Kamera Bondage mag, kann ich mir auch vorstellen Dich/ Euch bei Eurer Bondage im Bild festzuhalten. Bei Interesse meldet Euch gerne...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.