Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi-Männer in Hessen
20 Mitglieder
zur Gruppe
Bi-Männer
3229 Mitglieder
zum Thema
Blowjob oder Mundfick - was habt Ihr lieber?207
Oralsex ist ja schon etwas sehr schönes. Und wohl jeder Mann liebt es…
zum Thema
Blowjobs - nur Bilder / keine Kommentare449
Nachdem es in einem artverwandten Thema eine rege Diskussion über die…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Beschnitten oder nicht?

***************
Beschnitten oder nicht?
Hi,
meine Freundin findet es geiler wenn der Mann beschnitten ist.
Der Blowjob gefällt ihr dann besser.
Wer von euch ist auch beschnitten und wie sind eure Meinungen??
Schreibt auch über eure Erfahrungen...

LG
***ra Mann
me 2
ich bin auch beschnitten.

ich bin relativ spät beschnitten worden, mit 24, und muss sagen es gefällt mir besser ohne.

Habe bisher noch keinen anderen beschnittenen Mann " gehabt".

für das ein oder andere ist mit vorhaut "nett".

ich würde schon eher cutted bevorzugen, ist nur für mich kein auswahlkriterium.


ein paar Frauen die ich hatte, bevorzugten auch mein cutted.
"Schmeckte sauberer" bekam ich als Info.....
*****074 Mann
Ich
Ich habe es vor zwei Jahren aus medizinischen Gründen machen lassen. Ich hatte bei GV immer wieder das es Risse in der Vorhaut gab.

Irgendwann packte ich allen Mut zusammen und bin zum Urologen. Salben haben nicht geholfen, und deshalb habe ich mich beschneiden lassen.

Ich persönlich finde es jetzt schöner und sauberer.

Auch in der Damenwelt kam der jetzt beschnittene Penis sehr gut an.


Fazit: ich bin froh es gemacht zu haben und Trauer der Vorhaut keine Sekunde nach.
*****
Ich habe es freiwillig machen lassen.
Die OP ist total harmlos.
Nur die örtliche Betäubung war schmerzhaft.
Gesäuert hat es so etwa 20-30 Minuten.
Und nach 2 Wichen war schon alles verheilt.
Am Anfang ist man noch sehr empfindlich.
Aber nach einigen Wichen ändert sich das.

Wenn ihr Fragen habt könnt ihr euch ruhig melden.
Kann es nur jedem empfehlen.
*********
Ich selber bin schon seit meinem 10. Lebensjahr beschnitten, war damals medizinisch notwendig. Ich finde es als Mann, es sieht besser aus und meine bisherigen Partnerinnen waren immer begeistert. AUCH der hygienische Aspekt sollte man nicht von der Hand weisen
*******ick Mann
Ich bin nicht beschnitten, und bisher hat sich auch noch keine bzw keiner darüber beschwert.
Finde es mit und ohne gut, nur bei einer bestehenden Phimose würde ich es auch machen lassen.

Stichwort Hygiene, wozu gibt es Wasser und Seife?
**********Essen Paar
ich bin...
...vor 10 Jahren aus medizinischen Gründen beschnitten worden.
Heilte schnell und die Schmerzen der in der Narkose gleich mitgemachten Blasenspiegelung (brennen) waren anschließend größer als die OP-Schmerzen.

Ich war neugierig und habe es mir am nächsten Tag gleich selbst gemacht, ganz vorsichtig natürlich. Ging auch.

Wir finden beides gut, cut oder uncut. Auf den Typen kommt es an, nicht auf das bisschen Haut oder eben nicht.

LG
****ha Paar
beschnitten
Ich hatte mich zweimal aus medizinischen Gründen beschneiden lassen. Beim ersten Mal hatte der Arzt bewusst sehr wenig weggeschnitten mit dem Ergebnis, dass ich 2 Jahre später nochmal dran musste. Die Vorhaus war mittlerweile so eng, dass sie beim Angucken schon riss.
Ob mit oder ohne bin ich immer noch gespalten. Es hat wohl beides seine Vor- und Nachteile. Z.B. war ich beim blasen früher viel empfindlicher. Nur wenn es hundertprozentig super gemacht wird, empfinde ich mehr. Die Empfindlichkeit leidet natürlich dadurch, dass die Eichel immer frei liegt.
*******
Auch Beschnitten
finde ich Irgendwie sauberer und macht besseren eindruck.
**********
das ist doch egal...
beschnitten oder unbeschnitten...das ist doch egal...Spass macht es mit beiden...aber für mich persönlich gilt: ein unbeschnittener ist irgendwie natürlicher als ein beschnittener und es macht auch mehr Spass damit... *top2*
*******erg Mann
Ich bin auch beschnitten und finde es schöner aussehend und hygenischer
*******er3 Paar
bin auch beschnitten.....bei mir war es auch als kind,gemacht worden....
bin da her auch sehr ausdauert.....
Bild ist FSK18
*****001 Paar
Bi&Beschnniten
Suchen Mann oder paar wo er Bi und Beschnniten ist.meine frau findet beschnnitene Männer viel sexy und schwanz ist auch schöner.Unserer Er ist auch becchnniten.Schwanz uns ist lieber wenn nicht grosser als 17 cm ist.
*******eave Paar
ich bin beschnitten, und blase auch lieber beschnitten
**********nge69 Mann
ich bin nicht beschnitten und hatte auch noch nie das Vergnügen einen beschnittenen Schwanz zu verwöhnen.
*********
Auch ich
bin Beschnitten und suche noch ein nettes Bi Paar, das Lust hat mich als Ihren Lustsklaven zu Erziehen.
Ich mag es einfach, beschnittene Schwänze zu Blasen.
******
Beschnitten
ich wurde schon als kleiner junge meiner Vorhaut entledigt.
Frühe fand ich es nicht gut musste beim Duschen oft erklären warum der kleine so aussieht. Heute und schon lange bin ich froh das es so ist und glaube auch das bisher alle die meinen kleinen in der Hand oder im mund hatten dies als angenehm empfunden haben. Meine eichel wurde dadurch auch etwas unempfindlicher und hat sich immer schon besser ausdehnen können.
Ich bin damit zufrieden und würde mich freuen wenn beim nächsten Clubbesuch nicht nur die Damen meinen kleinen mit der Zunge verwöhnen würden.
***********
Beschnitten
Anbei ein Bild
Bild ist FSK18
***
Meiner ist natur pur
Bild ist FSK18
*************
natur pur
sieht gut aus
meinst du mit natur pur bio?
auf jeden fall sieht er lecker aus
*******eet Mann
Ich finde beschnittene Männer untenrum deutlich sexier ^^
****ha Paar
Ohne
ist schon angenehm, vor allem stört manchmal eine etwas enge Vorhaut. Hatte ich ja selbst einmal. Andererseits ist eben das Problem, dass die Eichel unempfindlicher wird.
Bild ist FSK18
*******er3 Paar
ja
Ich bin beschnitten und meine frage an die beschnitten Männer....braucht ihr auch immer sehr lange bis ihr kommt?
*******
das kommt auf die umstände an und wo mann dann drinnen ist
*******er3 Paar
bei mir ist es egal
Bild ist FSK18
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.