Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Shibari
2221 Mitglieder
zur Gruppe
NoVanilla Stammtisch Ulm
250 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Shibari und ästhetische Kleidung

*********son73 Frau
38.069 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Shibari und ästhetische Kleidung
"Shibari und ästhetische Kleidung: Die Kunst des Bindens und Stilbewusstseins"


Hallo ihr Lieben,

In diesem Thema möchten wir uns der faszinierenden Verbindung zwischen Shibari, der japanischen Kunst des Fesselns, und der ästhetischen Kleidung widmen, die oft in Verbindung damit getragen wird. Ohne spezifische Fragen möchten wir Raum für einen offenen Austausch über die Vielfalt der Stile, Materialien und Ausdrucksformen schaffen, die im Zusammenhang mit Shibari und entsprechender Kleidung stehen.

Lasst uns gemeinsam die kreative und ästhetische Seite des Shibari-Handwerks erkunden und darüber sprechen, wie die Wahl der Kleidung das Gesamtbild und die Erfahrung beeinflussen kann.

Ich lade euch herzlich ein, eure Gedanken, Erfahrungen und persönlichen Vorlieben zu teilen, während wir uns diesem faszinierenden Thema nähern.
*********son73 Frau
38.069 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Als (Rope-)Bunny bin ich seit einiger Zeit in die faszinierende Welt des Shibari eingetaucht, und für mich ist nicht nur die Fesselkunst *fessel* an sich von Bedeutung, sondern auch die ästhetische Dimension, die Kunstwerke erschafft.
Ich bevorzuge enge Kleidung, die nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch bequem, besonders weil es oft einige Zeit dauert, bis ein Shibari-Kunstwerk entsteht. Meine flauschigen Socken *smile* sind dabei unverzichtbare Begleiter, besonders an kühleren Tagen, wo Komfort ebenso wichtig ist wie das ästhetische Erlebnis. Im Sommer mag sich die Kleiderwahl sicherlich anders gestalten, bedingt durch die wärmeren Temperaturen und die Möglichkeit, Shibari auf andere Weise zu gestalten.
***e6 Frau
1.751 Beiträge
Ich persönlich sehe Shibari völlig entkoppelt von der Kleidung. Liegt vlt daran dass ich generell ein eher praktischer Mensch bin.
Für mich als Bunny bevorzuge ich enge und bequeme Kleidung, die meisten Rigger, die ich kennen gelernt hab tragen während der Sessions gerne etwas weitere Kleidung.
Rigger, die ich in traditioneller Kleidung beobachten durfte, waren sehr unterschiedlich. Es gab dort durchaus auch Exemplare, die glaubten, sie wären wer weiss was und haben ein riesen Gehabe veranstaltet, dabei oft das Bunny aus dem Blick verloren.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.