Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Swingerfreunde München
1144 Mitglieder
zur Gruppe
Swinger mit PT&GV
1341 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was tun für einen effektiven Clubbesuch (m)?

********lone 
Themenersteller164 Beiträge
Mann
********lone Themenersteller164 Beiträge Mann

Was tun für einen effektiven Clubbesuch (m)?
Hallo
Wir haben jetzt ein Paar Clubbesuche hinter uns. Dabei musste ich (m) feststellen, dass verschiedene Faktoren den Verlauf des Abends bestimmen können.
Nun haben wir leider nicht oft die Möglichkeit den Abend in einem Pärchenclub verbringen zu können. Wir freuen uns dann immer sehr darauf und möchten dann den Abend natürlich so gut es geht auskosten. Soll heißen, mehr als einmal Sex am Abend haben wäre wünschenswert.
Daher meine Frage an die Männer. Wie verhaltet Ihr euch vor und während des Abend?
Seid ihr einige Tage vorher enthaltsam? Habt ihr vorher extra nochmal Sex? Wie haltet ihr es am Abend mit dem Alkohol?
********** 

**********  

Was tun...
Hallo.

Ich für meinen Teil mache vor oder wärend des Clubbesuch eigentlich nichts besonderes. Ich trinke keinen Alkohol wärend des Besuches, da ich erstens Auto fahren muss und zweitens denke ich, das es auf den jeweiligen Sexpartner abtörnend wirkt wenn ich nach Alkohol rieche. Ebenso sind knoblauch und Zwiebeln vorher tabu.

LG Volker
******* 

*******  

...
also ich verhalte mich vor einem Clubbesuch sexuell gesehen auch genauso wie sonst auch. Ein zwei Tage zuvor enthaltsam sein, wieso, was sollte das bringen??

Zum Thema Alkohol... da ich wie Volker70 zu 99% der Fahrer bin, kommt Alkohol nicht in Frage. Ich kann allerdings die Männer nicht verstehen die an der Theke "rum hängen" und ein Bierchen nach dem anderen zwitschern... nach dem Motto die 100€ müssen wieder rein....
Die meisten Frauen stehen so gar nicht auf Bierfahne.....

Aber das muss jeder für sich selber wissen *ja*
****an 
4.722 Beiträge
Mann
****an 4.722 Beiträge Mann

müßte noch klar gestellt werden
Soll heißen, mehr als einmal Sex am Abend haben wäre wünschenswert.

mit anderen oder mit euch selber?
*******tolz 
3.870 Beiträge
Frau
*******tolz 3.870 Beiträge Frau

Soll heißen, mehr als einmal Sex am Abend haben wäre wünschenswert.

und vielleicht noch, wenn mit anderen, ob mit dem selben Mann.
*********zzmo 
218 Beiträge
Paar
*********zzmo 218 Beiträge Paar

Effizienz liegt im Auge des Betrachters...
Für uns ist ein Clubbesuch dann effizient, wenn wir beide unseren Spaß haben.

Das hängt nicht von der Anzahl der "geschobenen Nummern" ab. Hatten auch schon sehr schöne Clubabende ohne was zu machen.

Alkohol ist für mich (m) als Fahrer sowieso tabu. Den brauchts ja auch nicht, um einen schönen Abend zu erleben.

Die effizientesten Abende erlebt man wohl, wenn man ohne irgendeine Vorstellung vom Verlauf des Abends in den Club geht.
**********ayuno 
1.923 Beiträge
Paar
**********ayuno 1.923 Beiträge Paar

Es ist doch auch alles ne reine Kopfsache. Mal ist man(n) mehr erregt, mal nicht. Mal stört vielleicht ein Zuschauer, mal erregt ein anderer. Ob und wie oft im Club was geht ist recht unwichtig, Hauptsache man hat einen schönen Abend. Als Paar ist es ja nochmal viel einfacher, denn man hat ja sich. Der Ortswechsel ist ja manchmal schon prickelnd genug, genießt einfach diesen.
LG Cena y Desayuno
*********2005 
1.125 Beiträge
Paar
*********2005 1.125 Beiträge Paar

So halten wir es:

1. Kein Alkohol!
macht Ihn müde.
Frauen stehen nicht auf Fahne
Autofahrer

2. Aktiv sein!
Leute ansprechen,
auch mal mit anderen lachen und reden und nicht nur über sie.

3. Flirten,
mit den Augen ruhig mal den Blick von anderen aushalten, ohne gleich weg zu sehen. Dabei freundlich lächeln, auch wenn es nicht das Traumpaar ist. Andere sehen sowas! Auch das Paar, auf welches ihr schon lange scharf seid.
Nicht stundenlang am gleichen Fleck stehen/sitzen. Das macht nicht grade einen aktiven Eindruck

4. Wenn sich beim flirten an der Bar nichts findet, probiert man es eben direkt auf der Matte. Klappt bei uns fast zu 100%. Man muß ja nicht gleich JEDEN angrabschen.

5. Nicht jeden Abend steht das gewünschte Traumpaar zu Verfügung. Deshalb eigene Toleranz und Wünsche relativieren. Man ist für andere Paare auch nicht immer das Traumpaar.
Alle Menschen sind verschieden und innerhalb seiner eigenen, selbstgesetzten Toleranzgrenzen ist Großzügigkeit angesagt. Spätestens beim Kontakt auf der Matte stellt man oft fest, dass man Dieses Paar oben an der Bar ganz sicher total übersehen hat und nun trotzdem Superspass hat.
********lone 
Themenersteller164 Beiträge
Mann
********lone Themenersteller164 Beiträge Mann

Ja, Erwartungen bauen immer Druck auf und mit Druck läuft's meistens nicht gut.
Aber nach nur ein "paar" Club Besuchen ist das glaube ich mehr oder weniger normal.
Wenn ich am Wochenende ins Kino gehe, habe ich auch Erwartungen an den Film. Ist der Film scheiße, ärgert man sich evtl. auch.
Man freut sich auf den Abend, man plant den Abend, Kinder versorgen, .... und Geld kostet es auch.
Bis jetzt war so ein Abend nicht wirklich enttäuschend. Hat auch immer Spaß gemacht.
Nur wenn situationsbedingt sie nochmal möchte und ich selber auch, nur mein bester Freund halt nicht mehr, dann ist das doof.
Es soll ja kein Marathon werden aber manchmal wäre es wohl schon schön wenn nochmal was ginge.
********** 

**********  

Vielleicht einen Mitspieler suchen?
Vielleicht solltet ihr euch einen weiteren Mitspieler suchen. Das kann sehr erregend sein. Dann kannst du auch wieder mitspielen.

LG Voker
*****112 
1.097 Beiträge
Paar
*****112 1.097 Beiträge Paar

Solange Du...
Nur wenn situationsbedingt sie nochmal möchte und ich selber auch, nur mein bester Freund halt nicht mehr, dann ist das doof.

Solange Du ein bis zwei gesunde Hände, eine Zunge und das Wissen hast, was man damit anfangen kann, freut das die Frau(en). Und Dein "bester Freund" wacht dann bestimmt auch wieder auf...

Und wenn Du's nicht nur effektiv sondern auch extra effizient haben willst, nimm halt Viagra. Ist ja jetzt als Generikum billiger zu haben...
*********2005 
1.125 Beiträge
Paar
*********2005 1.125 Beiträge Paar

  • Wenn ich am Wochenende ins Kino gehe, habe ich auch Erwartungen an den Film. Ist der Film scheiße, ärgert man sich evtl. auch.


Sorry! Aber der Vergleich hinkt ja wohl.
Im Kino ist man darauf angewiesen, dass einem der Film gefällt, den man vorgesetzt bekommt. Auf dessen Handlung hat man keinen Einfluss.

Im Club sollte es da doch schon etwas anders sein, oder?

Und der wohlgemeinte Tipp mit dem Viagra.....
Du hast zwar in Eurem Profil stehen:
Auch wenn wir schon "etwas" älter sind,
Aber entschuldige, wenn ich etwas *smile*
Wenn ihr Euch schon für älter haltet, was bin ich dann? *huch*
Und bei mir steht das Gegenteil im Profil.
Also vielleicht einfach mal positiv denken.

Du bist doch im besten Mannesalter, was den Sex angeht.
Solange bei Euch zuhause alles erwartungsgemäß klappt, brauchst du kein Viagra.
Lass dir also nichts einreden.
Vielleicht fehlt dir einfach noch die Erfahrung.
Und wie bei allen anderen sportlichen Übungen einfach ein wenig das Training.
Das kommt schon noch.

Und dass ein Einzelmann-Profil Euch rät, einen anderen Mann dazu zu nehmen, ist wohl auch nicht ganz uneigennützig. *zwinker*

Das kann natürlich super klappen.
Kann besonders bei Clubanfängern aber auch super in die Hose gehen.

Besonders wenn der männliche Teil sich ohnehin schon einredet, dass er an ungenügender Potenz leidet. So ein Gedanke manifestiert sich erfahrungsgemäß sehr schnell in männlichen Gehirnen.
Das geht aber fast allen unerfahrenen Clubanfängern so.
Die eigene Erwartungshaltung ist einfach viel zu groß.
********lone 
Themenersteller164 Beiträge
Mann
********lone Themenersteller164 Beiträge Mann

Viagra
Viagra würde auch für uns nicht in Frage kommen.
Es ist ja auch nicht so das es gar nichts klappt. *smile*
*****lnd 
18.398 Beiträge
Mann
*****lnd 18.398 Beiträge Mann

Clubbesuch
nicht, aber ich kann sagen, dass unsere Gäste zum großen Teil Alkoholverweigerer waren. Ein Gläschen Prosecco wurde vor allem von Damen in den Pausen akzeptiert. Aber wichtig war immer das Vorhandensein guter Wässer.

Wir haben auch erlebt, dass ein junger Mann pharmazeutisch gedopt war. Das war allerdings beeindruckend, zumal er locker ganz ohne hätte auskommen können, so gekonnt wie er zur Sache ging.
*********e001 
869 Beiträge
Paar
*********e001 869 Beiträge Paar

nicht nur effektiv sondern auch extra effizient

Aha - das Ergebnis und die eingesetzten Mittel sollten also das Kosten-Nutzen-Verhältnis optimieren.

Au weia !
****Too 
11.724 Beiträge
Paar
****Too 11.724 Beiträge Paar

Daher meine Frage an die Männer. Wie verhaltet Ihr euch vor und während des Abend?
Seid ihr einige Tage vorher enthaltsam? Habt ihr vorher extra nochmal Sex? Wie haltet ihr es am Abend mit dem Alkohol?

Ich antworte mal für meinen Schatz an dieser Stelle...*gg*

Im Club selbst ist mein Partner eher zurückhaltend anderen Leuten gegenüber. Ich bin da glaub die Aktivere und er orientiert sich gerne an mir.

Manchmal sind wir auch einige Tage vorher enthaltsam..-liegt aber eher daran,dass wir eine Fernbeziehung führen und ergibt sich einfach manchmal so.

Extra vorher Sex hatten wir noch nie. Warum auch?
Ich finde es ehrlich gesagt manchmal echt toll,wenn man so richtig rattig in den Club geht.
Wenn man ins Restaurant zum Essen geht,isst man ja vorher auch nichts. *zwinker*

Alkohol trinken wir beide keinen....Liegt aber nicht speziell an einem Abend im Swingerclub-sondern wir trinken generell sehr wenig bis gar keinen Alkohol.

LG,Eva
*******gar 
5.265 Beiträge
Frau
*******gar 5.265 Beiträge Frau

Also dafür dass es hier anscheinend lauter Anti-Alkoholiker gibt, wird bei den allermeisten Parties in den Clubs ganz schön was weggeballert !*prost* *grins*
Ohnehin geht es nach meinen Erfahrungen den meisten (ok speziell jüngeren) Paaren mehr ums *party* -machen; Feiern, *essen* in den Clubs als ums *popp*
An und für sich nichts Verwerfliches, aber eben nicht unbedingt Sinn und Zweck wie ich finde.
Deswegen waren und sind Clubs mit "Paareüberschuss" für mich auch ein no-go.
Leider mittlerweile fast überall der Fall....*oede*
*********2005 
1.125 Beiträge
Paar
*********2005 1.125 Beiträge Paar

Da hast du vollkommen Recht.
Das beobachten wir auch. Aber das sind dann auch oft die Paare, die im Club eher weniger Sex machen. Oft reicht denen auch eine Nummer am Abend.
Der Rest ist, wie du schon schreibst, trinken, essen und feiern.
Und gegen Mitternacht werden die Clubs merklich leerer, weil diese Besucher abgefüllt und satt den Club verlassen .
Aber jeder eben so, wie er mag, oder? Wem's so gefällt....

Wir feiern jedenfalls lieber auf den Matten als auf der Tanzfläche. Dafür fahren wir dahin.
*********e001 
869 Beiträge
Paar
*********e001 869 Beiträge Paar

Sich abfüllen zum Pauschalpreis
Das zieht sich leider durch alle Altersklassen und ist nicht nur bei den
speziell jüngeren Paaren
zu beobachten.

Manche Club- oder Partybesucher sieht man den ganzen Abend nicht auf der Matte, deshalb ein Lob an die TE, die den Fokus auf den eigentlichen Sinn einer Clubbesuchs richten.

Zur Eingangsfrage: Vor und während des Besuchs gibt es keine "fahrplanmäßigen Maßnahmen", wenn Atmosphäre und Sympathien stimmen geht mehr als man denkt.
********lone 
Themenersteller164 Beiträge
Mann
********lone Themenersteller164 Beiträge Mann

Alkohol
Das mit dem Alkohol haben wir bisher auch so erleben können.
Was da teilweise weggeballert wurde.
Also ab einem gewissen Level verzögert Alkohol so einiges beim Mann (Bei mir zumindest) An ein zweites mal wäre da kaum noch dran zu denken.
Deswegen wundert mich dieses Verhalten anderer. Wobei wir jetzt nicht drauf geachtet haben wer jetzt wieviel getrunken hat bzw. wie oft auf der Matte war.
*******_73 
257 Beiträge
Mann
*******_73 257 Beiträge Mann

Also...
...mich hat mal ein Schnürsenkel gerettet.
Der Abend war insgesamt sehr reizend und zur vorgerückten Stunde wurde ich herzlich zum Doppelvaginal eingeladen. Ein absoluter Traum, aber so sehr hart war ich nicht mehr. Also nen schönen Leder-Schnürsenkel als Cockring zweckentfremdet und dann gings...hmmm ich gerate gleich ins Träumen...
*********e001 
869 Beiträge
Paar
*********e001 869 Beiträge Paar

Also ab einem gewissen Level verzögert Alkohol so einiges beim Mann

Oh ja, davon können bestimmt viele Frauen ein Lied singen - dann wird es echt Arbeit!

*flop*
**********ayuno 
1.923 Beiträge
Paar
**********ayuno 1.923 Beiträge Paar

Da ist jeder Mann anders, wenn er Alkohol trinkt, dann wird er williger. *ggg*
*******gar 
5.265 Beiträge
Frau
*******gar 5.265 Beiträge Frau

na wenns mal soweit ist dass ich nen Kerl erst abfüllen muss, dann gute Nacht ! *lach*
**********ayuno 
1.923 Beiträge
Paar
**********ayuno 1.923 Beiträge Paar

So ist das ja auch nicht, denn er muss ja immer fahren und kann daher nicht trinken. Von daher kommt es nur ganz selten vor, dass er trinkt.