Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Liebe
263 Mitglieder
zur Gruppe
Beziehung gesucht
102 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Geht er fremdt?

************** 

**************  
Geht er fremdt?
Ich bin mit meinem fruend nun 2 einhalb jahr ezusammen wir haben bereits eine eigene wohnung. Er sagt mir auch das er mich heiraten möchte und nächsten monat wollen wir un verloben
ABER:
In seinem Handy habe ich sms gelesen die von einer anderen stamte, das er mal zu ihr kommt , das sie sex haben wollen in der dusche das sie ihn lieb hat, ihn gerne küssen wolle, das er mir einfach sagtdas er mal weg muss und er dann zu ihr kommt...Das sie sich auf die nächste party freut wenn er auch da sei. u.s.w
Das tat mir schon weh und weis nicht wie ich mich verhglaten soll er soll aj nciht wissen das ich im handy nach geshcuat habe *snief*
jedoch glaube ich nicht das er mir fremt gehen würde, jedoch habe ich das thema angesprochen (fremtgehen und verzeihen) und da meinte er es komtm ganz drauf an wewegen es geschah (nach einem streit....) er wüsste nciht egnau ob er es mir verzeihen würde je nach dem... habe gemeint ob er enn mir sagen würde wenn er es getan habe auhc wenn er genau weis das es mich tief verletzt meint er ja.
Habe zu ihm gesgast das ich mir sowas nciht vorstellen könnte wenn cih doch eine person liebe und mit ihm/ihr alt werden möchte und ich das bekomme was ich will bräuchte ich doch keine andere/en..
Nun weis ich nciht mehr weiter und hoffe bei euch rat zu finden *snief*
Im Dank Kissme
Mehr anzeigen
*** 

***  
Ein sehr sehr
schwieriges Thema.
Zum einen könnte es daran liegen das er gewisse Dinge kompensiert, um herauszufinden, was sein gegenüber macht. Wenn es aber schon sehr lange so hin und her geht, würde ich behaupten er betrügt dich !! Sollte er nur einmal sowas geschrieben haben, dann sprich ihn einfach drauf an und nicht mit den setzte wie ihr euch liebt oder ob er Dir die wahrheit verschweigen würde, sondern frag ihn ganz einfach was ihn dazu treibt. Man muss offen, ich meine wirklich offen darüber sprechen und die Wahrheit muss im Vordergrund stehen dami ihr euch vertrauen könnt!!

Den Perfektenb rat kann man Dir nicht geben, sprich ihn darauf an und sag ihm was auf dem Spiel steht wenn er es nicht sein lässt. Vielleicht ist es nur Spielerei oder es ist was ernstes. Denn alles andere würde schon an betrug grenzen
Mehr anzeigen
******** 

********  
@ Kissme
Erstens mal muss sich jeder fragen wo für einen selber Fremdgehen anfängt. Für manchen mögen diese SMS ,die du im Handy deines Freundes gefunden hast, schon Fremdgehen sein. Für andere beginnt Fremdgehen erst bei Körperkontakt. Es ist schwer dir da Rat zu geben. Ohne dich angreifen zu wollen, aber du bist hier und suchst, laut Profil,einen Mann für Flirt und Fun, das kann man ebenso als Fremdgehen sehen. Das einzigste was ich dir raten kann, ist sprich ihn ganz offen und direkt auf die SMS an, egal wenn dabei raus kommt das du an seinem Handy warst. Das gibt dir wenigstens Klarheit.

LG Danny
*** 

***  
Oh siehste ins Profil hab ich noch
gar nicht geschaut. Naja dann habt ihr wohl beide eure heimlichkeiten. Wäre gut wenn ihr die zusammen mal aufklärt.
Seit immer ehrlich und gebt eure fehler offen zu. Dann können nur Gespräche weiterhelfen.
******** 

********  
also ich denke auch da ist das kleinere/bessere übel ihn darauf anzusprechen und zu sagen dass du an seinem handy warst als dir die ganze zeit einen kopf drüber zu machen und nicht zu wissen was sache ist. klar kann er auch wenn ihr euch dann offen darüber unterhaltet immer noch ne ausrede sagen was es mit den sms/mädel auf sich hat aber da merkst du schnell ob es sich um ne lügerei handelt oder ob er die wahrheit sagt. achte einfach auf seine mimik und ob er nervös reagiert, sauer wie auch immer.meist kann man aus den emotionen schon viel lesen.
viel erfolg.
**********ssion 
2.156 Beiträge
Mann
**********ssion 2.156 Beiträge Mann
tja... interessant..
wie schon erwähnt... dein profil zeigt, daß du auch nicht "treu" sein willst *zwinker*

hier kommt einer meiner lieblingssprüche zum tragen:

wer im glashaus sitzt...sollte nicht mit steinen werfen *zwinker*

lg jörg
*****har 
JOY-Team 38.992 Beiträge
Paar
*****har JOY-Team 38.992 Beiträge Paar
@ Kissme
Wie kann man jemandem in dieser Situation helfen, der selber "fremdgehen" will. Einen Mann zu suchen für Flirt und Fun, das ist wohl etwas heftiger, als mal eine SMS von jemandem zu kriegen. Meinst Du nicht auch? Was würde Dein Freund wohl dazu sagen?

Würde der, wenn er das wüsste, hier auch alle um Rat fragen, was er nun tun soll? Wir achten Deine Gefühle und Ängste, aber manchmal soll es recht nützlich sein, dieses Organ im hübschen Köpfchen einzuschalten, das amn üblicherweise Gehirn nennt. Das soll nicht kränkend sein, sondern Dir etwas verdeutlichen. Denk mal drüber nach!

Oder erklär Dein Problem etwas genauer ....
*** 

***  
Leider
Denken die meisten Menschen immer gleich in die richtung, das was mir zugefügt wurde das Füge ich ihm nun mit meinem Verständnis zu. Was wieder nur dazuführt, das man sich gegenseitig aufschaukelt. Nur noch misstrauen. Um dir das zu verdeutlichen!!
Um so mehr Du Dir jetzt das raus nimmst was Du meinst was er sich rausgenommen hat, umsoweniger wirst Du weiterhin vertrauen haben können.
Wissen ist Macht und intelligenz ist gut, Doch beide Dinge sind in einer Partnerschaft die Tödlichsten und heilvollsten Mittel. Wie man sein Wissen anwendet ist jedem überlassen.

Gehe den weg der Offenheit und habe keine Angst zu versagen. Denn solange Du nichts tust, hast DU schon versagt!!!

Konfrontation in den richtigen Maßen ist wichtig.

Solange Du Dich ihm nicht unehrlich gegenüber verhälst, wirst Du auch niemals denken das er es tun würde.
Mehr anzeigen
*****_68 
7.503 Beiträge
Mann
*****_68 7.503 Beiträge Mann
Ist eine interessante Situation.
Ohne jetzt für die eine oder andere Seite Partei zu ergreifen.
Hier sind zwei Menschen die für eine ernsthafte Beziehung keine Reife beweisen. Lebt euer Leben erst mal, sammelt Erfahrungen und wenn Ihr beide wisst was ihr wollt, könnt Ihr Entscheidungen treffen.

Al
******* 

*******  
kommt mir sehr bekonnt vor...
bei meinem Freund (der mich damals betrogen hat) hatten wir diese Gespräche auch >>> würdest du mir sagen ,wenn dues tun würdest? Aber mal ehrlich da sagt doch jeder ja... kann mir nicht vorstellen dass jemand sagt nein ich würds dir nicht sagen!!!

So wie du es schreibst ist es doch relativ eindeutig oder nicht.

Sprich ihn drauf an,sag ihm du in sein handy geschaut hast... denn falls er dich betrogen hat ist in sein handy schaun wohl kaum damit aufzuwiegen...

Wünsch dir viel glück... *troest*
*******e21 
1.704 Beiträge
Frau
*******e21 1.704 Beiträge Frau
Ihn mit der Frage konfrontieren und schauen, wie er reagiert. Auch ein Nein, kann manchmal ein Ja heißen..
*************** 

***************  
Also
es kann sein das er nur seine Fantasie damit anregen will, es aber eal nicht dazu kommen lassen würde.....
Ist ne schwierige Situation.... Sprech ihn nochmal drauf an und schau wie er darauf reagiert.
Drücken dir die daumen das es nicht so ist, das er dir fremd geht....
******** 

********  
Tja,
da Du offensichtlich auch nicht treu bleiben willst (Angaben im Profil..), versuche doch mit Ihm zu reden und ändert Dein Profil in ein Paarprofil. Dann könnt Ihr gemeinsam suchen!
******* 

*******  
Die Idee mit ihm zusammen hier ein Paarprofil anzulegen finde ich sehr gut.

Solltest mal mit ihm darüber reden. Sicherlich wäre er nicht abgeneigt.

Frage an dich allerdings: WARUM hast du in sein Handy geschaut? Wenn man dem anderen vertraut (was ja so sein sollte), dann tut man das nicht. Sowas ist schon ein großer Vertrauensbruch! Darum frage ich dich nach deiner Motivation hierfür.

Hattest du Zweifel an seiner Treue? Hast du gezielt nach hinweisen auf Untreue gesucht oder war es eher "Zufall" weil du eine Nummer gebraucht hast? Wenn letzteres der Fall sein sollte, und du "zufällig" über die Message gestolpert bist, dann kannst du ihn auch darauf ansprechen. Und ihn fragen, was das für eine SMS ist. Ehrlich ist immer der beste Weg!

Hast du gezielt geschnüffelt sehe ich da ein großes Problem. Eifersucht vergiftet eine Beziehung. Für beide Seiten.

Rede mit ihm! Was anderes kann ich dir nicht raten.

Habe schon viel erlebt und was du schreibst klingt nicht wirklich danach als sei er treu. Wo wir aber wieder bei deinem Profil wären *zwinker*

Alles Gute
Mona
Mehr anzeigen
****** 

******  
Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.
Sprich Ihn einfach darauf an, dann bist Du Deine Ungewissheit los.
****h66 
45 Beiträge
Mann
****h66 45 Beiträge Mann
SMS des Partners
lesen finde ich nicht gut. Ganz abgesehen das es auch nicht erlaubt ist, genausowenig wie Briefe zu öffnen die nicht an einen selbst gerichtet sind.
Gebe zu, dass dies manchmal verlockend ist, aber die Gewissenbisse die man danach hat.... aber die Erfahrung hast Du ja jetzt auch schon selbst gemacht.

Die Frage die sich mir hier stellt ist doch was das andere Mädel von Ihm eigentlich will.
Will Sie mit Ihm "nur" eine kurze Nummer abziehen oder will Sie Ihn Dir ausspannen. Mir scheint ersteres der Fall zu sein.
Ich würde Dir daher Raten Ihn darauf anzusprechen und auf seine Reaktion zu schauen.
Zweitens kommt es darauf an wie Du selbst liebe deffinierst. Sind Liebe und Sex für Dich zwei unterschiedliche Sachen, dann dürftest Du hiermit keine Probleme haben. Sex ist meiner Meinung nach die Befriedigung der Fleischeslust.(meine damit, Sex kann man auch ohne Liebe haben) Liebe geht da schon tiefer, hier heist es für den anderen da zu sein wenn es Ihm schlecht geht für Ihn zu sorgen etc. .....
Ich denke das ich meiner Partnerin einen "Seitensprung" zur Befriedigung der Fleischeslust durchaus verzeihen könnte und es der Liebe keinen Abbruch täte.
Hatte aber selbst auch schon mal den Fall, da hab ich eine E-Mail von einer Bekannten bekommen....
Hab Sie meiner Frau gezeigt und wir haben beide mal kurz darüber geschmunzelt. Offen damit umgehen hilft also auch, da kommen dann erst gar keine Dummen Gedanken auf.
Mehr anzeigen
****y80 
1.396 Beiträge
Frau
****y80 1.396 Beiträge Frau
Nun, bei aller Rationalität hier, ich glaube viel kennen die Situation, dass man sich seiner Sache plötzlich gar nicht mehr sicher ist und so ein ungutes Gefühl im Magen hat, sprich, man ahnt was. Und da handelt man vorallem in der Liebe nicht mehr rational, sondern oft wie ein Kind unter Druck. Natürlich ist es daneben die Sms zu durchsuchen, aber meist ist das eben das Resultat einer Vorahnung. Und irgendwie kenne ich sehr viele, mich eingeschlossen, die das schon gemacht haben, aber nie zugeben würden vor anderen (Freundinnen ausgeschlossen). Leider ist es oft schwer, den Wurm wieder aus der Beziehung zu bekommen, wenn man mal diese Phase erreicht hat.
Zumindest hört sich der Text für mich schon so an, als hätten die beiden zumindest einen intensiven Flirt am Start.
Mehr anzeigen
******nfo 
1 Beitrag
Frau
******nfo 1 Beitrag Frau
Ich habe nie sms gelesen, aber ich *rotwerd* habe seine emails durchgelesen und dabei sehr viel erfahren, dass mir weh getan hat. "noch" gibt es keine beweise, dass ich betrogen wurde, aber er hat seine ex mehrmals betrogen, und wenn man die geschichte seiner ehemaligen beziehung von ihm anhört... also einfach nur dreist zu verschweigen, dass er mit anderen frauen was hatte.

jedenfalls erfuhr ich, dass er in seiner heimatstadt (er hatte lange eine fernbez. mit der ex) oral sex von einer arbeitskollegin bekam (als er schon mit der ex wohnte, und nicht mehr im ort).

ich habe angst, dass er wenn er alleine nach hause mal fährt, zu ihr geht.
und obwohl ich emails lesen für vertrauensbruch halte (also fast so schlimm wie betrügen) kann ich es nicht sein lassen, weil ich nicht verarscht werden will.

naja... jedenfalls... schreibt er diese ehemaligen kollegin abundzu noch, und gestern habe ich eine mail gelesen, in der er sagt, dass sie "damals die langweilige arbeitszeit" auch anders hätten verbringen können.

was heißt das jetzt? will er das nochmal?? oder ist es nur sex chat?
ich habe mich hier angemeldet um solche themen und auch sex themen allgemein anonym und doch persönlich ausdiskutieren zu können.
was meint ihr was es mit den emails auf sich hat? bitte keine predigen, ich weiß wie falsch es ist emails zu lesen und es ist mir peinlich, es ist kindisch, es zeigt große unsicherheit... *rotwerd* schrecklich...

aber zur ursprünglichen frage:
Hätte ich so eine sms gelesen, würde ich was sagen.
lieber klären, als mit dämonen im kopf leben (so wie ich *kotz*)
Mehr anzeigen
****y80 
1.396 Beiträge
Frau
****y80 1.396 Beiträge Frau
@Susy: Nun, Emails lesen ist noch mal ne Spur schwieriger, wie will man denn erklären, dass man da zufällig gelesen hat? Noch problematischer finde ich, dass kein Vertrauen da ist von deiner Seite. Versteh mich bitte nicht falsch, es soll kein Angriff sein, vielmehr meine ich, dass du offenbar ein ungutes Gefühl bei ihm hast, sprich, dein Bauch sagt dir sei besser mal auf der Hut und das kommt selten grundlos auf.
Wie lange seid ihr denn schon ein Paar? Gibt es mehr als diese Email? Ich finde die nicht wirklich schlimm, hört sich zumindest nicht nach was Aktuellem an.
************ 

************  
Also,ich Denke auch du solltest ihn fragen was er für sms bekommt.
Er hat zwar auch seine Privatsfäre,aber solche Geheimnisse sollte mann in einer intakten Beziehung nicht haben.
Sprich bitte einfach mit ihm. Wie sagt mann -Beziehung ist Kommunikation- *roll*
********rXES 
41 Beiträge
Mann
********rXES 41 Beiträge Mann
hat er sich denn in letzter Zeit Dir gegenüber merkwürdig verhalten, was darauf schliessen lässt, dass da wirklich was ernsteres im Busch ist? Will ja nicht indiskret werden aber eine Frage hätte ich da noch. Ist Euer Sex, seit dem Du von der SMS erfahren hast weniger oder "anders" wie vorher geworden? @Matze444 der Satz "Beziehung ist Kommunikation" ist wirklich treffend.
***** 

*****  
Das wäre doch mal eine Umfrage wert, wer alles nach SMS und Emails spioniert.

Ich geb offen und ehrlich zu: "Ich tue es"

Dabei muss ich es gar nicht, denn es gibt keinen Grund dafür, aber es macht mich ruhiger.

Mein Freund ist so fair, dass er mir auch SMS vorliest, die mich berunruhigen könnten. (SMS von der Ex, die immer noch nicht verstanden hat, dass er woanders jetzt glücklich ist.

Also jedem sein Bier was er tut, schließlich muss der Leser mit der Situation danach umgehen.

Grüße
****ol7 
628 Beiträge
Paar
****ol7 628 Beiträge Paar
Ich hätte dafür, sein Handy an die wand geklatscht, und ihn auch!!! Davon abgesehen, warum hast du in sein handy rein geschaut??? Nervenkitzel oder hast schon im gefühl gehabt dass da was nicht stimmt?Wir Frauen haben doch lügendetektor antene. Vertraue deinem gefühl, und stell ihn zu rede! Kannst auch sagen dass du von jemend gehört hast dass er dir fremd geht, und deswegen hast du in seinem handy geschaut.Oder besser finde raus wie die andere heisst und wenn er dann nach hause kommt, frag ihn ganz ohne zorn, wie es ihr geht, oder so was ähnliches.Siehst dann an seine reaktion was sache ist.
L.G. Olja
*****eri 
119 Beiträge
Mann
*****eri 119 Beiträge Mann
Zwickmühle....
....da sitzt Du nun gerade drin!!!

Handy des Partners sollte ja nun eigentlich absolut tabu sein!!!!!

Also wie willst Du ihm erklären, dass Du sein Handy durchsucht hast?
Pass bloss auf, dass DU nicht nachher die Böse bist!!

Habe das am eigenen Leib erfahren dürfen.
Hatte mal eine Beziehung und die junge Dame hat dann auch bei mir gewohnt.....
Ihr Handy ging ständig (sogar nachts obwohl ein Teil davon auch beruflich bedingt ist).......wenn ich im Bad war hat sie dann ein paar emails verschickt usw.
Natürlich wird man da dann hellhörig

Und irgendwann habe ich mir dann ihr Handy geschnappt......
und da waren dann schon so´n paar Texte drin, die da eigentlich nicht hingehören.

Danach habe ich dann irgendwann ihre emails gelesen.......
und da ist mir der Kragen geplatzt!
So kurze Treffen auf´m Autobahnparkplatz zwischen Wohnung und Arbeit...
Texte wie....ich würde gerne neben Dir aufwachen usw usw

Da habe ich sie dann direkt darauf angesprochen.....
ob es sein kann und mit wem sie sich denn wohl treffen würde. Sass einen Meter vor mir und hat mir so ins Gesicht gelogen.
Ich habe ihr dann gesagt, dass ich die Nachrichten gelesen habe und dass sie nun sofort ihre Sachen packen und gehen darf.

Die Krönung an der ganzen Geschichte ist eigentlich, dass ICH nachher der Blöde war, der kein Vertrauen hat, ihr hinterherschnüffelt, Stasimethoden anwendet, tierisch eifersüchtig ist usw.


Also würde ich es mir an Deiner Stelle noch ein wenig überlegen, ihn da direkt drauf anzusprechen.....
Das Vertrauen wäre erstmal weg
Würde erstmal darauf achten, ob er sich denn sonst irgendwie anders verhält!

Liebe Grüsse und viel Glück
Mehr anzeigen
******f81 
8 Beiträge
Mann
******f81 8 Beiträge Mann
Gesellschaftliche Spielregeln
Ich weiß nicht, ob die Dame, die dieses Thema eröffnet hat evtl ein neues Profil eröffnet hat und nun vielleicht dennoch in diese Beiträge schaut. Jedenfalls möchte ich mich hierzu äußern.

Die Grenzen wann Fremdgehen beginnt sind sicherlich für jeden unterschiedlich. Bei besonders eifersüchtigen Menschen ist es ein Blick zum anderen Geschlecht. Bei sehr offenen Menschen ist körperlicher Kontakt zu anderen kein Problem sofern keine tiefe seelische Bindung besteht.

In unserer Gesellschaft beginnt es klassischer Weise bei körperlichen sexuellen Handlungen jedweder Art. Das trifft auch im Großen und Ganzen meine Auffassung.

Durch das Lesen persönlicher Nachrichten, e-mails oder Briefe, als auch durch das Belauschen und beschatten lassen des Partners erreicht man ganz genau das Gegenteil. Damit entziehe ich meinem Partner das Vertrauen und den Respekt und schädige meine persönliche Ehre. Ich kenne wohl keinen Menschen, der in seiner Partnerschaft Repektlosigkeit und Misstrauen akzeptiert. Dieses Verhalten finde ich völlig armseelig.

So, aber was kann man besser machen? Sicherlich kommt es auf beide Charaktere an. Gehen wir davon aus, daß jeder Mensch ein Gewissen hat ist es doch genau der richtige Punkt wo man "den Hebel ansetzt". Wenn der Partner fremdgeht sollte er einen Grund haben. Wenn jetzt sich der vermeitlich gehörnte Teil der Beziehung etwas mehr anstrengt wird der/die "böse" Partner/in ein dermaßen schlechtes Gewissen haben, daß es nur so heraussprudelt in einem sentimentalen Moment. Nehmen wir mal an, über einen längeren Zeitraum hat die Frau ihn sorgfältig bekocht, sich ihm in dem gewünschten Maße hingegeben und ihn regelmäßig an "ihrer beiden" Lieblingorte geführt. Dann wird seine Seele brennen und dann sieht er sich gezwungen eine Entscheidung zu treffen...

Das denke ich, setzt zwar ein gewisses Feingefühl und Raffinesse vorraus, aber so wahrt man sein Gesicht wie es so schön heißt...
Mehr anzeigen
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.