Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Fotografie & Technik
891 Mitglieder
zur Gruppe
Fotografie für Anfänger
82 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hilfe!

********
Hilfe!
Anfängerproblem: Meine Bilder sind zu pixelig; was kann ich tun? Wie kann ich sie noch retten?

Wäre für jeden Ratschlag dankbar!

LG
my_eroticart
***************
das ist eher stark weichgezeichnet als pixelig
*********
..... in diesem Fall .......
wäre es hilfreich, wenn Du einige Eckdaten zu Deinem Foto mitliefern könntest...
Blende, Belichtungszeit, ISO, Lichtquelle, welche Kamera bzw. Optik.

Es ist ziemlich schwierig nur anhand eines Fotos etwas zu mutmaßen.

Da ja doch einige Faktoren dafür in Frage kommen. *zwinker*
****ro Mann
schau dir mal das Histogramm deines Bildes an ... pixelig wird's oft, wenn man zu wenig belichtet (Bild zu dunkel) und dann heller regelt.
Oder, wie schon angedeutet, du zu hohe Empfindlichkeit hast.

euro
160 ppi
Dein Musterfoto hat nur 160 ppi. Für eine Webpräsentation OK, für ein Druck etwas wenig.

Schau mal hier.

Links nur für Mitglieder
*****enc Mann
also das bild oben ist ja richtig softcore weichgezeichnet, die zärtlichen schwestern lassen grüssen..

was meinst du mit pixelig? farbrauschen von wegen zu dunkel und/oder zu hohe ist?

oder qualität einfach zu schlecht für drucken? zu geringe auflösung..?!

fragen über fragen..
****ias Paar
Ich bin mal so frei ...
Deine EXIF-Daten sprechen schon eine eigene Sprache.

Camera selbst, eine Sony F828
  • * 1/8 s bei f/2.2
    • ISO 200
    • Originale Bildgröße, 1260 x 816

Ich gehe auch davon aus, sehr wenig Licht und ohne Blitz.

Was mich aber irritiert, ist die Bildgröße bei der Aufnahmen.

LG
Anubias
***********
Ich sehe das ebenso wie Anubias.
Schau mal im Kameramenü nach, welche Auflösung in der Kamera
eingestellt ist. Lt. Datenblatt kann die Sony 3.264 x 2.448 Bildpunkte
auflösen. Da dürfte dann nichts mehr pixelig sein.
Oder stelle nochmal einen kleinen 100% Ausschnitt rein, um das noch besser sehen zu können.

LG Andreas
*******
... zuerst möchte ich
... mich bei allen betrachtern bedanken; danke auch für die tipps und anmerkungen ...

... hier ein ausschnitt des originals ... unscharf;

... und es stimmt, die aufnahme ist ohne blitz entstanden ...

... ich glaub, ich muss noch sehr viel lernen ...


danke nochmals an alle .... *blume*
Ausschnitt
**************
wow ja wirklich sehr starke bildungenauigkeit.

das liegt sicher nicht an der blende oder an der verschlusszeit eher am licht. die iso 200 ist für die pixel auch nicht verantwortlich.
was genau di da falsch gemacht hast ist kaum nachzuvollziehen

wie du siehst ist auch bei langzeitbelichtung eine hohe bildgenauigkeit möglich, wenn das model stillhalten kann

belichtung 2,5 sekunden
blende 5,6
iso 100
kein blitz nur umgebungslicht
****ro Mann
ISO 200 könnten schon zum Teil verantwortlich sein ...
die Kamera beginnt bei ISO 64 und alles weitere ist analoge Verstärkung.

Belichte evtl mal um 'ne halbe Blende heller, rauschen tut's vor allem am Übergang zur Dunkelheit.

euro
***
nee eine iso 200 bring nie eine so hohe ungenauigkeit.

auf events fotografiere ich mir 800 und hab kaum ungenauigkeiten, die sieht man erst beim vergrössern des bildes

das zum beispiel iso 800 aber keine ungenauigkeiten oder körnungen oder sonst was ;o)
****
... ok ...
...trotzdem, vielen dank an alle!
****ro Mann
@ Blackcomb:
du vergleichst hier den Output zweier verschiedener Kameras.
Dein Beispiel wurde mit 'ner Oly 330E fotografiert, die beginnt bei ISO 100 ...

du darst auch eine im Dezember 2003 erschienene Kamera nicht mit einer drei Jahre später erschienenen vergleichen ...

Und wenn man etwas im Web googelt, dann ist die 828 nicht gerade unbekannt, wenn's um das Thema rauschen geht.

euro
*****enc Mann
also das starke rauschen sieht ja schon fast nach videokamera oder ner webcam aus, das is ja wirklich übelst..

scheinbar is der sensor der olympus nicht wirklich geeignet für wenig licht wenn der dann gleich so zu rauschen anfängt..
**************
... ok
... danke für eure mühen ...

werde mir das eine oder andere nochmals ansehen und versuchen es beim nächsten mal besser zu machen ...

LG
my_eroticart
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.