Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Swingerfreunde München
1144 Mitglieder
zur Gruppe
Swinger mit PT&GV
1341 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Schwangerschaft vs Sexualität vs Clubbesuch

****80 
624 Beiträge
Frau
****80 624 Beiträge Frau

@swingerpaar: Wenn ihr als Paar so erfüllenden Sex haben könnt warum geht ihr dann in Clubs? Dann habt ihr das ja eigentlich nicht nötig. *hae*

Ich versuche immer noch diese Welt als Nichtswinger zu verstehen und schaffe es nicht.
*********ar69 
3.479 Beiträge
Paar
*********ar69 3.479 Beiträge Paar

Wenn ihr als Paar so erfüllenden Sex haben könnt warum geht ihr dann in Clubs? Dann habt ihr das ja eigentlich nicht nötig. *hae*

Jetzt wird es aber wirklich OT daher nur eine kurze Antwort. *g*

"Nötig" haben es sicher die wenigsten Swingerpaare.
Sex mit weiteren Mitspielern sehen wir als zusätzliche Bereicherung unseres eigenen guten Sexlebens, z.B. mit Dingen die als Paar alleine nicht möglich sind. Da gibt es ja gerade im Gruppensexbereich einige Dinge wie MMF / MFF / oder HÜ die man alleine als Paar nicht erleben kann, schon rein aus anatomischen Gründen. *zwinker*

Wir sprechen hier aber nur für uns denn einen 1:1 Tausch ohne das der eigene Partner sich an der Lust des anderen erfreuen kann z.B. in getrennten Räumen praktizieren wir nicht, weil wir normalen MF Sex wirklich unter uns als Paar erfüllender haben können. *g*
*******nds 
153 Beiträge
Paar
*******nds 153 Beiträge Paar

Ich (M) glaube ich habe in diesem Thread bisher mehr über das Sexualverhalten einiger Clubgänger erfahren, als mir lieb ist...

Einer fremden -egal ob schwanger oder nicht- Frau im Club einfach von hinten in den Schritt zu greifen käme mir zwar ebensowenig in den Sinn, wie es meiner Partnerin auch nach 5 Jahren in diversen von uns frequentierten Clubs noch nicht passiert ist. Das mag aber wahrscheinlich an unserer Party- und Clubauswahl liegen.

Ebensowenig käme mir es in den Sinn, einer Schwangeren a) nur durch ihre Anwesenheit im Club gleich irgendwelche unsicheren Verhaltensweisen zu unterstellen, genausowenig wie ich b) mir beim besten Willen nicht vorstellen kann weshalb ein Mann sich dann ausgerechnet bei einer Schwangeren risikohaft verhalten sollte!
Im Gegenteil, bis dato hätte ich vermutet, daß selbst wenn die Schwangere sexuell aktiv würde, die Beteiligten gerade hier besondere Vorsicht und Rücksicht walten lassen würden.

Vermutlich projiziere ich damit aber einfach nur im selben Maße meine/unsere Vorstellungen von Hygiene und Sicherheit, wie andere hier ihre eigenen riskanten Verhaltensweisen auf die schwangere Clubbesucherin projizieren.

Es gibt deutlich mehr Gründe warum jemand gerne einen Club besucht, als Sex mit Fremden, auch wenn das unter anderem swingerpaar69 ungern wahr haben will...

Zitat:
Und wer außer dem TE geht zum zuschauen in einen Swingerclub wo es da doch nichts gibt was man nicht schon tausende male gesehen hat?

Welch hanebüchener Versuch, die Threadersteller in eine "abnormale" Ecke einzusortieren. Klar ist es dem prototypischen Hardcore-Swinger ein Graus sowas zu lesen, aber werdet einfach mal mit den Fakten fertig, daß nicht jeder der einen Club besucht gleich willig sein muss, sondern es ihm vielleicht nur ums Ambiente oder das Treffen von Bekannten geht. Ob mit oder ohne Babybauch ist in diesem Punkt ziemlich egal.

Halten wir, zurück zum Topic, daher fest, es kommt sicherlich auf die Gesellschaft an in der man sich befindet, die schwangere Frau sollte sich gewiss sein, daß ihre Anwesenheit nicht bei allen Besuchern Anklang finden wird.

JAWOHL, Körperflüssigkeiten stellen ein grundsätzliches Infektionsrisiko dar, insbesonders bei Schwangeren! Also agiert entsprechend!

Allerdings habe ich inzwischen den Eindruck auch einige "normale" Clubbesucher beiderlei Geschlechts sollten sich dies vielleicht wieder häufiger ins Gedächtnis rufen. *gruebel*

Nach aller Lektüre würde ich persönlich Schwangeren empfehlen, geht im Zweifel einfach nicht allein sondern in Verabredung mit Euren Bekannten ! Die wissen dann auch was Ihr NICHT wollt, ein paar mehr wachsame Augen schaden in Punkto Sicherheit ebensowenig, und in Gesellschaft ist es eh am schönsten.
Da kann man dann auch den Abend genießen und die Blicke, ob überschmutziger Gedankenwelt, einiger Miesepeter leicht ignorieren. *zwinker*
**s 
13.415 Beiträge
Frau

um mal vom infektionsrisiko wegzukommen:

(
Ich habe nicht die geringste Ahnung wie es rechtlich für Krankenschwestern und Ärzte geregelt ist, gehe aber davon aus das die Keimbelastung in Kitas weitaus höher ist als in einem täglich gesäuberten OP Saal. Hoffe ich wenigstens...

lies das mutterschutzgesetz und nur mal nebenbei: der op wird zwar regelmäßig gewischt, aber die leutchen auf dem tisch sind idR nicht aus spaß da, sprich krank/ infektiös, aber zumindest fließt blut... und ich finde son HI- Virus bisschen krasser als so ne gruppe kinder- denen man auch auf offener straße begegnen kann, aber wat solls...)


meine persönliche meinung- und die verkünde ich auch ohne rücksicht auf sensible pflänzchen die sich gleich beleidigt fühlen:

ICH finde schwangere hässlich, unförmig, unästhetisch und würde sowas nicht nackt/ beim sex sehen wollen, also auch nicht im swingerclub.

nun muss keiner kommen mit "dich will auch nicht jeder nackt sehen", das weiß ich selber und es ist ok, denn dieses aussage ist meine persönliche meinung- tut mir ja leid, ist aber so.

sind schwangere nun doch im club.... tja.. dann ist das auch so. dann kann man den raum wechseln, weggucken- was auch immer. aber nur weil wir alle ach so tolerant sind muss nicht jeder vor freude in die hände klatschen wenn eine schwangere in den club kommt.

*spassbremse*
********** 

**********  

ICH finde schwangere hässlich, unförmig, unästhetisch und würde sowas nicht nackt/ beim sex sehen wollen, also auch nicht im swingerclub
Wir teilen diese Aussage in keiner Weise. Es ist aber schön zu lesen dass dann auch jemand die Wahrheit sagt und nicht ständig mit irgendwelchen Krankheiten kommt die Frau sich eventuell holen kann, natürlich nur im Club und nicht in Schwimmbädern oder öffentlichen WC.
Da sind uns solch ehrliche Aussagen lieber, auch wenn wir sie nicht teilen.
*********ar69 
3.479 Beiträge
Paar
*********ar69 3.479 Beiträge Paar

Vermutlich projiziere ich damit aber einfach nur im selben Maße meine/unsere Vorstellungen von Hygiene und Sicherheit, wie andere hier ihre eigenen riskanten Verhaltensweisen auf die schwangere Clubbesucherin projizieren.

Das ist eine anmaßende Spekulation. Waren wir nicht soweit hier Angriffe auf andere zu unterlassen?

Im Gegenteil, bis dato hätte ich vermutet, daß selbst wenn die Schwangere sexuell aktiv würde, die Beteiligten gerade hier besondere Vorsicht und Rücksicht walten lassen würden.

Schön wäre es, stimmt. Darauf verlassen würde ich mich eher nicht.

Es gibt deutlich mehr Gründe warum jemand gerne einen Club besucht, als Sex mit Fremden, auch wenn das unter anderem swingerpaar69 ungern wahr haben will...

ungern? Wie kommst Du auf das schmale Brett?

Welch hanebüchener Versuch, die Threadersteller in eine "abnormale" Ecke einzusortieren.

Was hast Du denn für wirre Gedanken?
In keinem Fall wollte ich hier irgendwen in eine "abnormale" Ecke stellen. *nein* *vogel*

Ich hab doch ausführlich geschrieben das ich für mich eben keinen wirklichen Grund für einen Clubbesuch sehe wenn ich dort nichts weiter machen kann als in jedem Restaurant auch. Wo hab ich bitte geschrieben das ich die TE für "abnormal" halte?
Das entspringt wohl eher Deinem Hirn...

Klar ist es dem prototypischen Hardcore-Swinger ein Graus sowas zu lesen, aber werdet einfach mal mit den Fakten fertig, daß nicht jeder der einen Club besucht gleich willig sein muss

Wir, Hardcoreswinger? Ja ne, is klar... *lol*

sondern es ihm vielleicht nur ums Ambiente oder das Treffen von Bekannten geht.

Das kannst Du aber in anderen Locations als einem Swingerclub auch und besser haben, nur darum ging es mir.

Da kann man dann auch den Abend genießen und die Blicke, ob überschmutziger Gedankenwelt, einiger Miesepeter leicht ignorieren.

Was ich selber denk und tu... *zwinker*

JAWOHL, Körperflüssigkeiten stellen ein grundsätzliches Infektionsrisiko dar, insbesonders bei Schwangeren! Also agiert entsprechend!

Allerdings habe ich inzwischen den Eindruck auch einige "normale" Clubbesucher beiderlei Geschlechts sollten sich dies vielleicht wieder häufiger ins Gedächtnis rufen

Dem stimme ich voll und ganz zu!

Swinger Sie
*******nds 
153 Beiträge
Paar
*******nds 153 Beiträge Paar

In keinem Fall wollte ich hier irgendwen in eine "abnormale" Ecke stellen. *nein* *vogel*

Ich hab doch ausführlich geschrieben das ich für mich eben keinen wirklichen Grund für einen Clubbesuch sehe wenn ich dort nichts weiter machen kann als in jedem Restaurant auch. Wo hab ich bitte geschrieben das ich die TE für "abnormal" halte?

Na warum schreibst Du es dann nicht so, sondern verwendest Konstrukte wie "Wer außer" die im allgemeinen als rhetorisches Instrument für genau den Zweck eingesetzt werden, den Argumentationsgegner gegenüber der Audienz ins Abseits zu stellen?

Den Vogel sowie weitere Mutmaßungen über mein Gehirn verbitte ich mir im übrigen, ich denke wer hier angreifend und persönlich wird liest sich bei nüchterner Betrachtung meines und Deines Statements ein wenig anders.
*********ar69 
3.479 Beiträge
Paar
*********ar69 3.479 Beiträge Paar

@les_amands :

sondern verwendest Konstrukte wie "Wer außer"

Du interpretierst in meine Aussagen Dinge die da nicht stehen.
Ich habe nur gefragt wer ausser dem TE hier wirklich nur zum essen, reden und schauen in einen Club geht?!

Wie hätte ich es denn formulieren sollen damit du es nicht als angriff siehst?

weitere Mutmaßungen über mein Gehirn verbitte ich mir im übrigen

Ich habe lediglich geschrieben das die von Dir uns gegenüber erhobenen Vorwürfe großteils Deiner Gedankenwelt entspringen und jeder Grundlage entbehren.

Und das verbitte ich mir!

wir sind hier *offtopic*

Weitere Anfeindungen uns gegenüber darfst Du gerne per Mail senden.

Swinger Sie
*******nds 
153 Beiträge
Paar
*******nds 153 Beiträge Paar

• facepalm *

Thank God It's Friday.
Womit wir auch wieder halbwegs beim Topic wären, ich wünsche allen Clubgängern ob mit oder ohne Bauch ein schönes Wochenende. *zwinker*
*********ar69 
3.479 Beiträge
Paar
*********ar69 3.479 Beiträge Paar

* facepalm *

Lass doch einfach diese überheblichen Provokationen sein und genieße ein tolles Wochenende.

Es wäre schön wenn wir nun endlich wieder zum Thema und einer sachlichen Diskussion kommen könnten, vielen Dank.

Swinger Er
****tb 
JOY-Team 47.902 Beiträge
Frau
****tb JOY-Team 47.902 Beiträge Frau

Mittlerweile wirkts nicht nur langweilig, sondern lähmend *ko*

Liebe Leute, das muss doch nicht sein seufz


Es gibt für den weiteren Verlauf dieses Threads zwei Optionen:


Kein Strassenstrich, keine Grundsatzdiskussionen übers Swingen, Infektionswege oder Arbeitsschutzbestimmungen. Privates Gekabbel klärt ihr per CM. Und zwar ausschließlich. Danke.


Viele Grüße
xxxotb
JOY-Team
******* 

*******  

danke
danke für eure vielen Meinungen und Ratschläge wie auch immer geartet.

Inzwischen ist unser Kleener, trotz gelegentlichen Clubbesuchen, gesund und munter auf die Welt gekommen....

Euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr.... *zwinker*
*********ar69 
3.479 Beiträge
Paar
*********ar69 3.479 Beiträge Paar

Inzwischen ist unser Kleener, trotz gelegentlichen Clubbesuchen, gesund und munter auf die Welt gekommen....

Herzlichen Glückwunsch *g*

Swinger Er
*******_61 
56 Beiträge
Paar
*******_61 56 Beiträge Paar

Glückwunsch
alles gute und gesundheit dem neuen erdenbürger.

und die grundregeln wie bei fast allen "alles mit Maß" und wenn es ihr spass macht ist doch alles OK

freundliche grüsse kruemel_61
********** 

**********  

Nicht beeinflussen lassen
Ich war bis zum sechsten Monat in unserem Lieblingsclub... Aber wirklich nur unter der Bedingung, nur Sex mit dem eigenen Partner....das finde ich am aller wichtigsten... Aber auf die tolle Gesellschaft wollte ich einfach nicht verzichten. Man knüpft Kontakte und die sollte man pflegen. Und solange mal sich wohl fühlt und kein Risiko eingeht, finde ich es völlig ok. Wenn man beim Hausarzt im Wartezimmer sitzt, holt man sich schneller etwas weg *g*
********sage 
181 Beiträge
Paar
********sage 181 Beiträge Paar

Als unsere Kinder unterwegs waren, stellte sich für uns die Frage noch nicht ... wirklich nicht einfach.