Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM
11388 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Stammtisch Magdeburg
77 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

CFNM

*******Mann 
Themenersteller22 Beiträge
Mann
*******Mann Themenersteller22 Beiträge Mann

CFNM
Hallo! Mein Interesse gilt seit kurzem CFNM. Ich habe gehört, dass es dazu in den USA vielerorts regelmäßig Veranstaltungen gibt, die von sehr vielen Frauen gern besucht werden. Mich würde interessieren, ob es auch CFNM-Veranstaltungen in Deutschland gibt und wo diese stattfinden. Oder gibt es hierzulande CFNM nur im privaten Kreis?

Wenn man nach deutschsprachigen Informationen zu CFNM googelt, findet man kaum etwas dazu. Gibt es spezielle Foren oder Kontaktbörsen zu diesem Theama? Ich habe leider nur wenige Informationen und Bildmaterial bisher dazu finden können. Wäre an Austausch entsprechender Informationen interessiert.

Gruß

Robert
*******old 
317 Beiträge
Mann
*******old 317 Beiträge Mann

erklärung
hallo devotermann,

habe erst gestutzt, ob der abkürzung. für alle anderen, die sie ebenfalls nicht kennen:

CFNM - CLOTHED FEMALE NUDE MALE

also nackter mann, bekleidete frau.

und ab diskutieren.....
****** 

******  

CFNM - CLOTHED FEMALE NUDE MALE
dieser begriff war mir bis dato völlig unbekannt.
dank des beitrags von "2hard2hold" kann ich jetzt etwas damit anfangen.

gruß

zuch
********* 

*********  

Hallo allerseits
Habe bis heute noch nichts davon gehört
Währe aber schön wenn es mir jemand
erklären könnte.
Lieben gruss Golden
************ 

************  

hallo goldi,
es wurde doch kurz und präzise von "2hard2hold" beschrieben

gruß zuch
*******Mann 
Themenersteller22 Beiträge
Mann
*******Mann Themenersteller22 Beiträge Mann

CFNM
na ja, es war wohl eher ein "Erklärungsansatz", wenn auch gutgemeint. Wie gesagt, ich weiß auch noch nicht sehr viel zu diesem Genre. Aber dass es mehr ist als einfach nur ein nackter Mann und bekleidete Frauen, soviel ist sicher. Zum Beispiel gehört auch das Bedienen und Hofieren der Frauen dazu. Wie weit der nackte Mann dabei gehen darf und was genau zu beachen ist, welche Praktiken, Rituale, Orte usw. hierzu gehören, das weiß ich auch nicht. Darauf bezog sich aber vor allem mein Beitrag.

Gruß

Robert
*** 

***  

also das klassische "kaffeekränzchen"? bin gerade dabei, so etwas zu organisieren .-) allerdings habe ich von "CFNM" als neuestem hype aus den USA auch noch nichts gehört. sex wird also doch immer mehr zur marketingsache *zwinker*
*******old 
317 Beiträge
Mann
*******old 317 Beiträge Mann

erklärungsansatz
na denn, wenn das nicht genügt (englisch musste aber können):

From Wikipedia, the free encyclopedia.
CFNM, or Clothed Female(s), Naked (or Nude) Male(s) is a term for a paraphilia involving one or more nude men and one or more clothed women. It is generally used as a label for pictorial erotica or pornography, or a sexual fantasy depicting such a scenario.

The general category of "CFNM" is fairly broad, encompassing several different types of scenario. The two most common subdivisions of the genre involve either humiliation or exhibitionism; combination of the two is somewhat rare, although several sites cater to both subgenres separately.

[edit]
CFNM as humiliation
The "darker" aspect of CFNM routinely involves men forced to disrobe before women as an act of humiliation. This fetish is usually tied closely to femdom and/or BDSM. In some variations, the nude man may be "tortured" (via methods such as whipping, cock and ball torture or anal "rape" via a strap-on dildo); in others, he may be teased or forced to gratify one or more females but denied sexual release himself.

[edit]
CFNM as exhibitionism
Alternatively, CFNM aficionados may enjoy seeing men expose themselves to women in a non-humiliating context. While this can include flashing, a sizeable subgenre involves women watching male strippers. Several successful web sites are dedicated to depictions of female spectators engaging in fellatio or sexual intercourse with male dancers (usually under the label of a "girls' night out", "hen party" or "bachelorette party").
*******Mann 
Themenersteller22 Beiträge
Mann
*******Mann Themenersteller22 Beiträge Mann

CFNM
Nachdem nun geklärt ist, was CFNM bedeutet, bleibt die Frage, ob es dazu spezielle Foren oder Kontaktbörsen im deutschsprachigen Raum gibt. Ich suche nämlich noch Gleichgesinnte, die an einem Austausch von Informationen und Bildmaterial interessiert wären oder die wissen, wo hierzulande entsprechende Veranstaltungen - egal ob privat oder kommerziell - stattfinden.

Gruß

Robert
****ine 
64 Beiträge
Mann
****ine 64 Beiträge Mann

also gehört...
habe ich davon auch noch nie. klingt aber sehr interessant. würde mich auch mal interessieren, foren, veranstaltungen, etc...
mfg
*******and 
624 Beiträge
Mann
*******and 624 Beiträge Mann

CFNM - offenbar nicht...
@ devoterMann:
Ich glaube nicht, daß es im Deutschsprachigen Raum
diesbezüglich etwas zu finden geben wird.
Ich bin selber auf der Suche nach "so etwas",
gelange aber stets nur an anderssprachige Boards...



...
*******Mann 
Themenersteller22 Beiträge
Mann
*******Mann Themenersteller22 Beiträge Mann

CFNM
Wie ich feststelle, ist offensichtlich ein gewisses Grundinteresse an diesem Thema vorhanden. Vielleicht stößt der Beitrag hier im Forum auf genügend Aufmerksamkeit von Lesern, um sich des Themas CFNM einmal näher anzunehmen. Man sagt ja oft, dass so ziemlich alles, was aus den USA kommt, einige Zeit später auch bei uns Zustimmung findet. Warum sollte das hierbei anders sein?

Man könnte entsprechende Foren oder Kontaktbörsen gründen oder sogar CFNM-Veranstaltungen organisieren. Ich bin sicher, dass es sehr viele Damen gibt, die Interesse daran hätten - von Männern ganz zu schweigen. Nur müssten diese wissen, dass es derartige Veranstaltungen gibt, zu erschwinglichen Preisen, in angenehmer Atmosphäre. Es würde mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis, besonders für die Ladys.

Gruß

Robert
****** 

******  

Auch ich bin seit langem auf der Suche nach einer Möglichkeit zu CFNM im etwas grösseren Rahmen. Privat mit 2-5 Frauen hab ich schon mehrfach das Vergnügen gehabt, aber das war mehr im weiteren Bekannten-/Freundeskreis. Der eigentliche Kick aber wäre mir bei mehr Frauen und vor allem- mit fremden Frauen.
Davon abgesehen, das CFNM in den Staaten von Profis betrieben wird, die sich das ganze sehr gut bezahlen lassen- ich denke, es giebt hier gar manchen Liebhaber des Genres, der sich kostenlos zur Verfügung stellen würde.
*****olf 
1 Beitrag
Mann
*****olf 1 Beitrag Mann

*ggg* Wo finden die CFNM-Partys in Deutschland statt?
Bin auch daran interessiert!
Einfach alles ausprobieren!

Gruß
Andi
*******der 
72.645 Beiträge
Frau
*******der 72.645 Beiträge Frau

warum
organisiert ihr nicht selbst mal so eine party???

lg
luder
*******Mann 
Themenersteller22 Beiträge
Mann
*******Mann Themenersteller22 Beiträge Mann

CFNM
.. das wäre eine prima Idee. Eine CFNM-Party könnte z.B. zunächst ganz privat im kleinen Kreise beginnen. Wenn sich 2 oder 3 oder auch mehr interessierte Ladys zusammenfinden, würde es sich schon für alle lohnen. Cfnm- Partys könnten danach regelmäßig stattfinden. Wenn sich diese erst einmal etabliert haben, werden möglicherweise noch mehr Zuschauerinnen dazustoßen. Denn Vergleichbares gibt es hierzulande, soweit ich weiß, nicht.

Gruß

Robert
*********** 

***********  

CFNM
Ich habe mit Interesse Eure Beiträge gelesen. Auch ich beschäftige mich schon länger mit der damit (CFNM) Situation und Vorstellung. So habe ich aber auch schon auf verschieder Weisen meine Lust am CFNM ausgelebt. Da ich eine Exhi- Neigung habe, diese jedoch im "Legalen Rahmen" auslebe ist CFNM das Ideale betätigungsfeld für mich *g* So gehe ich als Nacktputzer-Kellner oft zu fremden Frauen, manchmal auch zu mehreren, mein Highlight war das Nacktkellnern für 10 Frauen. Es war ein toller, lustiger, aufregender und erregender abend.

Nackte grüße, Nacktputzer66
****abe 
3 Beiträge
Mann
****abe 3 Beiträge Mann

CFNM ist natürlich ein Paradies für den Exhi, der nicht in Schierigkeiten kommen möchte ...
Wobei der Begriff weiter gefasst ist als bisher hier diskutiert. Geht nicht nur um Stripshows, sondern um jede Gelegenheit, wo ein Mann eben nackt ist und die Frau(en) angezogen ... würde mich auch reizen, also Frauen aus dem Rhein-Main-Gebiet, die das ausprobieren möchten, können sich gerne bei mir melden *ggg*

Der Rabe
***** 

*****  

CFNM
Bin zum ersten mal bei Yahoo-Groups auf diesen Begriff gestoßen. Da ich auch ein bißchen exibitionistisch veranlagt bin ( natürlich nur auf legale Art ), interessiere ich mich sehr für dieses Thema. Ich habe in Deutschland auch nichts gescheites zu diesem Thema gefunden. Meine Idee von einem Damenkränzchen das ich nackt bediene, kommt CFNM schon etwas nahe. Wäre sehr an einer Ausweitung dieses Themas mit weiteren Tips dazu interessiert.
MfG
Subuli
************ 

************  

interesse vorhanden!
ich bin ebenfalls ein junger devoter Mann der gerne mal einer damenrunde oder einer frau im CFNM dienen würde...leider fehlen die Kontakte...
********** 

**********  

Man lernt NIE aus...............


War mir bisher kein Begriff..............


Iwan Grosny
**********vence 
430 Beiträge
Frau
**********vence 430 Beiträge Frau

ein weites Feld
scheinbar. Passt mal auf, daß ihr nicht die exhibitionistisch veranlagten Männer und welche, die es als Dienen, Devotheit erleben in einen Topf werft, da liegen ja Welten dazwischen.

DerGedanke an ein Damenkaffekränzchen mit nacktem(n) Diener(n) hat natürlich schon was. In einem Chat habe ich das einmal mit einem sehr devoten Diener durchgespielt. Kann man schon sehr nett gestalten, den Kuchen aber bitte mit Sahne *cool*

würzige Kaffekränzchengrüße
Mel
*********** 

***********  

CFNM
Hallo Mel,

warum liegen da Welten zwischen? Ich bin exhibitionistisch veranlagt, lebe es auf unterschiedliche Art und Weise aus. Genau diene ich devot bei Kaffekränzchen oder bei Frauenabenden.

Nackte Grüße Nacktputzer.
***** 

*****  

Hi Nacktputzer
wenn das so ist, dann passt es ja, aber ich denke es gibt auch Männer, die gerne zeigen aber absolut nicht devot sind. Die passen dann halt nicht in so ein "klassisches" Kaffekränzchen mit Diener.
Da gibt es dann eben andereSzenarien, aber vermutlich sind es dann auch andere Damen, die das gut finden.

Ciao ciao
Mel
[b]heute mal mit Paarprofil on[/b]
*********** 

***********  

Hi Mel,

sicher es gibt solche und solche. Was mich betrifft schwanke ich manchmal zwischen den "Extremen". Mal suche ich Situationen die es erlauben, schauh doch mal hier nach:

Links nur für Mitglieder

| bitte keine direktlinks posten - ausnahmen siehe FAQ | gez. nike |

Das ist ein Forum für Exhis, unter dem Link kannst Du den Bericht über eines meiner Erlebnisse nachlesen.

Es würde mich Interessieren was Du davon hälst( Geschichte und Forum)

Mit Nackten Grüßen Nacktputzer

, mal welche die es eher nicht erlauben und dann bin ich in gewisser weiße auch dominant.
wenn das so ist, dann passt es ja, aber ich denke es gibt auch Männer, die gerne zeigen aber absolut nicht devot sind. Die passen dann halt nicht in so ein "klassisches" Kaffekränzchen mit Diener.
Da gibt es dann eben andereSzenarien, aber vermutlich sind es dann auch andere Damen, die das gut finden.