Telefonsex

 
 

Telefonsex
Hallo,

ich möchte einfach mal Eure Meinung dazu hören bzw. wie es so von Euch gehandhabt wird.

Mit Telefonsex meine ich jetzt nicht diese 0190er Nummern, obwohl mich auch da interessieren würde, ob ihr Männer das schon ausprobiert habt und wie es gewesen ist.

Wie ich darauf komme..na ja, ich hatte eben Telefonsex, der auch sehr schön gewesen ist.

Grundvoraussetzung bei mir ist aber, dass ich diesen Mann persönlich kenne und damit meine ich auch sexuell.

Sicherlich hatte ich schon einige Männer am Telefon, die mehr als charmant und erotisch waren am Telefon und von der dazu passenden Stimme rede ich jetzt mal garnicht.

Trotzdem wäre das für mich eher nicht möglich gewesen, am Telefon weiter zu gehen.

Lieben Gruß
Josi
 
 

Telefonsex, kann gut sein aber auch nicht
Also zum Thema 0190iger Nummern kann ich nur sagen das ist totaler Mist, das ist doch alles Gefaket, die Frau am Telefon erzählt dir, wie gut sie aussieht und so, und in echt ist sie hässlich wie die Nacht und Strickt nebenbei. Privater Telefonsex ist da schon was anderes, allso mit dem Partner oder Leuten die man persönlich kennt, das find ich dann schon prickelnd und kann mich auch sehr erregen.
 
 

0190er...
hab ich noch nie getestet.
Aber mir Freundin oder auch mich guten Chatbekannten ab und zu mal.

War aber nie geplant. Es muss sich einfach ergeben. Ich finde es sehr anregend, zu hören, wie sie kommt. Einmal konnte ich auch richtig hören, wie sie sich mit einem Dildo fickt... das war einfach irre

Greetz
 
 

Also 0190er finde ich auch totaler quatsch!! Mit seinem Freund/seiner Freundin ist das schon was anderes, gibt doch schon den ein oder anderen erotischen anreitz *ggg*
 
JOY-Team
 JOY-Team

telefonanieren
wir haben logischerweise nur dann telefonsex, wenn wir für ein paar tage getrennt sind. das ist aber nie vorgeplant, ergibt sich einfach immer wieder.
ist eine möglichkeit, den gegenseitigen reiz zu verstärken und die vorfreude auf ein baldiges wiedersehen zu steigern denn live ist uns doch lieber!
mit anderen waren es bisher immer nur leichte erotische geplänkel, hat sich noch nie so richtig ergeben.
bei den 0190er nummern steht das ergebnis in keinem verhältnis zum einsatz, deshalb lieber nicht! *zwinker*
 
 

Telefonsex macht Spaß
mit Leuten von denen ich einiges weis.
Wenn bei es einem erotischen Chat so richtig zur Sache geht, kann es auch schon mal sein, dass der Abschluß des Chat´s übers Telefon erfolgt.
Ist auch ne prima Sache die riesen Spaß macht. *ggg*

LG Mona
 
 

Telefonsex
Ja, Mona - kann ich nur bestätigen.Wenn es passt, mit der richtigen Partnerin, kann es schon mal sehr viel Spass machen....;-)
 
 

Wenig Erfahrungen
Leider hatte ich bisher nur zwei ganz tolle erotische Telefonate. Aber beide waren wirklich sehr schoen. Und auch ich habe die Geraeusche eines Vibrators in einer nassen Msuchi gehoert.
 
 

hallo ihr


ich finde telefonsex kann eine sehr eregrende sache sein und man kann all seine fantasien voll zum ausdruck bringen.

es ist doch schön wenn man ohne den anderen zu sehen,seine erregung hört und spürt wie er vor lust immer heißer wird!! *zwinker* *zwinker*


gruß moni
 
 

Bevor ich dafür auch nur einen Cent ausgebe tanke ich von dem Geld lieber meinen Wagen voll und treffe mich real mit netten Leuten. *lol*
 
 

SeeNixe... würde mich jetzt nicht wundern, wenn du massig clubmails mit Nummern bekommst *ggg*
 
 

grins
tja schon möglich


nur tu ich das wohl nicht mit jedem sonder mit einem mann den ich liebe und der mir etwas bedeutet!!

das ich telefonsex mag heißt nicht das ich es mit jedem tue.


gruß moni
 
 

Re: grins
Also wir finden das auch intressant!!!Tele6 und auch Webcam 6 !!!wird dann zwar nicht so intim wie real aber als abwechslung kann mann das mal machen.
 
 

telefonsex? hab ich schon mal ausprobiert, aber irgendwie krieg ich das nicht hin. Ich muss da dauernd lachen, auch wenns sich komisch anhört. Is so. Da lass ichs lieber und bevorzuge die wariante des persöhnlichen treffens, *zwinker*
 
 

[quote:27e9f0f785="tanja69"]telefonsex? hab ich schon mal ausprobiert, aber irgendwie krieg ich das nicht hin. Ich muss da dauernd lachen, auch wenns sich komisch anhört. Is so. Da lass ichs lieber und bevorzuge die wariante des persöhnlichen treffens, *zwinker*

Ich muss schon grinsen wenn ich deinen Beitrag lese. Geht mir ähnlich. Ich glaube in dieser Richtung können wir uns die Hand reichen. *ggg*
 
 

telefonsex hatte ich wo ich 6 wochen von meinen Schatz getrennt war.

War eigentlich nich geplant hat sich dann aber während des gespräches so ergeben. *lol*

und ich fands verdammt geil.
das heisst jetz aber nich das ich das mit jeden mach.ich muss den Betreffenden schon kennen
 
 

Noe, Telefonsex gibt mir nichts, da finde ich es viel schöner sich kleine nette erregende mails zu schreiben und sich dabei langsam in Stimmung zu versetzten
 
 

Seit Tagen
mach ich mir jetzt schon Gedanken, ob ich der forschen Aufforderung einer sehr süßen Clubberin, doch mal anzurufen, nachgeben soll. Und die bisherigen Meinungen geben ziemlich genau das wieder, woran ich auch knabber. Die Gefahr, dass eine unendlich peinliche Situation entsteht, weil man sich real noch gar nicht kennt...
dass der Versuch, die weite Entfernung durch telefonisches Kuscheln wettzumachen, total in die Hose geht
...und dass ich mich als der Depp des Tages verabschieden muss. Ein persönliches Verhältnis, das sich vielleicht noch entwickelt hätte, ist dann gleich im Ansatz torpediert.
Vielen Dank, dass die bisherigen Meinungen zu meiner Verunsicherung aktiv beigetragen haben *gr*

Sing ich halt noch´n bisschen vom fetten Brot "...soll ich das jetzt machen oder lass ich´s lieber sein?"

Wahrscheinlich hab ich sie einfach missverstanden und sie will bloß meine Blutgruppe wissen... *zwinker*
 
 

Re: Seit Tagen
[quote:09872dee2d="Dr_Feelgood"]...und dass ich mich als der Depp des Tages verabschieden muss.

Herje, dafür ist immer noch Zeit. Probier's doch erst mal mit ner erotischen Mail an romantischinHH. *lol*

Für den Deppen bleibt dann immer noch Zeit. *rotwerd*
 
 

@ feelgood
hey, das ist doch nicht dein Ernst ?
Du bekommst eine 'Einladung' und brütest tagelang ob du darauf eingehen sollst ? Und dann überlegst du hier öffentlich ?
Du schafftst es nicht, wenigstens anzurufen ?

Ehrlich: ganz schwache Vorstellung.

Hätte ich dir diese Einladung geschickt wäre das der Moment, sie wieder zurückzuziehen.

Alle hier kennen das Risiko Kontakte mit einer fremden Person einzugehen ! Denk mal daran, wie aufgeregt und zweifelgeplagt die einladende Partei ist. Meinst du, der geht es anders ? Du kannst dich auch als Voll-Flop ( aus ihrer Sicht ) herausstellen.

Sing ich halt noch´n bisschen vom fetten Brot "...soll ich das jetzt machen oder lass ich´s lieber sein?"
Sing einfach weiter und lass das Leben an dir vorbeiziehen.

...und dass ich mich als der Depp des Tages verabschieden muss
Das hast du gerade geschafft *cool*
A bisserl mehr Selbstbewusstsein, Denkarbeit und Feingefühl tät da wohl helfen.

Max
 
 

Danke für die Entscheidungshilfe
in Anbetracht der Tatsache, dass es wohl für beide Parteien ein Flopp wäre, tue ich wohl gut daran, solche Experimente zu unterlassen... gut wenn es wertschätzende Kritik gibt, die mir weiterhilft!
 
 

Hi nochmal,
in Anbetracht der Tatsache, dass es wohl für beide Parteien ein Flopp wäre, tue ich wohl gut daran, solche Experimente zu unterlassen

Nun mal ganz im Ernst:
Ich finde es ok, wenn du nicht an etwas teilnimmst, was du nicht magst.

Ich finde nicht ok, wenn du nicht daran teilnimmst oder etwas ausprobierst weil du meinst, es wird schiefgehen.

Doch würde ich der Einladung wenigstens eine höfliche Ablehnung folgen lassen und nicht tagelang darüber grübeln.

Auch würde ich persönlich die Entscheidung selber treffen und mich nicht von anderen dazu verleiten lassen, ihre Erfahrungen auf mich anzuwenden.
Wir reden hier ja nicht von Testberichten von Autos sondern von sehr subjektiven Meinungen.

Wie du sicher weisst:
Kein Buch ersetzt das Leben.

Alternativ (auf modern getrimmt):
Liest du noch oder lebst du schon ?
(nicht ganz ernst nehmen, bin selber begeisterter Leser)

In diesem Sinne: Lebe.
Max
 
 

Telefonsex planen kann man eh nicht...

Auf ein Telefonat kannst Du es doch ankommen lassen... und dann schauen, wie es sich entwickelt
 
 

Stellung nehmen...
1. besonders @max:
Glaubst Du ernsthaft, ich reagiere nicht und melde mich nicht? Klar habe ich meine ganzen Zweifel auch mitgeteilt und die Bedenken, etwas kaputt zu machen, was momentan viel Freude bereitet, als Grund für mein Zaudern benannt! Ist ja wohl logisch...

2. eher in Richtung mike
Klar, oftmals muss man Sachen einfach mal probieren, um zu sehen, ob diese Erfahrung was taugt. Aber ich will auch nicht zu viel riskieren (Tüte ja, Stechapfeltee eher nicht...), also versuche ich einen Rahmen zu finden, wo ich nochmal zurück kann, ohne dass es zu einer schweren Irritation bis hin zum Gesichtsverlust kommt.
In meiner Ehe würde ich mich sowas sofort trauen, da wird es niemals so schnell zu einem Bruch in der Beziehung kommen, wenn mal ein Experiment in die Hose geht (aber mein Weibchen ist weit davon entfernt, so was wie Telefonsex in irgendeiner Weise anregend zu finden, daher bin ich noch völlig unbeleckt auf diesem Gebiet). Also zöger ich eben noch ein bisschen, ich kenne aber meine Neugier... *zwinker*
 
 

Re: Stellung nehmen...
[quote:c3b1fed788="Dr_Feelgood"]Also zöger ich eben noch ein bisschen, ich kenne aber meine Neugier... *zwinker*

Dann ist ja noch nicht alles verloren *zwinker*

Mein erster Veruch war auch ne Einladung von nem Mädel. Hab hier klar gemacht, dass ich nicht weiss, ob das was für mich ist aber angeboten, dass wir trotzdem ganz unverbindlich telen können

Nach fast einstündigem Smalltalk entwickelt sich langsam immer mehr ein recht heisses Gespräch. Mit dem Ergebnis, dass es für beide sehr Befriedigend war. *ggg*
  • Stiefel Alessandria Größe:43
    Stiefel Alessandria Größe:43
    Für SIE und IHN! Schwarze Overknee-Stiefel. Plateau 5 cm, Absatz 14 cm.
    Preis: 239,00 EUR
  • Pantolette Monza Größe:39
    Pantolette Monza Größe:39
    Schwarze Pantolette mit breitem Riemen über dem Spann und durchgehendem Plateau.
    Preis: 109,00 EUR
  • Lack-Stiefel Antonia Größe:41
    Lack-Stiefel Antonia Größe:41
    Kniehoher Stiefel mit Reißverschluss an der Innenseite. Schwarz. Plateau: 4 cm.
    Preis: 114,00 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • slow sex
    slow sex
    slow sex - mal zeit und raum für sex ohne hektik und stress, ohne erwartungsdruck und ziellandung.
  • Rough Sex
    Rough Sex
    Eine Gruppe für Menschen die harten Sex ohne grossen Smalltalk, streicheln, küssen und Co. mögen.
  • Casual Sex/Freundschaft +
    Casual Sex/Freundschaft +
    Eine Gruppe für Einzelpersonen, die nach Casual Sex und (oder) Freundschaft mit gewissen Extras suchen