Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Gedichte und Lyrik
97 Mitglieder
zur Gruppe
Zitate und Gedichte
30 Mitglieder
zum Thema
sehnsucht124
Ich hab Dich verloren ohne Dich richtig zu haben Jeder Moment ist…
zum Thema
Wir träumen uns - Teil 1
Wir träumen uns I. Wir träumten uns. Du zogst unlängst in meine…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Regenbogentraum

***************
Regenbogentraum
Kennst Du den Weg über den Regenbogen ?
Er ist wunderschön.
Seine Farben sind aus Träumen gemacht.
Und nur wer träumen kann, darf ihn betreten.
Er ist die Sehnsucht nach dem Schönen auf dieser Welt.
Ich war schon oben, auf dem Regenbogen.
Zart umwehte mich der Sonnenschein.
Regentropfen perlten Tränengleich an mir herunter.
Es ist ruhig hier oben.
Ganz still.
Das Herz schlägt sanft, man kann es hören.
Leise geht der Atem.
Man kann jetzt alles vergessen was betrübt.
Die Gedanken werden klar, ganz rein.
Dann öffnet sich das Herz.
Und das, was man tief in sich vergraben hat, dringt in
meine Gedanken ein, macht sie frei von allen Zwängen.
Es ist nur ein kurzer Augenblick.
Dann legt sich Einsamkeit auf meine Seele.
Der Weg über den Regenbogen ist nur ein Traum.
Er führt in die Einsamkeit.
Träumer sind einsam.
In ihren Gedanken gefangen.
Auf ewig verdammt, in ihren Träumen zu leben.
Träume die bunt und schön sind.
Ohne Anfang, ohne Ende ...
... so wie der Regenbogen.
****tta Mann
Meinen Glückwunsch Saza.
Dein erstes Gedicht ist ein Traum!
Es ist einfach wunder, wunderbar.
Ist das nicht der Anfang vom Regenbogen
den ich dort auf Deinem Rücken sah?

Dein Profil gefällt mir richtig gut.
Ich hoffe Dich verläßt nicht dieser Mut.
und es bleibt nicht nur bei einem.
Du schreibst gut. Drum lass es keimen.

Viele Grüße aus Berlin.
Sagittarius.
****ile Frau
wunderschön..
geschrieben. das ist ein gedicht zum ganz langsam lesen und geniessen und man mag es immer wieder auf's neue lesen.
****aS Frau
Ich lad Dich ein
Ich lad Dich ein!
auf ein Spaziergang zwischen Sterne,
auf einen Regenbogen werden wir klettern,
die Regentropfen werden uns helfen,
an Sonnenstrahlen werden wir uns festhalten
und meine Liebe wird uns den Weg zeigen.

Gib mir eine Chance mit Dir zu gehen!
ich werde Dich küssen ohne etwas zu vermissen,
ich werde Dich lieben wie im siebten Himmel,
gib mir die Chance Deine Haut zu spüren,
Dein Flüstern genießen,
Deine Liebe will ich nicht mehr vermissen.



© 26.02.2005 lauraS
************
Laura, du bist wunderbar und das Gedicht, wie sollte es anders sein, großartig!!! Mit diesen Zeilen lasse ich heute meinen Tag gerne zu Ende gehen. Liebe Grüße an dich!! Naja, und dein erstes Gedicht ist es ja nicht gerade, wenn sagitta wüsste............... *zwinker*
****aS Frau
Danke Ecki!
Vielen lieben Dank!!!! Ich wünsche dir schönen Tag!!!
Viele liebe Grüße,
laura
****tta Mann
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Hallo Ecki, ich weiß längst was Laura schreibt.
Achte doch mal auf die Reihenfolge der Postings hier.
War wohl schon zu spät für Dich um 20:35 ?
Schlaf mal weiter *g*


Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
ein Spruch von Bilas
******
Na, dann bin ich ja froh, sagitta, dass wenigstens einer von uns beiden der deutschen Sprache mächtig ist. Jetzt hast du ja die Ordnung wieder hergestellt. Gute Nacht!!
*******laf Paar
Sehr schön geschrieben das zaubert einem ein kleines lächeln ins Gesicht.
LG
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.