Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
SR24 RADIO & mehr...
86 Mitglieder
zur Gruppe
Genuss in Österreich
5 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

lea contraceptivum

*********** 

***********  

lea contraceptivum
hallo zusammen,

hat jemand erfahrungen mit dem verhuetungsmittel ?

danke fuer antworten


gruss

kubakarl
******* 

*******  

viel Fummelei...
....und wenns nicht richtig sitzt, kannst Du noch hoffen daß das zusätzlich beim einführen aufgebrachte Spermizidgel wirkt. und es wirkt nur gegen Schwangerschaft - kein Schutz vor HIV etc.!!
***** 

*****  

Hmmm...
Watt is denn datt? [b]grübel[/b]

Eva
*** 

***  

der Name sagt mir nichts, kann mir (m) jemand weiterhelfen ?
*** 

***  

ich will das lea mit meiner freundin einsetzen, im zusammenhang mit dem biologischem gel.

ist es denn wirklich so schwer an den richtigen platz zu bekommen ?

auf dem video von der homepage schaut das alles so einfach aus *zwinker*

gruss


edit:

fuer alle die nicht wissen was das ueberhaupt ist xxxxxxxx fragen oder xxxxxxxxxxxxx (keine werbung) *zwinker*
************* 

*************  

Neue Erkenntnisse oder Erfahrungen ?
Hallo,
wollte mal fragen, ob Ihr mit dem LEA-Thema weitergekommen seid.
Habe gerade so ein Teil hier auf dem Tisch liegen und mich stimmt das "Ventil" etwas nachdenklich. Für mich sieht es so aus, als ob die Spermien schnurstracks durch dieses "Ventil" wandern können.
Irgendwoanders im Internet gibt es auch Erfahrungswerte OHNE GEL, wobei ich mich da frage, ob die Frau überhaupt empfänglich ist.
Also - wie weit seid Ihr ?
Danke schon jetzt - Gruß Viviane
******* 

*******  

Was ist das denn nun?
Also soviel habe ich verstanden: es wird ein Spermizid aufgetragen,
besitzt ein Ventil *frage* und verhütet nur Schwangerschaften.
Wenn ich das Wort in die google-Suchmachine eingeben würde, verstauche ich mir bestimmt die Finger. Hat jemand ein Bild Parat?
******* 

*******  

*** Ventil ***
Eben dieses "Ventil" macht mich superskeptisch, denn es ist richtig offen ...
Kann mir nur erklären, daß das Spermizid, was ja ein Gel ist, u.a. diese Öffnung von innen schließen soll ... Man kann es allerdings 48 Stunden tragen ... und dann ... kann das Gel schon ganz woanders sein ... Ich weiß nicht ...
Ist ziemlich groß das Teil, ca. 5,5cm Durchmesser und ziemlich dick und wulstig, aber biegsam - eben Silikon. Stells Dir vor wie ne Schnabeltasse, nur daß der Schnabel unten dran ist - oder wie ein wulstiger Trichter, wo unten das Trichterteil seitlich umgebogen ist - und das ist das Ventil, aber eben ... sehr offen ...
Nach letzten Infos aus dem Netz wird es nur eingeschränkt empfohlen, da es wohl doch nicht allen Frauen optimal "paßt".
Bei google findest Du einiges darüber ... -> lea verhütung - eingeben
Wo sind denn nun Leute mit VerhütungsERFAHRUNG damit ?
****tom 
14 Beiträge
Mann
****tom 14 Beiträge Mann

lea contraceptivum
hey Gemeinde. Der Thread zu diesem Thema ist ja schon in die Jahre gekommen. Hat jemand aktuelle Info über dieses Verhütungsmittel. Ist es sehr friggelig. Und wie sicher ist es. Danke über Erfahrungen.
******** 

********  

Hallo,

ich interessiere mich auch sehr für dieses Verhütungsmittel.
Gibt es inzwischen neue Erfahrungswerte?