Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Swinger mit PT&GV
1544 Mitglieder
zur Gruppe
Swingerfreunde München
1194 Mitglieder
zum Thema
Eifersucht - Wie geht ihr damit um?238
Eifersucht.😏 An die leute mit Eifersucht 😏 Hallo zusammen, ich bin…
zum Thema
Einseitige offene Beziehung - ist so etwas möglich?36
Er liebt es, trotz Eifersucht, wenn ich mit anderen Männern…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Unsicherheit und Umgang mit der Eifersucht

*************
Unsicherheit und Umgang mit der Eifersucht
Hi ihr alle da draußen,

wir sind seit zwei Paar und wollen in der nächsten Zeit mal in einen Pärchenclub gehen. Wir haben schon viel darüber geredet und auch über unsere Sorgen und Bedenken gesprochen. Allerdings bleiben noch immer Unsicherheiten. Wie sind Eure Erfahrungen? Wie geht ihr mit dem Thema Eifersucht um und wie steckt ihr die Grenzen ab? Wie seid ihr an das erste Mal herangegangen? *frage* *frage*
***
Auch wir haben uns über das ´Thema Grenzen unterhalten
wie weiß man das man nicht doch eifersucht verspürt *frage*
Auch wir werden mit einem Paar das erste mal in den club gehen damit man sich nicht so allein und wie frischfleisch vor kommt
Um Eifersucht auszuschliesen sagen wir uns
Erst mal schaunen und nicht swingen die atmosfähre geniessen
sich unterhalten .....war ja auch ein langer schritt bis hier...
Viel helfen kann mein beitrag sicher nicht ......
Jeder fängt halt klein an ...
**********
hi ihr beiden..
also das mit der eifersucht war bei uns auch so ne sache.. manchmal ist sie auch noch da.. wir denken dass ihr euch erst hundert pro sicher sein solltet, bevor ihr irgendwas tut, was im nachhinein zum streit führen könnte..
probierts einfach aus und geht in einem club... es zwingt euch ja niemand direkt was zu machen.. wenn ihr merkt dass es nichts für euch ist, geht ihr einfach wieder...
viel erfolg auf jeden fall...

lg
******ngo Paar
Also für uns war das zum Glück ...
... kein Problem. Wir waren von Anfang an Eifersuchtsfrei.
Nicht alleine aber auch deswegen das wir uns gesagt haben: Unsere Ehe ist unsere Liebe und der Sex mit anderen Paaren ist einfach nur Spass !

Es ist zwar für uns jetzt relativ einfach das zu sagen, aber versucht Euch doch einfach mal klar zu machen das sich niemand zwischen Euch stellen kann und das Eure Beziehung und Eure Liebe zueinander wie eine Mauer steht !

Ich weiss zwar nicht ob das jetzt viel hilft, aber eine andere Idee hätte ich jetzt auch nicht *snief*

LG Lydia & Ingo
****
Es gibt 2 wichtige Dinge
die zum Eifersuchtsfreiwerden beitragen können:

1. Euer Selbstbewußtsein - selbstbewusste Menschen sind seltener eifersüchtig.
2. Das gegenseitige Vertrauen - wenn man sich sicher ist, dass man liebt und geliebt wird, kann der sexuelle Kontakt zu anderen zur Bereicherung der eigenen Beziehung führen.

Je fester und stabiler die eigene Beziehung ist, desto geringer wird die Eifersucht. Gebt einfach dem jeweils anderen täglich das Gefühl, dass er/sie der wichtigste Mensch in Eurem Leben ist - dann wird er immer weniger Probleme damit haben, Euch MAL mit anderen zu teilen.

Gruß
Eva
******
Hallo Eva,

den Teil:

>>Je fester und stabiler die eigene Beziehung ist, desto geringer wird die Eifersucht. Gebt einfach dem jeweils anderen täglich das Gefühl, dass er/sie der wichtigste Mensch in Eurem Leben ist - dann wird er immer weniger Probleme damit haben, Euch MAL mit anderen zu teilen. <<

sollte ich mein Freund mal zeigen.
Er ist eine typische Jungfrau.

Wir lieben uns sehr und vertrauen uns. Allerdings er mir mehr, als ich ihm. Das ist so nicht richtig,. ich vertraue Markus auch, wir machen ja immer alles zusammen. Aber manchmal kommt die Eifersucht in mir hoch und dann gibt es shcon mal ärger, ohne dass ich es will.

Markus ist seid 11 Jahren swinger, ich erst seid 1,5 Jahren. Ich muss noch so einiges lernen.
Ich weiss, dass Markus mich nicht verlassen wird, aber ...... es gibt schlankere und klügere Frauen als ich.
Aber........ von den ganzen schlankeren und klügeren Frauen, hat er mich nu mal rausgesucht; dass beruhigt mich dann wieder.

Ich stehe mir selber viel im Wege, ist aber schon besser geworden.

-------------

Geht es auf jeden Fall ruhig an, wie schon geschrieben, geht hin, eßt was leckeres, trinkt was, redet; ihr werdet sehen, es ist viel entspannter, als ihr euch gerade vorstellt.

Am besten den Club vorher anrufen, dass ihr noch nei in einem gewesen seid und ne ausrede, wie öffnungszeiten und nach dem Preis fragen.
Wenn ihr dann (am selben Abend) hin geht, sagt an der Kasse, das ihr die seid, die angerufen habt.
Eigendlich, werdet ihr dann auch Händen getragen.
Zumindestens waren es immer meine Erfahrungen.

lg Josi
****
@micjos
Ich habe Deine Antwort gelesen und glaube, dass es wirklich an Dein mangelndes Selbstbewusstsein liegt. Daran solltest Du unbedingt arbeiten.

Du solltest lernen, DICH SELBST zu mögen - wenn Du das erreicht hast, wirst Du auch nicht mehr so eifersüchtig sein, glaube mir!

Gruß
Eva
**********
Danke für Eure Hinweise. Wir haben schon viel geredet, aber auch nicht überredet. Uns ist klar, das wir Sex und Liebe trennen müssen, damit jeder seinen Spaß hat. Und wir haben gesagt: Wenn jemand sagt, dass er gehen will, dann gehen wir auch.
*****rMK Paar
Daran denkt jeder aber man sollte darüber sprechen das es auch beide wollen und sich auch beide vertrauen! Bei jemanden anders ist man immer anders da jeder Mensch anders ist und da sollte man nicht gleich denken der hat sie aber mehr gestreichelt als mich immer das ist das meiste Problem was ich so sagen kann. Aber klar jeder mag es anders und da gehört schon vertrauen zu.
*****
re
wenn wir frivol in einen club gehen ist meine eifersucht wie verflogen, denn da geht es nicht um liebe und beziehung, sondern um das gespühr von erotik und die zeigen wir 2 uns ziemlich deutlich, können die finger nicht voneinander lassen. sicher schauen wir uns die anderen personen an, das gibt einen kick, aber mehr in den bereich der sexorgane und nicht ins herz.
vor einem clubbesuch schneidern wir uns geile outfits, so kann man schonmal davon ausgehen, das man für seinen partner das highlight ist und davor machen wir uns einen schönen tag und man spürt diese vertrautheit und geht gelassen in den abend über...vielleicht hilft euch das ja auch.
*******nny Paar
Hm, Eifersucht spielt bei uns auch eine Rolle und wir sind sehr wohl selbstbewußt *zwinker*

Swingen kommt für uns momentan nicht in Frage,aber man weiß ja nie, wie`s kommt, wenn man erstmal "mitten drin ist".
da wir in noch keinem Pärchenclub waren, ist bei uns alles bis jetzt pure Theorie.
Ich stelle mir auch die Frage, was passiert, wenn ich IM Spiel eifersüchtig werden würde.
Angenommen wir haben ausgemacht, das nur wir 2 miteinander agieren, aber folgendes Szenario auftritt:

Mein Partner und ich "agieren" miteinander, aber es gibt dort eine Frau, die ich sehr anziehend finde- sie mich ebenfalls. Sie schaltet sich ein (vielleicht, weil ich ihr bewußt, oder unbewußt Signale gegeben habe) und ich lasse mich darauf ein, geniesse sie und nun möchte mein Mann "auch ein Stückchen von dem Kuchen", es kommt zum Dreier( auch `nen Dreier wollte ich bis jetzt nie).
Anfangs ist alles toll, doch plötzlich überkommt mich die Eifersucht, oder nennen wir es ein flaues Gefühl im Bauch und ich möchte dieses Spiel zu dritt am liebsten abbrechen.

Was dann? *schock*

LG, Jenny
****l67 Paar
Wir sind Eifersuchtsfrei...

Auch ein dreier ist sehr schön und man nimmt dem anderen nichts weg, man genisst doch den moment und ich bin der meinung Liebe und Sex sind durchaus zu trennen...

Es ist nicht sehr einfach mit der Eifersucht um zu gehen aber nur wenn man offen ist geht es ..sonst läuft man gefahr das es nie klappen wird.

ganz lieben gruß der Engel67 *ggg*
***************
So haben wir es gemacht.....
Hallo, wir denken dieLösung ist recht einfach *zwinker*

Wir können uns noch gut an das erste mal bei uns erinnern, auch da waren die selben Ängste und sorgen vorhanden (was ja auch verständlich ist, ist ja was neues und vorallen ausergewöhnlich *zwinker*

Da wir es BEIDE wollten, war uns Klar, das es kein Fremdgehen ist, aber keiner konnte Garantieren das nicht doch Eifersucht aufkam, also habe wir nd kurz und bündig auf folgendes geeinigt.

Wenn Jemand das gefühl hat, das er nicht mehr Möchte (z.B. wegen aufkommender Eifersucht) dann unterbricht man es einfach bezw. sagt es frei raus, und man bricht den Dreier/Vierer sofort ab (damit es nicht schlimer wird) Keiner darf, dann aber nicht böse oder sauer auf den anderen sein. Wenn es den passiert währe, hätten wir es in die Schublade für "nicht so gute Erfahrung gesteckt" und währen damit fertig gewesen ............ Aber zum Glück ist es so nicht gekommen *zwinker* Es gab keine Eifersucht, wir hatte einfach alle Spass daran *zwinker*

LG
Andy & Tina
****tie Paar
Hm, mal eine bzw. zwei andere Fragen an dieser Stelle in die Runde, die auch etwas mit dem Theam Eifersucht zu tun haben:

Gebt Ihr Euch vorher "Spielregeln"? (Wenn ja, welche?)

Und wie geht Ihr mit Verletzung dieser Spieregeln um?


Ein neugieriges Anfängerger-/Möchtegern"werden"pärchen
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.