Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13622 Mitglieder
zur Gruppe
Rough Sex
6879 Mitglieder
zum Thema
Wird der Sex mit den Lebensjahren besser?372
Würdet ihr von euch sagen das der sex besser wird im alter weil man…
zum Thema
Sex mit Cockring - Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?78
Sex mit Cockring! Wer hat gute oder sogar schlechte Erfahrung gemacht…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sex mit Asiatinnen

Sex mit Asiatinnen
Hey!

Hat hier jemand Erfahrungen bezüglich Sex mit Asiatinnen? Wenn ja, wie war es? War es besser?
********n_sh Mann
67 Beiträge
Guter Sex hat doch überhaupt nichts mit der Hautfarbe oder Abstammung zu tun. In sofern verstehe ich deine Frage nicht.
*********en80 Mann
859 Beiträge
War es besser?

Besser als was?
Ich verstehe die Frage schon.

Deutsche Frauen sind meist etwas zickig und zurückhaltend.
Meiner Erfahrung nach sind ausländische Frauen leidenschafftlicher beim Sex.
es lebe das gesunde vorurteil =;)
*genau* *fiesgrins*

gruß vom paulinchen, zickig und leidenschaftslos.
und 'schlechter' natürlich...
*lol*
okay ich hatte noch keinen Sex mit Asiatinnen.... aber ich finde die Frage doch etwas.. nun ja *roll*

jede Frau ist anders..egal ob sie nun Asiatin, Europäerin, Afrikanerin... usw. usw. ist....

es gibt Leidenschaftliche und weniger Leidenschaftlichere Frauen !

Es kommt ganz auf die Frau an und da ist es egal welche Bevölkerung sie angehört... MEINER MEINUNG NACH.... das gleiche gilt für mich auch bei den Männern....

*blume*

Bine
Red Hot Lips
***ox Mann
222 Beiträge
Was mir beim Sex mit Asiatinnen eher exotisch vorkommt ist die Sprache und das was beim "Stöhnen"gesagt wird. Ich verstehe es nicht, aber hört sich sehr interessant an, auch vom Klang her.

Nur gebe ich Sabinchen mit "jede Frau ist anders" absolut recht.
Da gab es deutsche Frauen, die waren der Hammer.. und dann gab es deutsche Frauen, die waren eher langweilig.

Man sagt auch den ostdeutschen Frauen nach, sie sollen so offen sein und so gut im Bett.

Da gibt es wohl deutlich mehr Faktoren die die Menschen gut oder schlecht im Bett sein lassen als die Nationalität.

Da wären folgende Punkte zu berücksichtigen:

Ist die Person sehr religiös erzogen worden?
Hat die Person sehr strenge Eltern?
Wie wurde im Elternhaus mit dem Thema Nacktheit und Sexualität umgegangen?
Wie steht die Person zum eigenen Körper?
Wie viele Erfahungen hat die Person?
Was haben die vorherigen Sexualpartner der Person zur "erotischen" Entwicklung der Person beigetragen?

uvm.

ach by the way..

hattet ihr schonmal Sex mit Dicken? Sind die wirklich so hemmungslos und versaut wie alle sagen?
*****ier Mann
994 Beiträge
das ist genauso toll wie der thread über "sex mit dicken" *ko*

darum hier die ultimative fragestellung:
"Hat hier jemand Erfahrungen bezüglich Sex mit [_]? Wenn ja, wie war es? War es besser?"
[_] Ossis
[_] Wessis
[_] Bayern
[_] Ostfriesen
[_] Saarländern
[_] Niederländern
[_] Türken
[_] Kanadiern
[_] Latinos
[_] Afrikanern
[_] Indern
[_] Eskimos *schock*
[_] oder den Schlittenhunden *fiesgrins*
[_] . . .

bitte um weitere Anregungen und Ergänzungen. [b]joint[/b]
Politisch korrekt
sind natuerlich alle Frauen gleich, deshalb darf man ja auch nur eine haben *fiesgrins*

Meiner bisherigen Erfahrung nach sind Auslaenderinnen eher gehemmter.

Ich hatte schon immer ein starkes Faible fuer Japan, weshalb ich auch seehr neugierig auf eine asiatische Frau waere... und JA, ich weiss, dass laengst nicht alle Asiatinnen auch Japanerinnen sind, und dass sie genauso unterschiedlich sind wie Europaeerinnen... aber trotzdem!
Schlittenhunde sind nicht so zärtlich wie Menschen.
Der Mundgeruch macht auch das Küssen mit Zunge nahezu unmöglich.
Kuscheln danach kann man vergessen.. die wollen immer gleich weiter..
Dann machen wir mal das Kreuzchen bei Bayern *g*

Jetzt mal im Ernst *achtung* Da geben wir Sabinchen recht, das kann man echt nicht verallgemeinern. Jede Frau ist anderst, die andere leidenschaftlicher, die andere weniger etc.
Aber was man auch nicht vergessen darf ist, dass es nicht nur auf die Frau ankommt, sondern auch auf die "Stimmung" von Mann. Zum Sex gehören schließlich immer 2 (oder mehr*gg*)
asiatische Frauen
man muss nicht unbedingt bis Asien gehen. Wenn es um sexuelle Offenheit geht, dann liegen die Frauen ab 35 aus den Neuen Bundesländern deutlich vorne! Die sind einfach nicht so prüde und verklemmt wie die Westdeutschen.
*sorry* Nackthalter, ich als Wessi muß dir da wiedersprechen denn ich bin 36 und weder prüde noch verklemmt! Kannst meinen Mann fragen *zwinker*

*blume*

Bine
In der Schule
hiesse das "Thema verfehlt".

Und es mag ja sein, dass alle Frauen unterschiedlich sind. Sex ist aber ein Spiel (meist) fuer zwei, und hier geht es darum, was Mann fuer Fantasien und Vorlieben hat.
Vote für Schlittenhunde [b]tiger[/b]
Um nocheinmal auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen: Wer hat denn konkrete Erfahrungen mit Asiatinnen? Welche Stellungen bevorzugen sie? Sind sie "enger" als europ. Frauen
Also
kann mich nur verschiedensten Vorschreibern anschließen - es kommt auf den Einzelfall an... wesentlichster Unterschied war nach meiner Erfahrung, dass sie tendenziell kleiner, zierlicher und mit weniger Oberweite waren - aber das war es auch schon.
*****bes Mann
15 Beiträge
alles genauso
Auch, wenn ich die Frage etwas komisch finde, weil ich meine, das Sex nichts landesspezifisches sein kann...

Meine Exfreundin, mit der ich etwas über 4 Jahre zusammen war,
hat asiatische Eltern. (Sie hat einen deutschen Pass, weil Sie hier geboren ist). Und alles fühlt sich nicht anders an, als mit einer Europäerin auch. Außer vielleicht, das die (Kopf)Haare im Vergleich zu einer Durchschnittseuropäerin etwas dicker sind. *zwinker*
Das ich das noch erleben darf ;-)
Erstaunlich, daß solche Fragen nach 'sind die besser' wirklich gestellt werden *kopfkratz*. Meine Wurzeln sind eindeutig uneuropäisch, also gehe ich schon mal ab wie Schmitz' Katze *grins*. Allerdings bin ich auch eine Wessi über 35....hm, kann mir da mal jemand weiterhelfen?

Und warum stellt niemand die Frage 'mit wem diese heißen Exotinnen denn Sex haben?' - für die Qualität desselben ist doch (auch im Ausland) nicht nur die Frau zuständig... [b]schmunzel[/b]

Kann es sein, daß solche exotischen 'Vorlieben' ihren Ursprung eher im 'heimischen' Kopfkino haben (der Ursprung einer ganzen Menge Kicks)?

...und wer hat denn jetzt Erfahrungen mit Schlittenhunden? :-))
.oO(ich glaube, ich stelle eindeutig zu viele Fragen...)
Also....
...natürlich sind Asiatinnen durch unsere europäische "Brille" exotischer, als die vielen, netten, enthusiastischen Damen bei uns zu Hause. Und dass die Menschen in Asien von Natur aus im Durchschnitt eine geringere Körpergröße aufweisen ist hinlänglich bekannt. Deshalb zu denken, Asiatinnen seien in anatomischer Sicht besonders eng, biegsam oder sonst was ist nach meiner Meinung ein ganz großer Schmarren, zumal ich das aus der einen oder anderen Erfahrung heraus beurteilen kann. Jede Frau, egal aus welchem Lebens- oder Sprachraum ist anders und etwas ganz Besonderes!
@Sabinchen
Sorry, natürlich gibt es auch hier Ausnahmen.
Ich mache gerne nude in public Fotos und musste feststellen, dass die Models aus den Neuen Budesländern eben doch viel aufgeschlossener und auch freizügiger waren als die anderen. Deshalb diese Aussage.
Unglaublich
...anstelle hier Fragen zu stellen solltest du es ausprobieren....

Tz tz tz tz

es gibt kein schlecht oder besser...

nur ein besser miteinander auskommen und weniger gut...

Und das passiert dir hier in Deutschland genauso wie mit Frauen aus anderen Teilen der welt *ggg*
*********7264 Paar
468 Beiträge
besser oder nicht ?
was ist besser ? besser als was ????

wir glauben da reizt einen europäer doch nur das exotische aussehen !!

lg. aus tirol

n+ch
es kommt auf den menschen an .. auf die seele, die leidenschaft, das gefühl.. aber nicht auf die herkunft, wie bereits mehrmals hier angedeutet... *roll*



Lena
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.