Pornos selber drehen

 
15. Juli 2006
Pornos selber drehen

Was haltet ihr von selbstgedrehten Pornos?

Übrigens...

...möchte mit meiner Freundin demnächst selbst einen kleinen Porno drehen. Habe aber das Problem, das ich glaube das es mit einer Fotocamera nicht so gut wird.
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht und was für Tipps gibt es?

freue mich auf eure Beiträge!

gruß Chris
 
15. Juli 2006

Erfahrung aufem porno gebiet hab ich nicht. Dafür sonnst was video/film (im hobbybereich) angeht. Ich geb euch ma n paar grundtips *zwinker*

-Holt euch ne gescheite DvCam, ich tendiere dabei ja zu geräten der firma canon... (muss aber ned)

-Ein Stativ kann wunder wirken *cool*

-Achtet darauf dass genug licht vorhanden ist, vorallem mit farbigen lampen kann ne tolle stimmung geschaffen werden. (Die roten fotos in meinem profil z.b. sind nur dadurch entstanden dass ich ne rote lichterkette im schlafzimmer habe *zwinker* da ist kaum nachbearbeitung drinn. )

-Ausprobieren/Testen/Üben *g*


Falls ihr spezifische fragen habt (technische oder so), könnt ihr ja ne CM schreiben. Ich hoffe ihr könnt mit den tipps was anfangen.

Gruss
Royo
 
15. Juli 2006
licht ist auch sehr wichtig

Und natürlich die Darstellerinnen. Die Technik ist so schwierig, dass einem die Lust vergehen kann, dann ist es aber kein guter Film mehr.
 
15. Juli 2006

Ach, so schwierig find ich die Technik nun auch wieder nicht. Da kriegt man mit der Zeit routine *zwinker*

jedenfalls find ichs nicht von vorteil wenn man schon sozusagen mit "Angst vor der Technik" ans werk geht...


Und um die erste Frage zu beantworten: Natürlich sind selbstgedrehte pornos super *g* solang sie mit viel liebe und n klein wenig ahnung von der sache gedreht wurden.
 
16. Juli 2006

Ich finde selbstgedrehte Pornos einfach nur geil, was gibt es anregenderes als sich selbst mit dem Partner zu sehen und wieder die Erinnerung zu bekommen, wie geil es sich beim Dreh angefühlt hat.

Außerdem hat man bei einem selbstgedrehten Film die Handlung und Stellungen etc. wie man sie selbst am liebsten hat, im Porno lässt die Kreativität ja sehr zu wünschen übrig in der Regel was Stellungen und Praktiken angeht!

*hotlady*
getdirrrty
 
16. Juli 2006
Sehr erotisch....

....ich schaue mir unsere Videos sehr gerne an...richtig geil!
 
16. Juli 2006
Ich hätte ANgst...

... das die Videos irgendwann in falsche Hände geraten oder im Netz auftauchen. Das hat nix damit zu tun, dass ich meinem Partner net vertrau. Aber wenn es mit uns mal nicht mehr sein sollte, oder man im schlechten auseinander geht, das der andere sich dann nicht mehr an versprechungen gebunden fühlt.

Hab schon oft genug mit Kerlen geredet, die bereitwillig Fotos Ihrer Ex-Freundinnen rausgegeben haben, und Videos waren auch dabei.

Das sind dann leider immer schlechte Beispiele

LG
 
16. Juli 2006
Vertrauen...

...ich kann meiner Lieben vertrauen. Wir kennen uns jetzt 14 Jahre und ich denke nicht, das sie jemals unsere Filme weitergeben würde, zumal sie ja selber auch mit drauf ist.

*geheimtipp*
 
16. Juli 2006

Sehe ich auch so, der andere ist ja selbst mit auf dem Video und von daher mach ich mir da keine großen Gedanken. Ein gewisses Vertrauen muss auch da sein und aus dem Alter, in dem man als Rache derartiges publiziert sind wir wohl alle raus!

*hotlady*
getdirrrty
 
16. Juli 2006
Richtig...

....sollte wohl so sein. Ich kenne einen Fall, da hat einer be Ebay einen Artikel reingestellt mit Nacktfotos von seiner Ex-Freundin.... *hae*
 
16. Juli 2006

Lt. Wikipedia hat Rache als "negative Gabe" eine strukturelle Ähnlichkeit zur Dankbarkeit. Ist es insofern nicht positiv zu sehen wenn der oder die Ex nachher die Filme und Fotos "veröffentlicht" *roll* ?

Und übrigens ist man nie zu jung, zu alt oder sonst was für Rache. Aber wenn man ein gesundes Selbstbewußtsein hat, zu seinem Leben steht und mit sich im Reinen ist, dann ist es auch kein großes Problem, wenn die eigenen Pornos irgendwo auftauchen. Weder sind noch fühlen wir uns deswegen erpressbar.
 
17. Juli 2006

selbstgedrehte Pornos sind einfach nur geil auch wenn man sie sich nach jahre wieder anschaut .*wiegeil*

Ein gewisses Vertrauen muss natürlich da sein damit man sie nicht im WWW sieht . *engel* *engel*
 
18. Juli 2006

solange sie nur für euch selber sind und ihr sie nicht auf sämtlichen "amateur" seiten verbreitet, finde ich es okay *ggg*
 
18. Juli 2006

wir haben das einmal versucht.. aber da wir keinen kameramann hatten hat das ganze nicht so gut geklappt
 
18. Juli 2006
Vertrieb

Der Film soll nur für unseren eigenen Trieb sein. Werde ihn weder anderen zeigen noch verschicken.
Uns interressiert es einfach wie wir beim Sex aussehen, also wie uns ein dritter sehen würde.
Denke auch, das es zum auf einander heiß werden sehr gut geeignet ist.

@Milch: Wie habt ihr es ohne Kameramann gemacht? Da wir auch keinen haben (wollen).

Danke für eure Beiträge
Chris

Mehr zu Pornos selber drehen

  • JOYclub Piqué
    Polo-Shirt
    JOYclub Piqué Polo-Shirt
    Für drunter und drüber.Dieses schwarze Piqué Polo-Shirt passt perfekt zur Jeans oder zu…
    Preis: 16,95 EUR
  • JOYclub Fleece Schal -
    schwarz
    JOYclub Fleece Schal - schwarz
    Kuscheliges für den Hals.Dieser weiche und kuschelige Fleece Schal hält im Winter den…
    Preis: 6,95 EUR
  • JOYclub Citybag
    JOYclub Citybag
    Für City und Büro.Mal wieder viel zu lang im Meeting gesessen? Vor lauter Business…
    Preis: 1,95 EUR