Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
slow sex
2904 Mitglieder
zur Gruppe
Rough Sex
2716 Mitglieder
zum Thema
Berührung im Whirlpool in öffentlicher Sauna296
Mit ist folgendes passiert: In einer öffentlichen Sauna habe ich mich…
zum Thema
zusehen und zeigen53
An euch alle. was denkt ihr, gibt es für Mann die reale Chance ein…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Schaufenster verspiegelt

Schaufenster

Dauerhafte Umfrage
*******
Mich macht so etwas nicht an. Mußte aber sofort an diejenigen denken, welche mit ihren Häusern direkt an der Straße sind.
LG
Pandi
*********a_69 Frau
Öhm...
... mir erschließt sich gerade nicht so wirklich, wo dabei der Reiz sein soll... *nixweiss*

Okay, es gibt Menschen, die machen es an ungewöhnlichen Orten mit dem "Kick", möglicherweise dabei erwischt zu werden... Aber wenn eh keiner was mitkriegt/ sehen kann - was ist dann der Reiz? Oder ist dir beim Sex immer so langweilig, dass du sogar vorbeilaufenden Menschen was abgewinnen kannst...??

Also, einen sexuellen Kick stell ich mir irgendwie anders vor... Bin wahrscheinlich aber auch nur zu einfallslos... *heul2*
*****cum Paar
Also die Situation
ist schon recht reizvoll.
In Hannover gab es mal eine frivole Bar, deren Scheiben genau auf die beschriebene Art gestaltet waren. Nach draußen schauen ging gut, reinschauen nicht möglich.

Ist schon recht geil wenn man dort sitzt und es zu der ein oder anderen geilen Aktivität kommt, derweil draußen Passanten vorbeigehen.
Manche haben natürlich auch versucht einen Blick ins Innere zu werfen.

Im Innenraum wars dann oft auch sehr interessant - wer schaut dann schon nach draußen ;-).

Capsicum
**********
also diese aufgeil-logik
erschließt sich mir nicht.

was ich soweit gelernt (*smile*) habe:
es gibt leute, die poppen am liebsten unbeobachtet, und welche, die es im gegenteil extra geil finden, dabei von außenstehenden beobachtet zu werden. (und ja, einige mögen sogar beides je nach lust und laune.)

was aber bringt nun das pseudo-öffentliche poppen vor leuten, die es a) nicht sehen können und b) vermutlich nur daran vorbeilatschen, wenn nicht gerade ein riesiges "achtung - potentielles poppen in progress!"-schild auf das treiben aufmerksam macht?
die ach so exhibitionistisch-versauten sexpartner können doch keinen kick kriegen, wenn sie nicht wirklich angegafft werden können. genausowenig kann es für einen gaffer interessant sein, seine nase ohne erfolg gegen eine blickdichte scheibe zu drücken.

fazit: absolut halbherzig. ergo laaaaaangweilig.
***************
Hehe,
natürlich ein klarer Abtörner wenn die Leute den Spiegel nutzen um sich der lästigen Popel/ Pickel/ sonstwie zu entledigen, dafür aber ein klarer Vorteil um die Geschäfte auch nach Ladenschluss noch zu nutzen (Tagsüber Dessous- oder Erotikgeschäft in der Einkaufsstraße, nach Ladenschluss werden die Scheiben per Knopfdruck undursichtig und die Frivole Party steigt *g* Super Alleinstellungsmerkmal allemal!
Ich bin dabei!
Braucht kein Mensch 55% 55%
********
...
na ja ;-)Geschmackssache kicken würde mich das nicht

Meine Erfahrung ist die, daß immer weniger Menschen in der Lage sind, das einzulösen was sie sich auch vorstellen..egal wo !
***************
Hmmm, ja
Stelle ich mit reizvoll vor, ist schon ein interessanter Gedanke.
Ist so ähnlich, wie meine Gedanken : wenn ihr wüstet , das wir in einen Club fahren und was wir im Swingerclub machen.
Nur das blöde grinsen zu vertuschen ist immer so schwer. Aber die Situation ist bestimmt geil !
***************
doch finde ich
durchaus reizvoll,

vielleicht weil man im Hinterkopf die Ungewissheit hat ob auch wirklich keiner von aussen was sehen kann....

*top*
*********
Umgekehrt
Umgekehrt fände ich viel spezieller: Mann und Frau haben Sex und denken, sie seien in einem abgeschlossenen Raum. Dabei kann von aussen jeder reinschauen. Aber das gibt es wahrscheinlich auch schon...
****ock Mann
ich weiß nicht wo da der reiz liegen soll? ich hab doch sex um ihn zu genießen und nicht um dabei fremde leute beim einkaufen zu beobachten... *zwinker*
**********
schon gemacht
so etwas gab es schon mal in Hannover, der Laden musste leider wieder zu machen. Hatte aber etwas hinter einem Schaufenster zu poppen und draußen Leute vorbei liefen.
***********
Reizvoll würde ich so etwas nur im privaten Bereich oder evtl. Club finden. Die Tatsache (für mich), daß da Kinder vorbeilaufen entspricht nicht einer erotischen Phantasie für mich.

Lg Conny
**********hotel Mann
also ich persönlich muss beim sex nicht unbedingt leute im einkaufsstress beobachten können, konzentriere mich dann lieber auf die liebespartnerin und beobachte, wie ihr körper auf meine berührungen und zärtlichkeiten reagiert -

ich habe aber schon ähnliche situationen erlebt, z.b. wo ich beim sex durch das hotezimmerfenster auf die darunterliegende strasse schauen konnte -

selber beim sex beobachtet werden finde ich sehr prickelnd und erregend, aber nur in entsprechender umgebung, z.b. in clubs oder vorzugsweise privat beim sex mit mehr als zwei beteiligten - nicht unbedingt in der fußgängerzone - möchte dann auch wissen, wer mich sieht und auch deren sex hautnah miterleben -
******r85 Mann
mmh
Also ich muss sagen das klingt schon irgendwie interessant und anregend....
********gles Paar
JOY-Team 
Wir finden da nichts interessant dran, wenn wir beim Sex die Leute duch die Fußgängerzone hetzen sehen. *nene*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.