Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM-Bi /Schwul /Lesbisch
1589 Mitglieder
zur Gruppe
Schwul und Bi
495 Mitglieder
zum Thema
Wie war eure erste Gay-Sex-Erfahrung?39
Ich wollte euch mal fragen wie euer 1 Sex mit einem Mann war?
zum Thema
Sex unter schwulen Männern, Rollenverteilung13
Ich hoffe Ihr seid so freundlich und könnt mir beantworten und…
Liebe zwischen zwei Frauen
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Ist jeder Mann, der auch Anal mag, schwul...?

Ist jeder Mann, der auch Anal mag, schwul...?
Mich würde mal Eure Meinung und Erfahrung interessieren.
In einer Diskussionsrunde kamen wir natürlich nicht am Thema Sex vorbei. So wurden unter anderem das Thema anales Empfinden des Mannes und Schwule diskutiert. Wir steht Ihr dazu? Welche Erfahrungen habt Ihr?
*********t_FFM Paar
244 Beiträge
der anal bei sich selbst mag? nein wieso sollte man da schwul sein? nur weil man zusätzliche errogene zonen an sich erkannt hat?
*****hen Frau
408 Beiträge
ich stehe auf anal
ich glaube ich bin schwul! *roll*
*******rina Paar
2.870 Beiträge
nur weil man zusätzliche errogene zonen an sich erkannt hat?

das trifft es wohl ziemlich genau. wir würden mal sagen, dass man dazu noch nicht einmal bi sein muss. schließlich kann frau ihn ja auch anal stimulieren. und schwul sein bedeutet nun mal, dass mann ausschließlich männliche sexpartner hat. *idee*
*****der Mann
10.555 Beiträge
Also...
... ich bin zu 100 % nicht homosexuell und nicht mal bi und mag bestimmte Stimulationen...

*zwinker*
Nie und nimmer....
Also wir deneken auch, dass es noch lange kein Indiz für Schwulsein ist, nur wenn man bestimmte Vorlieben hat. Ist eine Frau lesbisch, nur weil sie ab und zu gerne mit einer anderen Frau schmust? Könnten noch einige solche Sachen aufzählen.

Gruß

Karin und Klaus
da müssten wir ja alle schwul sein oder was meint Ihr
wir haben das bei uns noch nicht festgestellt


LG Shpirt
*******o_he Mann
266 Beiträge
.....ein schwuler ist doch nicht nur schwul weil er anal mag? da spielen doch wohl noch viele andere komponenten mit....
warum sollten also alle männer die anale penetration mögen gleich schwul sein? sie haben einfach nur eine weitere möglichkeit für sich gefunden lust zu empfinden....

lg chochito
na das ist ja der totale blödsinn hier : Nur weil der Mann sich auch gerne mal hinten nehmen läßt ist man noch lange nicht schwul, sondern experimentierfreudig und sexuell sehr aufgeschlossen.
...also .....
....ich liebe es von hinten verwöhnt zu werden, und bin trotzdem nicht wirklich schwul deswegen....

*rotwerd* *fiesgrins*

aber war da doch noch was, so in etwa....

hund die bellen, die beißen nicht, oder wie die nase eines mannes, so sein johannes,.......und viel blödsinn mehr...
******a88 Mann
133 Beiträge
Ich denke, dass da bei manchen eine Art "Urangst" hochkommt, wenn Sie feststellen, dass es auch Spaß macht, anal verwöhnt zu werden oder einen Schw. zu blasen oder sich anspritzen zu lassen. Huch .. ich bin schwul und damit fällt das ganze Damoklesschwert der gesellschaftlichen Zwänge auf mich herunter! Neulich hat mich einer als schwul bezeichnet, nur weil ich a) ein rosa Hemd getragen habe und b) genau über dieses Thema diskutiert wurde und ich mich nicht sofort distanzierte!! Im Gegenteil. Aber --> was soll's; denn wer ersetzt mit die wunderbaren Momente, die ich sonst nicht erleben dürfte? KEINER von denen!
*******kind Frau
20 Beiträge
@frauchen
"ich stehe auf anal
ich glaube ich bin schwul!"

das habe ich auch schon so oft gedacht...

ich hoffe das dein "blümchensex" solche spielchen mit einschliesst...
mein ex war auch so ein durch und durch lieber und wolllte mir nie wehtun - nicht mal ein bisschen . jetzt ist er weg und ich vermisse ihn und die blümchen so schrecklich *snief2*

ich wünsche euch alles gute ...
*******kind Frau
20 Beiträge
@georg888:

die menschheit wird sich weiterentwickeln und dann können auch männer ihren arsch und die körper anderer männer zum spielen nutzen. wir frauen können das ja auch. wobei ein bischen verboten ist ja auch geil...
ich finde frau verpasst was, wenn sie nie etwas mit einer frau hat (pussy lecken ist wunderschön) und ich glaube für männer ist es das gleiche
• erlaubt ist was gefällt - also lass die anderen reden
@zorro74
Hallo,

wir denken nein.
Unser Er mag gern von Ihr anal gef.... werden
und es ist einfach nur geil,
und daher eine Bereicherung.
Aber deswegen Schwul???
Nein.

LG
RalfundBrigitte
ich bin 100% Hetero und ich mag es trotzdem wenn mein Anus stimuliert wird, es macht mich "ratten scharf...es ist ein sehr angenehmes Gefühl...allerdings ist mein Tabu das ich mich nicht in den A....f.....lassen würde....euch einen schönen Abend...T.
was sind dann mädchen??? schwule mädchen??? *lol*

also ich persönlich bevorzuge es auch ab und zu anal verwöhnt zu werden von meinem schatzi, aber ich bin noch lange nicht schwul...

die freundin:
und ich kann es nur bestätigen *zwinker*
*******nger Mann
725 Beiträge
Nein, ich bin nicht schwul..
...ich wünsche es mir aber trotzdem mal einen echten Schwa.. hinten zu spüren! Dildos, Vibros, Strapon - alles schon genossen. Nur noch keinen echten.
****TuA Frau
27 Beiträge
wohl kaum...
...dass ist ja genau so ne hohle Behauptung wie; Die Erde ist eine Scheibe!!!
Schubladendenken!
Ja, ja, so ist das in unserer armen Gesellschaft, jeder der anders ist, sich anders kleidet oder "abnormale" Neigungen auslebt muß sofort in die passende Schublade gesteckt werden - Ordnung muß sein! *zwinker*

Ich mag anal, schaue mir auch mal einen schönen, gut gebauten "DaVinci-Körper" an und bin trotzdem nicht schwul! *genau*
es gibt wohl wenige Männer die es nicht schon mal probiert haben, und der eine oder andere
hat sicher eine neue art der Stimulation gefunden.

Aber deshalb gleich schwul…glaub ich auch nicht

Ich sag jetzt nicht ob ich das schon mal probiert habe … *roll*

lg Flaty
*****i31 Mann
1 Beitrag
Nö glaub ich nicht
Bei ersten angenehmen Gefühl kam sicher der Gedanke "Ich bin......anders" *hae*

Aber wie viele vor mir schon geschrieben haben, natürlich völliger quatsch!!!

Hatte außer eigenen Stimulationen noch keine weiteren Erfahrungen, da meine Partnerin da etwas anders denkt... *snief*

Es ist einfach eine Erweiterung und Entdeckung unbekannter heißer Zonen, die noch oft berührt werden sollen. Immer schön alles ausprobieren und dann entscheiden..
Ich kann mir aber gut vorstellen, dass dies ein sehr weit verbreitetes Klischee ist und viel Männer sich deswegen auch nicht trauen mal etwas in diese Richtung auszuprobieren.
*******5_nw Mann
9 Beiträge
Definitiv nicht. Ich mag Strap-Ons, bin aber deshalb keineswegs schwul. Ich denke das sowas ziemlich viele Hetero-Männer mögen... *g*
*******kus Paar
1.343 Beiträge
Totaler Blödsinn
Also die Behauptung finden wir totalen Blödsinn. Das eine hat doch mit dem anderen überhaupt nichts zu tun.
Zum schwul sein gehört doch schon ein bisschen mehr, als wenn Mann es mag anal stimuliert zu werden.
Ist doch wieder so ein Vorurteil von wegen Mann anal = schwul,
oder Lack Klamotten = BDSM

LG
Bine und Markus
*****rMK Paar
551 Beiträge
Verammt! Ich wusste es!
Tja da knie ich also vor meiner Kleinen und lass mich so richtig mit dem Strapon verwöhnen als mir der Gedanke kommt " Moment ich mag Anal, also bin ich ja schwul!" Ich stehe auf bedanke mich für die netten Jahre, ziehe aus und such mir nen Mann weil ich ja Anal mag....?????

*schock* *lol*

Klingt für mich nach Stammtischdiskussionen mit richtig männlichen Kumpels die reihenweise Mädels flachlegen und richtig tolle Hengste sind die noch bei Mama wohnen...

Sorry für meinen Sarkasmus aber ich habe jetzt mal eine Gegenfrage!

Was hat Anal mit schwul zu tun und was befindet sich bei ähnlich denkenden Menschen in der Schublade "Schwul" ???

Sven
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.