Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM
11341 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Stammtisch Magdeburg
77 Mitglieder
zum Beitrag
Leichte sportliche Betätigung einmal wöchentlich!2
Wie es so ist, hat das "Gute Leben" auch seine "Nachteile", aus…
zum Beitrag
Wie erotisch sind Fesselspiele?154
Sind Fesselspiele eine Erotische Phantasie um die pure lust zu…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Leichte Fesselspiele

********divo 
Themenersteller298 Beiträge
Frau
********divo Themenersteller298 Beiträge Frau

Leichte Fesselspiele


Liebe joycluber, habe hier im forum einen super netten mann kennengelernt. Wir haben uns auch schon einige male getroffen und haben auch schon zusammen gekuschelt. Wir verstehen uns sehr gut, simsen, mailen und telefonieren täglich. Dabei wird es manches mal ganz schön heiß..grins…am Freitag werden wir unsere erste gemeinsame nacht verbringen. Womit könnt ihr euch sicherlich denken…da wir beide total auf erotik stehen möchten wir am liebsten 100000000 dinge ausprobieren. Er möchte in seinen fantasien leicht von mir gefesselt werden, nur die hände. Ich bin absoluter anfänger, habe damit keinerlei erfahrungen. Kann ich dabei irgendwas falsch machen, gibt es dinge, die frau am besten nicht tut, die unangenehm sind??
Ich wollte ihn mit einer massage verwöhnen,
*knuddel2*
geht das auch wenn er gefesselt ist?
Ich hoffe ihr habt gute tips für mich..er hat im moment keine zeit hier zu lesen, gut sooo… *zwinker* schmunzel….
Liebe grüße christine
*******hen 
179 Beiträge
Mann
*******hen 179 Beiträge Mann

Wie schön für Dich
Erstmal Glückwunsch für Dich, dass es Dir so gut geht.
Warum willst Du Dich so unter Druck setzen, es richtig oder gut zu machen?
Laß den Dingen doch einfach ihren Lauf und sei Du selbst.
Ihr müßt doch nicht in der ersten Nacht schon alles machen.

Wenn er fesseln mag, warum läßt Du ihn dann nicht dominant sein
und es einfach mit Dir machen?
Dann siehst Du doch auch, worauf er steht.

Viel Glück und Spaß am Freitag.
********** 

**********  

@wir2aachen
er will sie nicht fesseln, er will gefesselt werden...
Trefft ihr euch nur diese eine mal zum poppen und das wars dann? Ein One Night Stand? Das erste Mal ist nie so toll wie das zweite und dritte mal. Du hast ja keine Ahnung was er mag, oder inwieweit habt ihr euch ausgetauscht? Ich kann dir z.B. gerne per Clubmail schreiben wie man eine Penismassage macht, aber woher willst du wissen dass er nicht eher auf härtere Sachen steht?
************ 

************  

Fesselung
Zum Anfang eignen sich auch gut weiche Tücher die man ihr ganz sanft umbindet und nicht so feste zuzieht. Oder man nimmt Ledermanschetten wo ein Karabinerhaken dran ist und hakt diese mit einer Kette zusammen. Siehe Photo meiner Frau
**** 

****  

Ich persönlich fände es nicht wirklich prickelnd wenn ich wüßte ich könnte jederzeit aus den Tüchern rausschlüpfen wenn ich wollte. Wo soll da der Reiz sein?
*********feld 
140 Beiträge
Paar
*********feld 140 Beiträge Paar

Nylonfesseln!
Wir bevorzugen Nylonfesseln mit Klettverschluss.Die sind weich und tun nicht weh, können allerdings leider vom Gefesselten im Bedarfsfall nicht geöffnet werden. Deshalb finde ich Fesselspiele nicht so wirklich geeignet für Zufallsbekanntschaften und One-Night-Stands. Wir hier schon gesagt wurde, Vertrauen muss einfach dasein!

LG und viel Spaß

Ma
***** 

*****  

Lingam & Yonimassage
Hallo ihr Lieben,
also für alle, die sich für diese beiden tandrischen Teilbereichsmassagen (hui, wie geschwollen) interessieren gibt es jeweils eine DVD von den Mássagepäpsten. Die Aufnahmen sind nicht die allerjüngsten, helfen jedoch dieses "schwierige Thema" wenigstens ansatzweise zu erlernen. Die DVD der Lingammassage beschäftigt sich allerdings mit zwei Männern und ist daher etwas gewöhnungsbedürftig für Männer mit berührungsängste. Schaltet man dies geistig aus, kann man veil lernen.
Das Ergebnis (bei Lingam für den Mann) ist wundervoll. Das ist kein (sags mal bewußt etwas abwertend) gerubbel und geschrubbe, sondern die Kunst herrlicher Berührungen, die ständig wechseln und einen beinahe in den angenehmen Wahnsinn treiben. Kombiniert man es mit etwas Strategie (herauszögern, pausieren) und etwas Taktik (richtige Atmung), so wird es zum Megaerlebnis.
Die Frau die das beherrscht ist eine Göttin, der man ihre Hände vergolgen wird. Ach und viel vom richtigen Öl verwenden, sonst geht es nicht.
Gruß
James
*************** 

***************  

Hallo ihr lieben.....
wir haben es gerade ausprobiert....ist sehr, sehr empfehlenswert!!Aber ganz wichtig ist, viel zeit dafür nehmen *zwinker*
********* 

*********  

okay, hier also auf wunsch meines alten freundes kyto meine variante der lingam-massage. ich habe sie nicht erfunden sondern nur für mich abgewandelt. ihr könnt es mögen oder nicht oder eure eigene variante daraus weiterentwickeln.
Die echte "Lingam-Massage" kommt aus dem Tantra und bezieht sich nicht nur auf die Massage des Penis sondern ist ein ganzheitliches Programm. Ich hatte jedoch nie die Zeit und Muse, mich mit Tantra eingehend zu befassen, sondern bin ganz einfach auf der Suche nach neuen Möglichkeiten den Mann den ich liebe zu verwöhnen daran hängengeblieben und habe beschlossen hier das Beste herauszuholen. Ich habe durch lesen und viel üben;-) eine eigene Art einer wunderschönen Massage "erarbeitet", bei der Hände, Mund und Körper zum Einsatz kommen. Ich nenne Sie nach wie vor Lingam-Massage (Lingam bedeutet Penis), obwohl sie mit Tantra nicht mehr viel zu tun hat. Aber unter einer "Penismassage" versteht man landläufig ein einfaches "einen runterholen" was nichts mit dem zu tun hat was ich tue.
Vorab, wenn ihr den Lingam nicht wirklich massieren und küssen wollt, dann lasst es. Natürlich wird es vielen Männern einfach gestrickter Natur lieber sein ihr tut es ungern als gar nicht, aber ein Mann merkt schon, ob ihr seine Penis liebt und verehrt oder ob ihr etwas nur tut weil ihr denkt, es gehört dazu. Schaut euch seinen Penis an statt nur draufloszufummeln, er ist wunderschön und das solltet ihr ihm auch zeigen. Gewöhnt euch auch an, Augenkontakt zu halten. Die meisten Menschen schließen beim küssen und bei der Liebe die Augen, aber es gibt nicht geileres als sich dabei in die Augen zu schauen. Probiert es aus und ihr versteht was ich meine.
Macht nicht haargenau nach was ich beschreibe, seht es nur als Anregung, jeder Mann hat seine eigenen Vorlieben.

ein besonderer kick ist es, wenn ich ihn fesselt bevor ihr mit der "arbeit" beginnt.

Benutzt kein Massageöl, das ist nicht gut für die Schleimhäute (vor allem für eure nicht) und ist auch nicht toll auf der Zunge. Ich bevorzuge Walnussöl, weil es lecker schmeckt schmeckt, Olivenöl klebt. Gut ist auch das Bioglide-Gleitgel, bleibt lange "glitschig" und schmeckt süß.
Ich wärme etwas Öl zwischen den Händen an und beginne sanft den Schaft und die Hoden zu massieren. Dann massiere ich den Schaft mit veränderlichem Druck und unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Zuerst drücke ich ihn leicht an der Unterseite mit der rechten Hand zusammen, gleite an ihm hoch und dann wieder runter (so wie bei einer Selbstbefriedigung). Danach mache ich es abwechselnd auch mit der linken Hand. Dann ändern ich die Massage, indem ich den Penis leicht am Kopf drücke und dann abwechselnd mit der rechten und der linken Hand nach unten gleite.
Dann drückt ihr den Penis auf den Bauch des Mannes und fahrt mit den geölten Handkuppen immer wieder kräftig an ihm hoch.

Ich reibe den Kopf des Penis mit der hohlen Handfläche, als ob ich einen Apfelsinenentsafter benutze. Ich massiere alles rund herum um den Kopf mit Daumen und Zeigefinger (sanft!) und den Penisschaft (kräftiger).
Die Hand muss gut geölt sein, wenn ihr den Peniskopf reibt.

Ihr solltet während der gesamten Lingam-Massage langsam und ruhig vorgehen, keine hektischen Bewegungen, ruhig atmen, nie den Körperkontakt verlieren, immer wieder Augenkontakt suchen.

Ab hier gehe ich gerne dazu über, den Penis in den Mund zu nehmen. Entweder direkt, denn das Öl schmeckt ja wie gesagt sehr lecker oder, wenn ihr lieber euren eigenen Geschmack mögt, reibt die Eichel an eurer Klitoris und führt sie ein paar mal in die Muschi ein, aber nicht ganz, nur die Eichel bis zum Anfang des Schaftes, und das ganz, ganz langsam. Es ist zugegeben schwer, damit wieder aufzuhören, aber wenn ihr lieber auf diese Art weitermacht und ihn reiten wollt, ist das natürlich auch wunderschön.

noch fragen? *g* eventuell von dir, lieber kyto? *g*
pantailuar
*****uns 
3.405 Beiträge
Mann
*****uns 3.405 Beiträge Mann

Fragen?

Nö – Liebe @Pantailuar, das hast Du ganz hingebungsvoll gemacht. *g*

Selbst diese „Apfelsinenentsaftereinlage“ war sehr, wie soll ich sagen … *schock* plastisch.
************ 

************  

dankeschön *g*
und das beste daran ist, man(n) kann das auch selbst machen! bis auf den letzten teil natürlich *zwinker*