Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM
11367 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Stammtisch Magdeburg
77 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Die Lust aus den Hintern ? K A V I A R

********* 

*********  

Die Lust aus den Hintern ? K A V I A R
Hallo! An alle!

Ich wbl.bin (devot) und eine voll ausgebildete & abgerichtete Sklavin !
Ich habe f a s t alles mitgemacht. Nun will mein Her zum Abschluß meiner Lehre,das noch das Thema K A V I A R behandelt wird.
Es ist auch sicher nur für eine kleine Gruppe Liebhaber Interessant,aber mich würde interessieren,ob ich das bei meiner Abschlußprüfung machen soll,oder nicht.Mache ich es nicht,falle ich durch,und meine harte
Ausbildung bzw.Demütigung war umsonst.Mein Herr möchte,das ich von Ihm eingefrohrene Kaviarwürfel lutsche,wenn ich durch die Prüfung kommen will.
In den Sklavenregeln steht,das ich alles,aber auch alles voller Demütigung erdulden muß.
Was ist Eure Meinung: Sklaven & Sklavinnen ???
****el 
60 Beiträge
Mann
****el 60 Beiträge Mann

safe sane consensual ...
****tat 
189 Beiträge
Mann
****tat 189 Beiträge Mann

*skeptisch* Du scheinst es nicht zu wollen, sonst würdest du die Frage nicht ins Forum stellen.

Also ich sehe es wie Duebel: SSC

Anderseits hegst du Selbstzweifel:

Mache ich es nicht,falle ich durch,und meine harte
Ausbildung bzw.Demütigung war umsonst.

Wieso glaubst du, dass alles umsonst war? Nur weil es etwas gibt, das für dich ein NO-GO ist?

Und mal so eine provokante Frage: Wer braucht die Abschlussprüfung und wofür? Du für dein Ego oder dein Herr?

Ein skeptischer smartat
******gel 
1.770 Beiträge
Frau
******gel 1.770 Beiträge Frau

Was ich mich bei einem Beitrag frage...bist du nur noch Sklavin oder auch noch Mensch???

Tut mir leid ich liebe meine Devotion aber ich würde mich zu keinem Mensch ohne recht Wünsche und Ablehnungen machen lassen....

Aber jedem das seine wenn es dein Wunsch ist....ich kann dir nur sagen...wenn du nur durchfliegst weil du ein no go hast läuft irgend etwas falsch!!!

LG
*****uns 
3.399 Beiträge
Mann
*****uns 3.399 Beiträge Mann

Watt´n Schmarrn - scheiß auf die Prüfung.
*********** 

***********  

Ich wbl.bin (devot) und eine voll ausgebildete & abgerichtete Sklavin !

Nun will mein Her zum Abschluß meiner Lehre,das noch das Thema K A V I A R behandelt wird.

Gibt es auch noch einen theoretischen Teil, zur praktischen Prüfung?

*Kopfschüttel
********* 

*********  

Hallo GBP....
ICh habe keinen "HERRN" .....
wenn dann habe ICH einen Partner ......und unsere Rollen sind klar verteilt, daher braucht auch er nicht solch eine Anrede ........
denn EGO hat er genügend.........und daher legt er auch keinen Wert darauf .....es gibt ihm nichts , was er nicht schon hat ......
...und er liebt mich so wie ich bin... auch mit meinen NO GOs ....und diese werden von ihm akzeptiert...
...wenn Ihr / Du es braucht.....abgerichtet und ausgebildet zu werden ......gut ......wir brauchen dies nicht .......
Nur meine NO Gos würde er NIE antasten .......und ich die Seinen nicht ....
alles eine Frage des respekts und die Achtung vor uns und unserer Menschenwürde....
Ich drück Dir die Daumen für Deine "Abschlussprüfung" ....für was auch immer ER / DU / IHR sie braucht .
********** 

**********  

kann hier nur den anderen beipflichten..

was mich zusätzlich etwas verwirrt, ist Euer Profil

Ist Dein Herr Dein devoter Partner? Du selbst beschreibst Dich darin als eher devot

Auch finde ich nichts in Bezug auf SM überhaupt in Euren Paarprofil

fragende Grüße
*********** 

***********  

@ GBP
Im Ernst, die Abschlußprüfung die Du machen sollst ist doch fürn Arsch.
******gel 
1.770 Beiträge
Frau
******gel 1.770 Beiträge Frau

blackgirl34 wenn ich in dem Profil lese gehe ich davon aus das beide Devot sind sie aber einen Herren hat...
*********_Luna 

Paar
*********_Luna  Paar

Sehe ich auch so!

Bleib Mensch und behalte deine Würde!

Luna
****** 

******  

Prüfung...
also ich finde eine solche prüfung schon alleine deshalb fragwürdig weil dies mit dem ganzen eigentlich nur dahingehend etwas zu tun hat, die demütigung auf die spitze zu treiben....
ich für meinen teil, durchaus nicht unwissend auf diesem gebiet...halte
diese prüfung für unangemessen und frage mich wo da der kick sein soll.
deine frage alleine sagt schon aus, daß es eigentlich für dich nicht okay ist...und...deshalb würd ich so eine prüfung ablehnen.

im verhältniss dev/dom ist gegenseitiger respekt das a und o und dieser wird hier mit füssen getreten.

mal abgesehen vom ekelfaktor...muss ich mich schon manchmal fragen was sich so dom nennt...sind es langsam nur noch die typen die ihre perversionen an frauen ausleben wollen mit diesem deckmantel des *dominant seins*?

ein wahrer, guter dominater mann würde soetwas nicht verlangen...
denn er würde alles...wirklich alles im einklang tun..dieser ist meiner meinung nicht vorhanden. einseitigkeit ist beim sm gefährlich und wenn du das machst..was kommt dann? sei dir drüber im klaren daß dies nicht das letzte ist was dir blühen kann..also vorsicht.

glg
pure *g*
*******man 
447 Beiträge
Frau
*******man 447 Beiträge Frau

Kann mich allen Vorrednern nur anschließen. Jeder kann ja seine Phantasien so ausleben wie er will. Vorausgesetzt, BEIDE sind damit einverstanden.

Was bringt es denn euch beide, wenn das mit dem "Kaviar" etwas ist, was du absolut nicht machen willst? Auch das mit der Prüfung finde ich ein wenig lächerlich. Was passiert denn solltest du diese Prüfung nicht bestehen? Lässt er dich dann fallen? Ist eure Beziehung dann zuende?

Hängt von dieser Prüfung ab, wie eure Beziehung sich entwickelt? Ist für mich totaler Blödsinn.

Wenn sowas für dich ein NO_GO darstellt, hat ER das voll und ganz zu akzeptieren. Alles andere stellt eine Charakterschwäche dar.

Behalte dir selbst deine Würde, sobald es ein "realer" Zwang von seiner Seite aus ist, ist das Spiel vorbei!

lg Magicwoman
********rtwo 
449 Beiträge
Paar
********rtwo 449 Beiträge Paar

@Gang_Bang_Paar

Ich verstehe den Sinn Deiner Frage nicht. Abzuklären ist doch nur, ob es für Dich ein NoGo ist, nicht ob andere es machen würden.

Ich habe f a s t alles mitgemacht. Nun will mein Her zum Abschluß meiner Lehre,das noch das Thema K A V I A R behandelt wird.
Du schreibst, Du hast fast alles mitgemacht. Das impliziert, dass Du schon etwas ausgeschlossen hast. Die Entscheidung liegt also bei Dir.

Aber vielleicht darfst Du ja, falls Du durchfällst, in der Nachprüfung vom Roten Turm hüpfen. *nixweiss*

kopfschüttelnd
Sie von Desirefortwo
**xy 
2.510 Beiträge
Frau
**xy 2.510 Beiträge Frau

Innerhalb einer Woche nach Anmeldung hier, gleich mal die härtestens aller Hardcorethemen durchgehechelt...Respekt!

Folgendes solltet ihr hier noch besprechen vor der entgültigen Prüfung vor der Kammer:

• water boarding
• crucifiction
• branding - mit Eisen
• Dauerkäfighaltung


...ich glaube im Übrigen immer mehr, dass das Alter eines Menschen (so man Profilen Glauben schenkt) nichts mit dessen Reife zu tun hat...
***va 
983 Beiträge
Paar
***va 983 Beiträge Paar

...ich glaube im Übrigen immer mehr, dass das Alter eines Menschen (so man Profilen Glauben schenkt) nichts mit dessen Reife zu tun hat...

Das steht außer Frage!

Ich habe allerdings beim Lesen solcher Diskussionen immer mehr den Eindruck, dass auf No-Go's nur dann Rücksicht genommen wird, wenn Dom und Sub auch Lebenspartner sind. Kann sein, dass ich mich täusche, aber mein Mann, der auch mein Dom ist, würde niemals etwas von mir verlangen, was ich ganz und gar nicht will und was wir von vornherein als No-Go festgelegt und abgesprochen haben. Auch nicht "nur mal so" oder zum "Testen" ... Das geht gar nicht, dann wäre er die längste Zeit mein Dom gewesen ...

Und genau deswegen bin ich seine Sub und nicht seine Sklavin, weil ich definitiv niemals alles machen würde.

Ihr müsst das ja aber vorher festgelegt haben, andernfalls solltet Ihr jetzt schnellstmöglich klären, wo wessen No-Go's liegen. Sollte Dein Dom aber jedoch ohne Wenn und Aber alles von Dir verlangen können und dies auch tun, fände ich das persönlich sehr bedenklich!

LG, Thova (w)
****tat 
189 Beiträge
Mann
****tat 189 Beiträge Mann

@Thova(w)
Sehe das genauso wie du. Und ich lebe es mit meiner Frau auch so.

smartat
*****y_I 
7.447 Beiträge
Frau
*****y_I 7.447 Beiträge Frau

sorry.. aber wer des Paares Gesamte Beiträge liest , dürfte wie ich einige Zweifel hegen..was Wahrheit, Gesundheit und Verstand betrifft
tschuldigung für meine Offenheit..

wenn es tatsächlich so ist wie die TE schreibt, sollte sie versuchen Mensch zu bleiben, denn soweit mir bekannt ist

gibt es No GO s und safe

jetzt aber mal eine Frage meinerseits

gibt es noch mehr DOMs, die von ihren Subs Prüfungen verlangen?
wenn ja.. warum?
****y76 
454 Beiträge
Frau
****y76 454 Beiträge Frau

Eine Abschlussprüfung heisst doch, dass deine "Ausbildung" zu Ende ist, oder? Und was jetzt?
Ich mag dann doch lieber die Weiterentwicklung, nicht den Stillstand auf Dauer.

Und zur Praktik selber... jedem das Seine. Bei mir gehts absolut gar nicht, von Infektionsgefahr und co. will ich garnicht reden.

Aber eins ist mir aufgefallen.

In den Sklavenregeln steht,das ich alles,aber auch alles voller Demütigung erdulden muß.

Erduldest du alles nur, weils so in den Regeln stehst? Entschuldigung, aber dann ists ne Farce, in meinen Augen. Wenn ich etwas "erdulden" müsste (was ich nicht muss, weil ich alles freiwillig und gerne mitmache, es mir Spass macht und Lust bereitet), dann sicher nicht, weil das in Regeln steht, sondern aus echter Demut heraus. Deshalb braucht mein Herr keine Regeln, in denen steht, was ich alles erdulden muss. Seine Dominanz beruht auf meiner Devotion, auf meiner Demut und Hingabe, nicht auf Zwang, Erduldung und Regeln.

Nur meine Gedanken dazu... sorry fürs off topic...

story
*********** 

***********  

gibt es noch mehr DOMs, die von ihren Subs Prüfungen verlangen?
wenn ja.. warum?

Ja das sie bis 30 zählen kann und warum? falls ich mich einmal verzähle. *zwinker*
*****y_I 
7.447 Beiträge
Frau
*****y_I 7.447 Beiträge Frau

okay ... auch witzig
aber voll am Thema vorbei
*aetsch*

ich sollt wohl besser in der Sklavenzentrale nachfragen...!!!
****y76 
454 Beiträge
Frau
****y76 454 Beiträge Frau

Ja das sie bis 30 zählen kann und warum? falls ich mich einmal verzähle.

ich musste nur mal bis zehn zählen... aber das 150 mal hinterheinander... *grins* es ging dabei nicht um schläge
*********_Luna 

Paar
*********_Luna  Paar

Ich kann mich da nur Story anschließen.

Bei uns gibt es zwar Regeln, aber keine, die nicht vorher abgesprochen wurden!

Und nein, sweety. Meiner würde nie eine Prüfung verlangen, denn was käme dann?

Luna
****y76 
454 Beiträge
Frau
****y76 454 Beiträge Frau

ich hab auch Regeln, aber sowas wie Demut oder Devotion ist doch eine Grundvoraussetzung, eine Basis einer Dom/sub Beziehung, die nicht in irgendwelchen Regeln vorgeschrieben sein müssen. Die Regeln sollten auf Demut, Devotion usw. basieren, nicht umgekehrt.

einen schönen Tag wünsch ich euch!
story
*********** 

***********  

ich sollt wohl besser in der Sklavenzentrale nachfragen...!!!

Warum haben die da keinen Humor?

Soll TE doch an allem lutschen was ihr vor die Füße gestellt wird, wenn sie es braucht.

Und mal im Ernst, es mag ja Menschen geben die sich in irgendwelche
Formen quetschen, irgendeinem zwanghaften Bild von Sklave, Dom, Sub
oder was auch immer hinterherhecheln und danach leben möchten oder müssen.

Mensch zu sein, heißt auch für mich seinen Verstand zu gebrauchen,
sofern vorhanden
und ich glaube erst recht nicht jeden Scheiss der hier geschrieben wird.

JSmith