Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
SR24 RADIO & mehr...
86 Mitglieder
zur Gruppe
Venushügel & Weiblichkeit
175 Mitglieder
zum Beitrag
Wenn sich Liebe findet3
Es ist nicht leicht mit der Liebe, vor allem nicht wenn man sie…
zum Beitrag
Ich liebe Blues, Teil 5448
Damit wir uns auch weiterhin am Blues erfreuen können, eröffne ich…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Extreme Menstruationsbeschwerden

***** 

*****  
WOW!!!
Auch ich will mich mal auf diesem Wege ganz *love* bedanken!
Sicherlich werde ich alle nach und nach abarbeiten!!

*diegroessten*

*blume*

Binchen
****** 

******  
WOW!!!
Auch ich will mich mal auf diesem Wege ganz *love* bedanken!
Sicherlich werde ich alle nach und nach abarbeiten!!

*diegroessten*

*blume*

Binchen
******* 

*******  
um
die schmerzen auf DAUER zu behandeln und damit du ein gut erträgliches wohlbefinden bekommst...empfehle ich dir...dir vor ort einen guten arzt zu suchen...der in akupunktur ausgebildet ist und eine ausgereifte akupunkturbehandlung bei dir macht...gleichzeitig ist bewegung...so sehr man sich in diesem moment dagegen sträubt...ebenfalls sehr hilfreich und unterstützend...ich selber hatte diese probleme nie...aber erlebte sie massiv mit meiner heranwachsenden tochter...und o.g. anregungen haben ihr sehr geholfen...übrigens auch...wenn du mal zeit und lust und die nerven hast...solltest du dich mit der menstruation und dem bezug dieser zum frausein auseinandersetzen...hilft auch auf dauer...viele junge mädchen und frauen haben oft so massive probleme...weil sie ihre menstruation schlichtweg ablehnen...aber seh sie als etwas wertvolles an...[ich weiß...in momenten ...in denen frau vor schmerzen fast umkommt...ein vermeintlich blöder tipp...aber auf zeit einfach mal das thema im auge behalten und wie in der jugendzeit damit im elternhaus umgegangen wurde]

ich wünsche dir gute besserung und wirklich bessere tage auf eine lange zeit
Mehr anzeigen
****aza 
3.093 Beiträge
Mann
****aza 3.093 Beiträge Mann
Wenn`s keine Tabletten sein sollen, noch ein paar Hausmittelchen bei Regelbeschwerden (die sinnvollsten zuerst):
*pfeil* "feuchte Wärme" auf den Unterbauch legen (z.B. feuchtheißes Handtuch
*pfeil* Frauenmanteltee
*pfeil* Sex hilft manchmal tatsächlich entkrampfend
*pfeil* Scharfgarbe soll angeblich auch einigermaßen helfen
*pfeil* Ein "Mineralbad" mit 1 Tasse Backpulver und 1 Tasse Salz ......??
Mehr anzeigen
*********Sein 
208 Beiträge
Paar
*********Sein 208 Beiträge Paar
Hab das Problem auch seit vielen Jahren und bin der Sache bisher immer mit der chemischen Keule zu Leibe gerückt - jetzt hat mir meine Ärztin einen Tee empfohlen, der auf Erkenntnissen aus der traditionellen chinesischen Medizin beruht - einen Tag vorher einige Tassen davon trinken - es hilft wirklich.
*** 

***  
was genau für ein tee ist das?
**********sburg 
6.240 Beiträge
Paar
**********sburg 6.240 Beiträge Paar
Ursachen
psychische faktoren, partnerschaftsprobleme,stress, kummer und trauer etc. können menstruationsbeschwerden verschlimmern.
da sich das bindegewebe durch hormoneinfluss auflockert, können sich bestehende rückenprobleme verstärken.

was du tun kannst
• stress vermeiden und für körperliches und geistiges wohlbefinden sorgen(bewegung, gutes essen, entspannung etc.)
• magnesiumtabletten können sich positiv auf unterleibsschmerzen auswirken.
• auch eine wärmflasche auf dem bauch oder noch besser ein heißes bad (feuchte wärme)
• bei stimmungsschwankungen einfach ein pflanzliches arzneimittel, z.B. mit johanniskraut einnehmen.

liebe grüße
********** 

**********  
Was...
Hallo JC-er,

Danke für die Tips, brauchte ich mal wieder.
Ich werde Schafgarbe, Frauenmantel und Johanniskraut einkaufen gehen, wünsche mir zum Geburtstag eine Wärmeflasche und werde den Tip mit dem Magnesium noch mal durchlesen. *ggg*

Mein Mann kennt mich gut und ist auch immer bereit für Entspannung in meinem Bauch zu sorgen. Dazu hilft es auch zu knuddeln und zu schmusen. Damit es der Seele dann auch besser geht. *ggg*

Hoffe dann aber auch ein Mittel zu finden dass dafür sorgt dass ich an den Tagen nicht so ELENDIG aussehe.

Dass mein Hormonhaushalt natürlich ablaufen kann und darf ohne Chemie wie die Pille und Spirale wissen wir vor allem an den fruchtbaren Tagen zu schätzen...grins.

Dafür kommt es dann zwei Wochen später auch knüppeldick!

Greetz,
Niqita *danke*
Mehr anzeigen
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.