Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Gedichte und Lyrik
116 Mitglieder
zur Gruppe
Erotische Kommunikation
938 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Traumwelt

************* 

*************  

Traumwelt
In einer großen Welt stehe ich am Strand meiner Träume,
blicke in ferne, einsame Weiten,
beobachte das Kommen und Gehen von Ebbe und Flut,
den Lauf der Gezeiten,
der Natur höchstes Gut.

Hab mich an manchen Tagen verloren in den Nebeln der Zeit,
war für so manche Dinge einfach noch nicht bereit.
Und in Erinnerung vergeht der Tag,
der Vorhang, welcher vor den Tag gefallen,
für die Nacht, da hebt er sich.
Muss mich fragen, ob ich träume, ob ich wache,
es ist die tiefe innere Stille, auf die ich lausche,
das an was ich mein Sein berausche.

Wo hab ich bloß mein wahres Leben verbracht,
an was gedacht mit leiser Qual?
So bin ich durch die Nacht gewandelt und habe mit meinen Träumen gehandelt.
Mein Herz, mein Gefühl, meine Seele,
ein einsamer Saal,
Fragen über Fragen in mir,
wohin wird ich mich wenden,
denn ich habe nur eine einzige Wahl.

Mit gefallenen Augen blickt so mancher Traum mich an,
seine Flügel, schwer und gebrochen,
was nur
hat ihn so schwer getroffen?

Aller Mythen und Sagen zum Trotz
gibt es dich doch
hast gewagt und gelitten
bist in eine Traumwelt entglitten

zerrissen wird die Ruhe der Nacht
ein heller Schrei, es ist vollbracht
in tiefste Dunkelheit er gellt,
denn es ist meine Welt,
die dabei zerfällt
wenn du meinst, es ist meine Kraft,
die du zerbrichst,
dann kennst du nicht, mein wahres Gesicht


Doch wer dich zur Strecke gebracht,
der hat wahrlich seine Träume nicht bedacht
frage mich, ob ich mit erlöschendem Traum muss weichen,
ist es wie Sterben bei lebendigem Leib?
Sag mir nicht, es wird Zeit,
denn zum Aufgeben bin ich niemals bereit!

Es ist eine andere Welt,
in die ich gehör´
ein anderes Leben, welches ich tief im Herzen beschwör´

Was ich suche ist mein Stein der Weisen…
dies der Grund, warum ich bin
stetig und immer auf Reisen

(C by Seelentattoo)
*****n72 
67 Beiträge
Frau
*****n72 67 Beiträge Frau

...wunderschön!

...tiefsinnig!

...berührend!

liebe grüsse
carmen
************* 

*************  

Hallo Seele !!!
Nun kann mich nur dem anschliessen was " Carmen72 " geschrieben hat !!!
********** 

**********  

Schöööööön
das ist super schön!! Es gefällt mir wirklich gut!

Lg Bärenpaar
************ 

************  

liebe Dein Leben...lebe Deine Träume...
Mögest du genügend Glück haben, dass es dich weich macht,
genug Herausforderungen, die dich stark machen,
genug Kummer um dir die Menschlichkeit zu bewahren,
genügend Hoffnung, um dich glücklich zu machen.
(w*w.winniethewitch.de/vielleicht/vielleicht.htm)
***************************************

Ich wünsche Dir positive Träume, die Dich leben lassen und aus denen die Hoffnung spricht, dass Nichts und Niemand einzigartig sein muss oder ist,
wenn man es denn zulässt.
************* 

*************  

@ all
danke für eure Worte...

@ the_guf...es ist ja nicht schwer, seine Träume zu leben...und es liegt ja mir, das daraus zu machen, was ich mir wünsche *zwinker*