Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Liebe
260 Mitglieder
zur Gruppe
Beziehung gesucht
476 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Ist das schon fremdgehen?

****h66 
Themenersteller45 Beiträge
Mann
****h66 Themenersteller45 Beiträge Mann

Ist das schon fremdgehen?
Ich hätte da gerne mal eine Meinung von Euch dazu.

Ein Freund von mir geht seit Jahren mit einem Mädel in die Sauna. Er ist verheiratet und Sie Singel. Die zwei verstehen sich gut und wenn Sie mal ne Sauna für sich alleine haben dann gibts auch mal eine Massage die auch mal über die erotischen Zonen drüber geht.

Das war für die beiden auch die ganze Zeit so OK und es ist beim Massiern bzw. drüberstreicheln geblieben.
Vor ein Paar Wochen nun hatten Sie wieder die Gelegenhet und da ist er Ihr dann mit dem Finger in den Po eingedrungen. Sie hat es wohl auch genossen, aber jetzt machen Sie sich vorwürfe das es so weit gekommen ist. Sie als Singel weniger, aber er weis nicht wie er das einordnen soll weil er ja verheiratet ist.
War das jetzt schon fremdgehen? Oder seht Ihr fremdgehen erst ab dem Punkt wo es zum Geschlechtsverkehr kommt an.

Meine Meinung hab ich Ihm dazu schon gesagt, ich würde es noch nicht als Fremdgehen bezeichnen. Aber welche Meinung oder auch ähnliche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
********* 

*********  

Fremdgehen beginnt bei mir bei leidenschaftlichen Küssen unddem Geschlechtsverkehr
*** 

***  

Also...ich sehe das schon als Fremdgehen an.Wenn man sagt fremdgehen beginnt beim Gv,dann würde ja Oral,Fingern,oder der benannte Finger im Hintern nich drunter fallen.Bei mir ist Fremdgehen heimliche Intimitäten,un da gehört das genannte Fingerchen meiner Meinung nach durchaus dazu.Aber das sieht wohl jeder anders *zwinker*

Gruß Nicole
****ny 
176 Beiträge
Frau
****ny 176 Beiträge Frau

schwierig
Hallo,

ich finds ja immer schwierig so was zu beantworten, weil jeder Mensch andere Grenzen steckt, was Fremdgehen ist und was nicht. Das hängt ganz stark vom persönlichen Empfinden ab.
Daher ist es schwer einschätzbar.

Allerdings denke ich, dass es für mich schlimmer wäre, wenn es sich um eine Situation, wie die von Dir geschilderte, handelt, als wenn mein Freund bspw einen One night stand hätte.
Warum das bei mir so ist.. Es ist ein Unterschied, ob man einmalig mit jemandem im Bett landet, oder ob es eine Art persönliche Beziehung ist, die aufgebaut wird.

Zwischen den Beiden besteht ja schon eine recht intime Freundschaft und im Zuge dessen ist es zu den geschilderten Handlungen gekommen. Also kein einmaliger Ausrutscher, sondern es ist eben eine emotionale Bindung da.
Allerdings muss ich sagen, dass bei mir die Grenzen da sowieso recht eng gesteckt sind. Bei uns gibts kein Fremdgehen - zumindest kein akzeptiertes *zwinker*

Aber wie schon eingangs geschrieben, das sieht wohl jeder anders. Was den einen verletzt, macht dem anderen nichts aus. Ich denke aber die Frau Deines Kumpels könnte es schon verletzen, wenn sie wüßte, dass ihr Mann mit der Bekannten Saunafreundin, eben nicht nur befreundet ist, sondern auch sexuelle Anziehungskraft da ist, der auch hin und wieder nachgegeben wird....

LG Shawny
********** 

**********  

also....
ich (w) würde es schon als fremdgehen bezeichnen...

gebe nice_woman recht....


es ist schon sehr intim wenn man den finger in den po steckt
************ 

************  

@ Nice_Woman75

Sehe ich als Mann genauso, solange sie brav nebeneinander sitzen sagt keiner was, aber darüber raus ist fremdgehen und wer jetzt meint ich wäre altmodisch, ne so dachte ich mit 15 auch schon.
*** 

***  

DasPaar2006 Wenn das so is,dann bin ich auch altmodisch,un auch noch richtig gerne *ggg*
**********adine 
549 Beiträge
Frau
**********adine 549 Beiträge Frau

Für mich wäre es auch schon fremdgehen. Das was er gemacht hat ist schon ziemlich intim. Bei mir fängt fremdgehen aber auch schon mit einem leidenschaftlichen Kuss mit einer anderen Person an. Ist halt immer unterschiedlich von Mensch zu Mensch, denke ich.
************* 

*************  

Für mich ist das auch schon fremdgehen. Eindeutig.
*****990 
235 Beiträge
Mann
*****990 235 Beiträge Mann

Für mich ist das eindeutig fremdgehen.
Was brauchts denn noch außer Intimmassage und Finger im Po ?
************ 

************  

Es liegt wohl
im Angesicht des jeweiligen Betrachters und Betroffenen wo Fremdgehen anfängt und, wie die Grenzen hierzu gesteckt sind.
So, wie es auch zuvor schon mehrfach erläutert wurde.
Mein Partner und ich, haben gerade darüber ausgiebig diskutiert, sind nahezu der gleichen Ansicht... Sauna gehen und gegenseitige Massage ist völlig ok und legitim, jedoch das sein Finger den Weg in ihren Po gefunden hat... ist kein Ausrutscher und daher glaube ich, dass er in diesem Moment vermutlich auch gerne mehr gewollt hätte: verschwitzte Körper, angenehme feuchte Wärme, die Massage.... sich kennen und mögen... nun ja
Schlimm ist es für seine Partnerin, wenn sie es erfahren sollte...
************** 

**************  

Wenn er nicht gerade Arzt ist
und es eine medizinische Untersuchung war könnte man das als prickelnde ertische Situation verstehen. Das würde ich dann auch als fremdgehen bezeichnen. Ganz sicher ist es so wenn er es seiner Frau verheimlichen muss um eine Ehekrise zu vermeiden.
************ 

************  

@whiskycola
... "wenn er nicht gerade Arzt ist", aus diesem Blickwinkel hab ich das jetzt noch nicht betrachtet *zwinker*
Stimmt aber, Du hast vollkommen recht.
******ana 
2.033 Beiträge
Frau
******ana 2.033 Beiträge Frau

Gewissen
Nun, ich denke, wenn sie jetzt ein schlechtes Gewissen haben, dann war es fremdgehen. Das schlechte Gewissen setzt ja gerade deswegen ein, weil sie eine Grenze überschritten haben, die sie sich selbst gesetzt haben.

Diese Theorie funktioniert natürlich nur bei Menschen, die in dieser Hinsicht auch ein Gewissen haben *zwinker*

lg su
*****_68 
7.486 Beiträge
Mann
*****_68 7.486 Beiträge Mann

Frag nicht uns ... frag seine Frau.
Dann hast Du eine Antwort die zählt.

Unter den gegebenen Umständen, in Anbetracht der langen Zeit und dem freundschaftlichen Verhältnis der beiden, würde ich das auch eher in Richtung Fremdgehen sehen.

Al
*******iele 
11.998 Beiträge
Paar
*******iele 11.998 Beiträge Paar

Auch ich erachte es ...
... eindeutig als Fremd gehen. Meiner Meinung nach fällt jede Intimität (Finger in den Po, Petting etc.) mit einer Person ausserhalb der eigenen Beziehung unter den Begriff Fremd gehen.

dann gibts auch mal eine Massage die auch mal über die erotischen Zonen drüber geht.
Wenn das eine Umschreibung für Petting ist, ist es ebenfalls schon Fremd gehen.

Ob er seine Partnerin jedoch auch Betrügt, hängt davon ab, ob sie davon weiss. Und wenn er sie Betrügt, dürfte er in seiner Beziehung ein ersteres Problem bekommen.

Gehe ich mit meinem Schatz in einen Swingerclub und wir geniessen den Abend mit fremden Leuten, so gehen wir auch Fremd. Da dies jedoch im Wissen und mit des Zustimmung des Partners geschieht, ist es kein Betrügen.


*my2cents*
Faustspieler
********rtwo 
449 Beiträge
Paar
********rtwo 449 Beiträge Paar

Die zwei verstehen sich gut und wenn Sie mal ne Sauna für sich alleine haben dann gibts auch mal eine Massage die auch mal über die erotischen Zonen drüber geht.
Über den Finger im Po macht er sich plötzlich Sorgen, aber über die erotischen Massagen nicht? *hae*

Also für mich gehört auch Petting in die Kategorie Sex und Fremdgehen ist es, wenn seine Frau nichts davon weiss.

Er von Desirefortwo
*****245 
10 Beiträge
Paar
*****245 10 Beiträge Paar

Fremdgehen
Also das mit dem Finger im Po hört sich sehr Abenteuerlich an.

Wir denken mal, dass zuerst andere Körperstellen bevorzugt werden.

Alles in allem ist das nach unserer Meinung eine sehr schlecht
vorgetragene Geschichte.
Wenn du mal wieder schreibst lass dir was besseres einfallen.

lg
*********** 

***********  

das
wirft fragen auf:

1) willst du wirklich wissen ob das fremdgehen war?
das dürfte doch jedem selbst mehr als klar sein

2) war oder ist das eine clubsauna oder sollen hier wieder auch
kindern und entspannungsgästen anale handlungen vorgeführt
worden sein?

3) kann das sein das dein freund dir einen bären aufgebunden hat?

4) und so aufgegeilt haben die beiden dann gestoppt und sind so
dann alleine nach hause gegangen, wer glaubt denn das zumal
bei wiederholungen?
****ny 
176 Beiträge
Frau
****ny 176 Beiträge Frau

@ Zweisuchen
das, was Du da schreibst, habe ich mir auch gedacht *zwinker*

LG shawny
*****cik 
260 Beiträge
Paar
*****cik 260 Beiträge Paar

Da kann ich ja nur den Kopf schütteln..
..wie sieht es denn mit seiner Frau aus?
Ist das, was die beiden tuen und was beide OK finden auch für seine Frau OK?

Weiss Sie denn überhaupt davon?

Für mich ist das ganz eindeutig zuviel des Guten!

Sauna alleine könnte man ja noch vielleicht drüber reden, aber es wird auch gestreichelt und gefummelt und getatscht..

..und alles in einer Umgebung wo die Luft vor Erotik wohl knistert?
Nein Danke, muß nicht sein..
******** 

********  

Grundsätzlich beginnt Fremdgehen erst ab drei Fingern.
***da 
368 Beiträge
Frau
***da 368 Beiträge Frau

Finger im Po, Mexiko! *smile*
Dein Kumpel überschreitet Grenzen, es sei denn es ist Zuhause so abgesprochen oder er lebt eine offene Beziehung, ansonsten ist es nicht weniger fremdgehen, nur weil die Körperöffnung hinten und nicht vorne war... tz tz tz
*** 

***  

woanders heißt es, eine Massage unter Einbeziehung der Geschlechtsteile ist für die einen fremd gehen, für andere eben nicht. Meine Einschätzung ist, wenn es um einen Ausrutscher handelt, ist es in Ordnung, wenn dabei keine besonderen Gefühle aufgetreten sind.

Meine Partnerin hat nichts dagegen, wenn bei entsprechender Massage die Dame meinen Penis massiert. Ich denke, es kommt darauf an, welche Gefühle bei beiden aufgetreten ist und wie lange der Finger im Po war.

Ich würde auch kein Problem darin sehen, wenn er kurz aus Spass mit ihrem Einverständnis die Schamlippen streift.

Es ist wohl auch immer eine Sache, wie tolerant sind die Menschen. Wie intensiv wurde etwas gemacht.

Was würden Leute denn sagen, wenn ein Mann einer ihm unbekannten Frau den Rücken in der Sauna mit Öl einreibt und dabei möglicherweise leicht seitlich am Busen streift.

LG.
******** 

********  

Finger im Po, Mexiko! *smile*
Ganze Hand, Griechenland !!!*mrgreen*

Haaach jaaa...
Ich denke sie sind fremdgegangen, in erster Linie sich selbst gegenüber...
Warum sonst das schlechte Gewissen ?