Frauenpornos

  1. 1
  2. 2
18026
 
Themenersteller
15. Mai 2009
Frauenpornos

Hi liebe Frauen (oder auch liebe Männer), *g*

hat jemand von Euch schon gute sogenannte Frauenpornos gesehen? Es schwirren ja einige Angebot durch das Netz, aber da die Filme teurer als "normale" Pornos sind, würde ich gerne mal ein paar Meinungen und Empfehlungen hören.

Über zahlreiche Vorschläge würde ich mich freuen!

Gruß Moppedbiene
 
Themenersteller
18. Mai 2009
Hallo...?

Hat wirklich noch niemand einen guten Frauenporno gesehen???

Keiner einen Tipp für mich? *snief*

Gruß

Moppedbiene
 
29. Mai 2009
Leider ...

... kenne ich auch keine, würd aber auch gern mal wissen, welche Filme da empfehlenswert sind. Bei den meisten "normalen" Pornos werde ich total abgetörnt, und oft find ich die Szenen einfach nur eklig und für die Frauen demütigend.
Aber etwas Schönes und Erotisches würde ich mir schon gern mal mit meinem Mann angucken. Da dürfte der Film auch mehr als 9,99 EUR kosten.
LG
 
29. Mai 2009

Pornos werden nach wie vor mehr für die männliche Zielgruppe gedreht, Frauen gefällt es dann eben oder nicht. "Frauenfilme" haben angeblich mehr Text (mit Sätzen, die aus mehr als drei Worten bestehen) und eine Handlung, die ein bisschen mehr als die Überleitung zum nächsten Rein-raus darstellt. In der Praxis habe ich so etwas eher selten gesehen. Wenn man einen empfehlenswerten Film für Frauen sucht, landet man immer wieder bei "Pink Prison"(einfach googeln, der deutsche Titel lautet wohl "Vögeln hinter Gitterstäben", aber davon nicht abschrecken lassen). Der Preis ist aber eine Unverschämtheit, wenn man ihn neu kaufen will.
Kein Porno, aber das beste was ich auf dem Gebiet kenne, ist Michael Winterbottoms "Nine Songs" : Ein Pärchen trifft sich, besucht Konzerte und hat zwischendurch Sex, die Dialoge sind von den Darstellern improvisiert. Der Film ist klasse, man muss aber die Musik mögen (also vor dem Kauf auf Wikipedia die Songliste checken). Gibt es bei Amazon auch als Angebot.
 
30. Mai 2009

Mal ne Frage: Was ist denn ein "Frauen"- Porno?

Gucken normale Frauen andere Pornos als Männer?

Ich habe da wirklich keine Ahnung, da ich mir die Filme ansehen die meine Freunde/ Partner gerne gucken, bzw auf ihren Rechnern haben und ich find die Filme weder demütigend noch männlich?

Vielleicht bin ich da auch einfach etwas sehr maskulin veranlagt? Ich weiß es nicht... Weiß nur das mich die meisten Hardcore- Pornos langweilen und irgendwie nicht wirklich anmachen...

Wie sollte denn ein Frauen- Porno sein? Rosaroter- Blümchensex mit vielen Dialogen und einer anschließenden Hochzeit? *haumichwech*
 
31. Mai 2009

ich mag keine frauenpornos.... *nein*
 
31. Mai 2009

in frauenpornos heiraten die paare am ende?! *haumichwech*
ne spaß
ich dachte jetzt als erstes an lesben-pornos
was genau frauenpornos sind bzw. wie diese sich von anderen unterscheiden weiß ich net
liebe grüße
 
31. Mai 2009

frauenpornos haben handlung... *grins* bis die mal zum sex gekommen sind, bin ich eingeschlafen gähn
 
31. Mai 2009

Es gibt da zwei Titel: "Suhi Love" und "Female Fantasies".
Unterschied zu herkömmlichen Pornos: kein ewiges Rein-Raus-Spiel, kein künstliches Gestöhne. Erinnert mehr an ein recht langes Vorspiel.
 
31. Mai 2009

Erinnert mehr an ein recht langes Vorspiel.

langweilig....
 
31. Mai 2009
...

Five hot storys for her...ein frauenporno....

sehr geil wie ich finde und mein Freund mag ihn auch sehr gerne...

lg Peanuts
 
31. Mai 2009
Meine Frau.........

hat mich mal mit einem "echtem" frauensexfilm überrascht. dieser film war selbst für mich so anregend, dass ich meine gefühle fasst nicht mehr kontrollieren konnte.in diesem film wurde ein akt praktisch in höchster vollendung gezeigt und dieses war untermalt mit theatralischer musik.
 
31. Mai 2009

was genau frauenpornos sind bzw. wie diese sich von anderen unterscheiden weiß ich net
in Frauenpronos sind nicht ständig formatfüllen die Geschelchtsorgane zu sehen. Da ist mehr Zärtlichkeit, Gefühl und Romantik angesagt. Und auch eine Handlung. Der Mann ist keine Fickmaschine und die Frau nicht einfach ein Stück "Fickfleisch", um es mal ganz drastisch auszudrücken.

Man kan auch sagen: Frauenpornos sind nicht so primitiv und billig.

Oder: Einfach schöner.
 
31. Mai 2009

Frauenpornos sind nicht so primitiv und billig.

was ist denn an großaufnahmen von primären geschlechtsorganen während des hochfrequentiertem beischlaf primitiv?
 
31. Mai 2009

Bei Pornos scheint es eine Regel zu geben, dass zu mehr als der Hälfte des Films die Organe formatfüllend zu sehen sind. Das als solches ist nicht primitiv, wenn auch ziemlich ermüdent.

Primitiv sind die "Männer-Pornos", weil sie so simpel gestrickt sind: der ständig fickbereite Mann, der jede Frau nimmt, die seinen Weg kreuzt, die dauergeile, für jeden unbekannten Mann stets fickwillige Frau.
  1. 1
  2. 2
  • Lack-Minikleid Claudette Größe:L
    Lack-Minikleid Claudette Größe:L
    Sexy Glanzstück! Hochgeschlossenes, ärmelloses Lack-Minikleid mit 2-Wege-Reißverschluss…
    Preis: 33,95 EUR
  • Leder-Halsfessel Wild Thing schwarz
    Leder-Halsfessel Wild Thing schwarz
    Wild und sexy! 4 cm breite, hochwertig gearbeitete Halsfessel mit dekorativem Ring an…
    Preis: 34,95 EUR
  • Latex Corselette Größe:L
    Latex Corselette Größe:L
    Trendy Style für heiße Events! Straps-Corsage aus schwarzem Latex - passt sich dem Körper…
    Preis: 41,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • SM-Frauen
    SM-Frauen
    Frauen die BSDM leben und fühlen - in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen und Lebensweisen.
  • Grazile Frauen
    Grazile Frauen
    Diese Gruppe wendet sich an ALLE, für die bei Frauen das Attribut grazil (feingliedrig, schmal, rank, ...
  • XXL Frauen unter sich
    XXL Frauen unter sich
    Ein Treffpunkt NUR für XXL Frauen, die sich gegenseitig austauschen wollen. KEINE Männer/ Paare