Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Liebe
260 Mitglieder
zur Gruppe
Beziehung gesucht
476 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Leidenschaft fehlt

******les 
311 Beiträge
Mann
******les 311 Beiträge Mann

Frauen können Gefühl und Sex oft nicht trennen im Kop . Ihr Männer schon.

denke auch


Oft ist es einfach nur der Alltag, der einen das Verlangen raubt.

denke auch *g*


frage mich warum du nicht einfach mal nix von ihr erwartest.Frag sie wie du ihr helfen kannst und nehmt die Sachen gemeinsam in Angriff,lacht zusammen,geht spazieren-aber macht nichts was eindeutig auf Sex hinausläuft.W

dito!


Schreiblust, du windest dich wie ein Regenwurm in der Kneifzange. Ich finde es völlig ok zu sagen "ich möchte 2-3x täglich Sex", da musst du nicht zurückrudern, aaaaaber deine Partnerin ist nunmal nicht dafür zuständig, dass du befriedigt bist.

Ich würde die Geschichte auch ganz klar von der nicht-sexuellen Seite angehen: bestehende Probleme besprechen und lösen bzw einfach deinen Teil dazu beitragen.
*******rrow 
120 Beiträge
Mann
*******rrow 120 Beiträge Mann

...
@internetmensch: schöne definition. im umkehrschluss : meide übersättigung. *zwinker*
****** 

******  

@ironsparrow
Ja, du hast meinen Beitrag verstanden ironsparrow. - Und beide sind gerade ins andere Extrem gelaufen.
*******lust 
Themenersteller262 Beiträge
Mann
*******lust Themenersteller262 Beiträge Mann

Hallo Internetmensch,

ich stimme dir zu und sehe es wie du. Ich will nicht von Untersättigung sprechen was Leidenschaft betriff und ich laufe auch nicht wie es im strassendeutsch heißt "dauergeil" herum.

Die Leidenschaft und der Sex gehen im Alltag und der Arbeit unter. Die Beziehung ist im Alltag angekommen und das leidenschaftliche Feuer ist kaum noch vorhanden. Ich trage schon meinen Teil zur Lösung der Probleme bei. Die Gespräche zwischen mir und meiner Partnerin sind kurz. Wir sind bereits nach 11 Monaten zusammengezogen und aus heutiger Sicht gesehen war dies zu früh und unüberlegt. Normal zieht man ja erst nach 2 bis 3 Jahren zusammen. Vielleicht liegt es daran dass man sich jeden Tag sieht und daher die Lust und Leidenschaft nicht mehr so groß ist.

Gruss
Andy
*********** 

***********  

hmmm...
ich habe mal versuch mir einen Überblick zu verschaffen.

da du, lieber andy, ja selber nicht genau weißt, woran euer problem liegt, kann ich nur spekulieren.

als frau kann ich nur bestätigen, dass wenn ich unzufrieden bin (dass muss einem noch nicht einmal bewusst sein), ich mich nicht "fallen" lassen kann. das kann sein, dass man mir sich nicht zufrieden ist, weil man sich in seiner haut nicht wohl fühlt, aber es können auch finazielle probleme sein. großes problem vieler frauen die die pille als verhütungsmethode gewählt haben, könnte eine unlust sein. dann vllt das verhütungsmittel wechseln....solche dinge sollte man nicht unterschätzen.

ich bin damals auch nach nicht mal einem jahr mit meinen freund zusammengezogen, dies hilt dann 6 1/2 jahre. es lag unter anderem daran, dass wir zuviel aufeinander hockten. ich persönlich habe für mich herausgefunden, dass es besser ist, einen getrennten freundeskreis zu haben und auch mal ohne den partner was zu unternehmen. die beziehung wird dann nicht mehr als selbstverständlich angesehen, was auch das miteinander und die "leidenschaft"beeinträchtigen kann.

nehmt euch freiräume! mein partner und ich waren dann ein jahr lang getrennt, haben nun wieder zueinander gefunden.

was auch wichtig ist, dass ihr gemeinsame ritale habt. z.b geteilte aufgaben (einer kocht kaffe und eier und der andere deckt den frühstückstisch). ich habe mich oft unverstanden und alleine gelassen gefühlt. auch ich arbeitete, genau wie mein freund und hatte durch den haushalt und das kind eine höhere belastung zu tragen als er. heute ist es gerechter aufgeteilt.
*******lust 
Themenersteller262 Beiträge
Mann
*******lust Themenersteller262 Beiträge Mann

Aufgabenteilung
Hallo Kleines21,

danke für deine Vorschläge :o)

Meine Freundin nimmt die Dreimonats-Spritze als Verhütungsmittel und wir teilen uns die Aufgaben im Haushalt ebenso die gemeinsamen Ausgaben.

Seit fast zwei Jahren lebe ich nun in Ostwestfalen und konnte mir noch keinen Freundeskreis aufbauen. Wir haben gemeinsame Freunde, ein Paar mit denen wir alle 2 oder 3 Wochen etwas unternehmen. Meine Partnerin kennt die beiden von der Arbeit. Ich gehe ja regelmäßig schwimmen und bin mit dem Rad unterwegs aber Kontakte sind dadurch noch nicht entstanden.

Die Radtouren unternehme ich alleine und am Wochenende zu zweit mit ihr. Ich gehe alleine schwimmen da ihr Joggen lieber ist aber mir nicht liegt.

Gruss
Andy
*********** 

***********  

ja lieber andy,

ich hoffe dass dir das was ich schrieb weiterhelfen kann. so eine ferndiagnose ist immer schwierig, weil man die ganaueren umstände nicht kennt.

aber versucht es doch mal was getrennt voneinander zu unternehmen...
************ 

************  

...
da haben wir den salat...

bist umgezogen,hast noch keinen neuen eigenen freundeskreis....

das paar mit denen ihr weggeht kennt sie von der arbeit...
dann liegt die unzufriedenheit mit sicherheit nicht nur bei deiner freundin...

die leidenschaft fehlt auch unter anderem bei dir...kompensieren kannste damit nichts auf dauer wenn eigentlich was ganz anderes fehlt...

zu meinen partnern sagte ich schon immer ich bin nicht dein glücksbringer wenn dir was fehlt im leben...partner können nicht alles ersetzen...ich denke das ist brennpunkt nummer eins und da musst zu aller erst du was ändern an deiner situation und deine freundin soweit sie denn will schaut ob sie was bei sich ändern will...sowas kann nur jeder für sich machen und nicht beim anderen...

mich würde noch interessieren ob du das was du hier schreibst auch so ähnlich deiner freundin gesagt hast,und wenn ja was sie dazu meinte?
****ity 
5.857 Beiträge
Paar
****ity 5.857 Beiträge Paar

mir
fällt auf,dass ich das gefühl habe,dass du richtig statistiken führst.wie oft sex,nach 10 stunden abwesenheit hatten wir sex,alle 2-3 wochen treffen mit einem paar.11 stunden arbeiten usw..

ich würde verrückt werden,wenn alles so geplant und detaliert würde.außerdem brauche ich als frau meinen freiraum,sprich alleine weggehen und mal was anderes sehen,als einen mann der dauernd nur bekuschelt werden will,weil er sich in seinem neuen umfeld nicht wohlfühlt.

mich würde interessieren,da ihr ja schon mal zusammen ward,was war denn damals der trennungsgrund?

vielleicht seid ihr gerade die gleichen fehler wieder am machen.
******ryk 
208 Beiträge
Mann
******ryk 208 Beiträge Mann

@Schreiblust
Ersteinmal möchte ich Dir sagen, dass Du die Beleidigungen der Anderen einfach vergessen darfst. Laß Dich davon nicht anmachen.
Ich habe das Gefühl, dass Du zu sehr dich um deine Partnerin sorgst. Ich bin auch nicht der Meinung das hier große Gespräche nützen.
Natürlich kannst Du versuchen durch noch mehr Übernahme von Hausarbeit und noch vielen Gesprächen Dich weiter zum Weichei zu machen. Meine Erfahrung im Leben ist aber das dies nichts bringt.

Frauen sind in meiner Erfahrung Umfeld orientiert. Während die meissten Manner Sex noch nach einem erschöpfenden Arbeitstag in chaotischem Umfeld erleben wollen , sind Frauen oft nur zu Zärtlichkeiten bereit wenn das Umfeld passt ( Nestbautrieb ) .
Ihr solltet die Rahmenbedingungen in Ordnung bringen . Wenn es Geld- und Familienprobleme gibt müssen diese erst gelöst werden, sonst geht bei den meißten Frauen nix.

Dann mal ohne Druck nur abwarten. Und wenn ich das sage, dann weiss ich genau wovon ich spreche, da ich in früheren Beziehungen immer irgendwie Druck gemacht habe.

Wenn das Umfeld ok ist und Sie kommt dann nicht wieder auf die körperliche Ebene mit Dir zurück, dann >>>> suche Dir eine andere Partnerin für den Sex.

Vielleicht ist es das Ende der Beziehung, aber die Themen Geld und Familie, die müsst Ihr erst klären,- so oder so, sonst geht es nicht weiter.
*******lust 
Themenersteller262 Beiträge
Mann
*******lust Themenersteller262 Beiträge Mann

Statistiken?
Hallo Utilty,

falsche Einschätzung deinerseits. Ich führe keine Statistiken wie oft wir Sex haben oder kuscheln. Was sollten mir Statistiken bringen? Nichts und außerdem haben kalte Zahlen nichts im Liebesleben zu suchen, es sei denn derjenige zählt die Zahl seiner Eroberungen oder ist total auf Zahlen fixiert.

Wir waren schon einmal zusammen und der Trennungsgrund war dass sich ihre Eltern zu sehr in die Beziehung eingemischt haben. Da es meine erste Beziehung war hatte ich außerdem den "Klammer-Fehler" gemacht. Dieser Fehler könnte der Grund dafür sein dass sie sich nicht fallen lassen möchte. Sie sagt mir aber nicht warum sie es nicht möchte von daher kann ich nur rätseln. Meine Partnerin redet ungern über die Beziehung. Wenn ich ein Beziehungs-Thema anspreche wird entweder abgeblockt oder das Thema gewechselt.

@selina: Stimmt du hast recht. Die Unzufriedenheit liegt auch bei mir, zwar habe ich mittlerweile was den Radsport betrifft ein paar Stammstrecken aber dass ist ja nur die Freizeit. Was Freunde angeht nun da sieht es eher schlecht aus. Bin ja auch nicht gerade so ein Mensch der offensiv auf andere zugeht. Im Schwimmbad fühle ich mich genauso wie beim Radeln frei und macht mir Spaß.

Ich habe mit ihr gesprochen aber wie gesagt, wenn ich Beziehungs-Themen anspreche weicht sie aus oder wechselt das Thema. Ist ein Punkt der mich an sie stört und wenn sie etwas bedrückt oder Sorgen hat muss ich immer nachbohren bevor sie überhaupt etwas sagt. Keine Ahnung warum sie so ist.

@paulmeryk: Die Beleidigungen der anderen ignoriere ich soweit es geht. Ich kümmere mich um meine Freundin ja und wenn sie nach Feierabend nach Hause kommt, kümmert sie sich zuerst um den Haushalt und helfe zum Beispiel beim Spülen. Jeder Tag läuft nahezu gleich ab, es wird über die Tages-Ereignisse gesprochen und kurz gekuschelt. Die Lösung der bestehenden Probleme bei Geld und Familie versuchen wir irgendwie zu lösen.

Eine Sexpartnerin zu suchen ist dass nicht schon Fremdgehen oder gibt es da Abstufungen? Sie ist mir in der ersten Beziehung fremdgegangen (wohl wegen dem klammern, Einmischung der Eltern und weil dieser Student in Ostwestfalen wohnte) und dies möchte ich ihr auch nicht antun. Oder ist Sex mit einer anderen nicht unbedingt Fremdgehen? Sobald es zu Küssen kommt ist es für mich fremdgehen, da ich es als intimer ansehe als den Akt.

Gruss
Andy
****ity 
5.857 Beiträge
Paar
****ity 5.857 Beiträge Paar

das
kalte zahlen nichts in einem liebesleben zu suchen habe,weis ich,da ich eines habe.
les mal deine ganze antworten durch und dann zähle mal deine aufzählungen.ich wusste nicht wie oft und wieviel stunden zwischen dem sex mit meinem partner liegen,warum auch.für uns zählt das was man spontanen und erfüllenden sex nennt und das hat nichts mit der häufigkeit zu tun.

und ja ich denke,du klammerst schon wieder und wenn sie keine bereitschaft zeigt,sich über eure beziehungsprobleme zu unterhalten,dann wird das nichts mehr.
****71 
207 Beiträge
Frau
****71 207 Beiträge Frau

ich frage mich,warum du deine jetzige partnerin mit deiner ex vergleichst.
wenn bei dir und deiner ex die leidenschaft noch bis zum schluß da war,warum seit ihr nicht zusammen geblieben?
die hütte wäre zu klein,wenn ich merken würde,das man mich mit der ex vergleichen würde.jeder mensch ist anders.
*******lust 
Themenersteller262 Beiträge
Mann
*******lust Themenersteller262 Beiträge Mann

Hallo Lady71,

mit meiner Exfreundin ist es aufgrund ihrer impulsiven Art auseinander gegangen. Ich vergleich außerdem nicht ständig meine Freundin mit meiner Exfreundin. Der Vergleich kommt selten vor.

Gruss
Andy
*******rrow 
120 Beiträge
Mann
*******rrow 120 Beiträge Mann

erinnert
mich an das hier


*g*
****ity 
5.857 Beiträge
Paar
****ity 5.857 Beiträge Paar

ironsparrow
einfach köstlich *lach* trifft den nagel auf den kopf
******* 

*******  

kleiner Tipp
aus eigener Erfahrung.....

GIB NICHT AUF!

Wenn Du sie liebst... dann steh zu ihr...

auch in schlechten Tagen....

und glaub mir es können weitaus schlechtere kommen!

und....

Lass Sie die Beziehung beenden!

So wie Du schreibst leibst du sie wirklich und Du würdest Dir nie verzeihen wenn Du sie im Stich gelassen hast als Sie Dich am nötigsten gebraucht hat!

Vielleicht steckt viel mehr dahinter als es auf den ersten Blick zu sehen gibt!


Glaub mir.... ich weiß es und spüre es am eigene Leib!

Viel Glück!