Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Liebe
261 Mitglieder
zur Gruppe
Beziehung gesucht
487 Mitglieder
zum Beitrag
Freundschaft plus: Mehr als nur Knutschen?265
Hey :) Es würde mich mal interessieren wie ihr zu dem Thema steht.
zum Beitrag
Passt das Freundschaft Plus und Ficken47
Wir möchten mit Euch hier über das Thema Freundschaft Plus…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hilfe stress was würdet ihr tun

***** 

*****  

Hilfe stress was würdet ihr tun
Ich kenne nun seid 3 Jahren einen sehr netten mann ,
wir haben uns bis jetzt regelmässig getroffen und uns sehr gut verstanden .
Notlügen von ihm hab ich immer hingenommen ohne was zu sagen .
Bis vor kurzem es war mir einfach zu viel , ich bin geplatz und hab ihn zurechtgewiesen . Auf der einen seite mag ich ihn mir liegt wirklich was an der freundschaft , auf der anderen seite mag ich lügen überhaubt nicht . zumal ich nicht seine frau bin hätte er das nicht nötig .
Was würdet iht tun ?
ich bin nicht die mutigste und trau mich auch nicht wirklich weil ich nicht weis wie er reagiert . möchte auch nicht das er denkt das ich ihm nachlaufen würde . nur denke ich zu einem fehler gehören immer 2 oder ?soll ich ihm einfachmal zum Geburtstag gratulieren ? ob er sich darauf meldet ?
****ine 
3.728 Beiträge
Frau
****ine 3.728 Beiträge Frau

Aus Deinen Zeilen bin ich noch nicht so recht schlau geworden. Ihr habt also seit drei Jahren eine Beziehung oder ein Verhältnis? Und wieso belügt er Dich, welchen Zweck sollte das haben?

Dass man sich auch mal streitet, kommt in der besten Beziehung vor. Deswegen musst Du Dir keine Rübe machen. Ich würde an Deiner Stelle schon das Gespräch suchen und ihm erklären, wie man sich fühlt, wenn man immer wieder beschwindelt wir. Ihm würde das im umgedrehten Fall sicher auch nicht gefallen.

Und zum Geburtstag kannst Du ihm ganz sicher gratulieren. Warum denn auch nicht? Wegen einer Meinungsverschiedenheit? Quatsch! Reich ihm sinnbildlich gesprochen die Hand und sieh, wie er darauf reagiert.
***** 

*****  

:$
Das war eher eine sogenannte dauerfreundschaft die über 3 jahre gehalten hat . da wir beide anderweitig verheiratet sind .
Nur hat er sich seid dem streit nicht wieder gemeldet
************ 

************  

Gratulier ihm
ruhig zu seinem Geburtstag. Du siehst ja dann wie er darauf reagiert.

Wenn es eine "Freundschaft" war, verträgt sie es auch, wenn einer dem anderen
"mal die Meinung geigt".
**********r1958 
11.393 Beiträge
Paar
**********r1958 11.393 Beiträge Paar

Sei doch froh...
das Du ihn los bist. Er hat dich immerhin laufend belogen und das alleine ist schon ein Beziehungskiller schlechthin.
****y67 
54 Beiträge
Frau
****y67 54 Beiträge Frau

Zum Geburtstag...
...kannst du ihm ja eigentlich ganz unverfänglich gratulieren. Das hat auch nicht vordergründig den Touch des "Nachlaufens". So könntest du jedenfalls herausfinden, ob er noch Interesse an deiner Freundschaft hat und weißt dann wenigstens, woran du bist. Wenn keine Reaktion kommt... *bye*
***** 

*****  

Das war eher eine sogenannte dauerfreundschaft die über 3 jahre gehalten hat

Du hast dir die Antwort doch schon selbst gegeben. Es WAR eine Freundschaft.. und wieso dann da noch zum Geburtstag gratulieren? Sind Geburtstag denn wirklich so wichtig?

Wenn du wissen willst woran du bei ihm bist, dann frag ihn doch direkt danach!
********1_84 
99 Beiträge
Paar
********1_84 99 Beiträge Paar

mhhh
also so richtig schlau werde ich aus deinem Taxt auch nicht...
Is das nur eine Verhältnis oder was ernsteres???
jedenfalls brauchst du dich nicht anlügen zu lassen und das würde ich ihm auch so direkt sagen: egal in was für einen Verhältnis ihr zueinander steht. LÜGEN MUSS NICHT SEIN!!!
**** 

****  

vielleicht
lügt er (die sogenannte notlüge) um dich nicht zu verletzen!?

mach nägel mit köpfen ... sag ihm ganz klipp und klar wo es lang geht; was du willst und wie du die zukunft mit ihm siehst. falls es noch eine geben sollte ....!!!!!????????????

und zum geburtstag kannst du ihn ruhig anrufen ......!!!!!!
*****y_I 
7.443 Beiträge
Frau
*****y_I 7.443 Beiträge Frau

wie erkennt man eine Notlüge?hat er sie danach gestanden?

Nun was das Belügen betrifft, er belügt seine Frau genau wie dich..warum also sollte er einen "Unterschied" machen...?

Du schreibst ebenso wenig über seine Reaktion, wie reagierte er auf das ganze?Einfach die Tür zu .. und weg?

Gratulieren kann man trotzdem , denke ich.. es ist keine Sache des Nachlaufens.. es ist "Anstand".. egal was passiert ist..

allerdings hast du ja deinen Unmut der Lügen wegen geäußert..Tja manche vertragen es leider nicht , und ziehen sich dann zurück..ich
kann da ein Lied von singen*zwinker*
*** 

***  

Freundschaft?
Du beschreibst Euer Verhältnis als Dauerfreundschaft

also ich finde, Freunde belügt man nicht

mir kann jeder sagen Du, da möcht ich nicht drüber reden, aber lügen? Nogo

Jetzt ist Dir der Kragen deswegen geplatzt und er meldet sich nicht mehr

was möchtest Du denn für die Zukunft?
Wieder da anknüpfen, wo Ihr aufgehört habt? Oder Eure Beziehung neu definieren? Vielleicht muß man was ändern, damit er aufhören kann zu lügen.

Ich denke, über sowas solltest Du Dir erst mal klar werden.

Dann würde ICH ihm eine nette Karte schicken zum Gebutstag und einen unverfänglichen fröhlichen Text

reagiert er nicht, ist es durch

reagiert er, würde ich es zu einem klärenden Gespräch kommen lassen, ganz in Ruhe und erklären, was ich mir vorstelle. Entweder kommt man zu neuen Schnittmengen oder es paßt eben nicht. So wie ich Dich verstehe, willst Du lügenderweise doch nicht weitermachen, oder?

LG helen
**** 

****  

Toller Tipp:
und zum geburtstag kannst du ihn ruhig anrufen ......!
Hallo? Er ist verheiratet, das bedeutet für die Geliebte, dass sie eben NICHT mal so einfach anrufen kann.
Dann würde ICH ihm eine nette Karte schicken zum Gebutstag.
Das ist auch nicht viel besser.

Um dir etwas raten zu können, müsstest du schon deutlicher werden, was für Notlügen das waren und warum du dabei verletzt wurdest. So stochern wir im Nebel und können dir doch nichts Erhellendes sagen.
***** 

*****  

Ich würde mich gar nicht melden. Er ist gebunden und lügt auch noch. Das alles sind sehr unattraktive Eigenschaften.
Gratuliere ihm zum Geburtstag aber aus Höflichkeit und ohne jegliche Erwartungshaltung
*****le6 
7.694 Beiträge
Frau
*****le6 7.694 Beiträge Frau

Nun was das Belügen betrifft, er belügt seine Frau genau wie dich..warum also sollte er einen "Unterschied" machen...?

Genau das läßt auch mich immer nur wundern, wenn sich dann plötzlich darüber entsetzt wird.

Ich weiss ja nicht wie Ihr das "handhabt", aber seid Ihr nicht BEIDE verheiratet?
NOTlügst Du nicht auch Deinen Mann an?
*********** 

***********  

drei dinge
gehe aus verliebe dich neu und vergesse für immer was war