Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Joy-Frauen Bremen
50 Mitglieder
zur Gruppe
Echte Bi-Frauen NRW
555 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie schützen sich Frauen untereinander?

*******y78 

Mann
*******y78  Mann
also ich denke bei sowas sollte man sich nicht auf sein Baugefühl verlassen. Denn schließlich geht es um eine unheilbare Krankheit
****aza 
3.093 Beiträge
Mann
****aza 3.093 Beiträge Mann
Genau. Deshalb sollte man sich lieber an die Fakten halten.

Aber im Zweifelsfall ist Vorsorge und Krankheitsverhütung natürlich immer sinnvoller als hinterher mit erschrecken festzustellen, was da eigentlich tatsächlich abgegangen ist...
************* 

*************  
dazu beitragen ......
.... das einem nicht die lust an der schoensten nebensache der welt vergeht, aber man auch nicht einfach leichtsinnig wird!

hier ein link mit vielen nützlichen infos zu diesem thema (nicht nur weiblein mit weiblein) schließlich betrifft uns das ja alle *diegroessten*
(der link wurde zuvor von Mod CathyB geprüft und als ok freigegeben, vielen dank nochmal *g* )

Links nur für Mitglieder


die stegun´s
Mehr anzeigen
********** 

**********  
Also wir haben da auch mal etwas zu dem Thema im Internet gefunden und zwar von der "Fachstelle für Sexualpädagogik". Dort steht:
"Eine Ansteckung mit dem Virus ist möglich durch Oralverkehr (d.h. Befriedigung mit dem Mund), wenn Samenflüssigkeit oder Menstruationsblut eines HIV-positiven Menschen in den Mund eines anderen Menschen gerät. Die Viruskonzentration ist im Blut am höchsten, gefolgt von der Samenflüssigkeit. In der Scheidenflüssigkeit ist die Konzentration der HI-Viren geringer, weshalb der orale Kontakt mit Scheidenflüssigkeit als Ansteckungsrisiko praktisch ausgeschlossen werden kann. Ebenfalls als ungefährlich bezüglich einer Übertragung gilt der Lusttropfen beim Mann. Bei Oralverkehr also darauf achten, dass keine Samenflüssigkeit beziehungsweise kein Menstruationsblut in den Mund des/der anderen gerät."
Frau-zu-Frau kann also praktisch ausgeschlossen werden, was die Infektion angeht... *oha*
Mehr anzeigen
****aza 
3.093 Beiträge
Mann
****aza 3.093 Beiträge Mann
Ich habe zwar keine Ahnung, was die Fachstelle für Sexualpädagogik ist (auf jeden Fall ein toller Name), aber sie habe recht *lol*
*******y78 

Mann
*******y78  Mann
@ Stagun

find ich ne gute Idee, auch mal so nen Link einzufügen
******* 

*******  
Da muss ich ehrlich sagen, keine Ahnung! *lol* Es klingt einfach sehr seriös... *zwinker*
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.