Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Rough Sex
2131 Mitglieder
zur Gruppe
Casual Sex/Freundschaft +
2225 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Anregung durch Pornofilme

********asie 
Themenersteller721 Beiträge
Paar
********asie Themenersteller721 Beiträge Paar

Anregung durch Pornofilme
Sich Anregung durch Pornos zu holen ist ein hinlänglich diskutiertes Thema.

Seit wir jedoch einige Male im SC waren, stellen wir fest, dass die Anregung nicht mehr dieselbe ist.
Dem Vergleich mit Livesex im Club hält, unserer Meinung nach, kein Porno stand.
Seit wir andere Paare, oder Gruppen im Club beobachtet haben, machen uns Pornos, trotz Grossbildschirm, nicht mehr an.
Im Gegenteil bemerken wir jetzt verstärkt wie gekünstelt und übertrieben die Darstellungen in Pornos sind. Man kann sogar sagen, dass wir geradezu abgetört reagieren, den Film ausschalten und uns eher mit dem Gedanken an den nächsten Clubbesuch aufg...

Geht es nur uns so, oder beeinflusst euch die Live-Erfahrung auch in diese Richtung?
****si 
3.081 Beiträge
Paar
****si 3.081 Beiträge Paar

Ja,
und für mich steht auch die Ursache fest. Sobald es sich um professionelle Schauspieler handelt, wird die Angelegenheit für mich uninteressant, wo hingegen der "Nachbar von nebenan" mein Interesse weckt.

Ich denke mal, das hängt auch damit zusammen, dass Schauspieler halt nur so tun als ob.
*********yern 
518 Beiträge
Paar
*********yern 518 Beiträge Paar

wir mögen auch keine sexfilme.es ist viel schöner und vor allem ohne Drehbuch im club.
vielleicht lässt es sich auch mit kochen vergleichen, wenn ich im fernsehen Alfons Schuhbeck beim kochen zuschau lauft mir weniger das wasser im mund zusammen wie beim Pizzabäcker um die ecke.hmmmm... hinckt der vergleich?na ich denke ihr wisst was ich meine.es kommt halt alles zusammen sehen riechen schmecken.
**********r1958 
11.393 Beiträge
Paar
**********r1958 11.393 Beiträge Paar

Mal so , mal so...
Erotisxch kann so wohl ein Porno sein als auch der Livesex im Swingerclub.

Es kommt jeweils auf die Protagonisten an.






*zwinker*
**MI 
709 Beiträge
Paar
**MI 709 Beiträge Paar

Ganz klar ist doch eigentlich das es Live meistens wohl viel Interessanter sein dürfte als so ein P-Film. Aber, was auch wichtig ist, es müssen auch die richtigen und für einen selbst ansprechenden Akteure mitmachen, und das trifft auf alles zu.

lg m+c
****** 

******  

Also ich finde das man im Porno vieles genauer sieht als live!
Den genauen Akt zum Beispiel!
Waren zuletzt in einem Club, dort war es in den "Spielzimmern" so dunkel, das wir kaum die Leute drin erkennen konnten!
Dann hat man nämlich nicht viel vom zuschauen!
Also ab und zu Porno kucken ist doch ganz schön!
*hypno*
**********r1958 
11.393 Beiträge
Paar
**********r1958 11.393 Beiträge Paar

Sehen wir auch so...
dort war es in den "Spielzimmern" so dunkel

und obwohl es auch etwas hellere Räumlichkeiten gibt ziehen sich viele in die Dunkelheit zurück.
******* 

*******  

Live ist..
viel besser. Allein zu wissen, dass da neben einem die Post abgeht, finden wir viel besser als diese Filme. Zu beginn unserer Beziehung und damit unserer Entwicklung waren sie ja noch ganz schön auch als Anregung.. Aber jetzt sind sie auch für unsere Abende zu zweit viel zu langweilig
***** 

*****  

dem muss ich zustimmen, am anfang waren pornos eine tolle sache, aber mittlerweile hebt uns das auch nicht mehr "so" an. Ein Live-Act hingegen ist schon bei weitem interessanter, da man die Handlung nicht "vorhersehen" kann.
******* 

*******  

Vielleicht auch,
weil mann und frau die chance hat mitzumachen....
*********** 

***********  

live
ist super-autentische privatpornos auch
********asie 
Themenersteller721 Beiträge
Paar
********asie Themenersteller721 Beiträge Paar

Danke für die rege Teilnahme am Thema.

Offensichtlich geht es doch einigen so wie uns.

Das mit den dunklen Ecken in Clubs ist sicher ärgerlich, aber es geht auch anders. Wir waren jetzt schon öfters im Paradise in Achern, dort sind die Räume überwiegend gut beleuchtet und der Sehgenuß ungetrübt.
*********_Pain 
45 Beiträge
Mann
*********_Pain 45 Beiträge Mann

... Anregung d. Pornos ...
Seit über 10 Jahren machen mich keine Pornos mehr an ...

Eben wegen dem gekünstelten gehabe ...

Ich finde Life wesentlich anregender als Pornos ...

mal so anmerkt *zwinker*
******711 
726 Beiträge
Frau
******711 726 Beiträge Frau

ein Porno...
hat mich noch nie angemacht,da sie einfach nur Hohl sind und die Darsteller total Stulle aussehen.Der Inhalt ist auch immer der Gleiche...Dumpfbackengelaber!
Da regen mich eher erotische Geschichten oder Rollenspiele an.
Im SC war ich auch schon ein paar Mal,es kommt darauf an was für ein Publikum dort ist und ob Frau davon auch so erregt wird wie Mann.Einige Clubs finde ich sehr ansprechend,wo man sich wohl fühlt und geniessen kann.Doch,wenn Frau nur von Notgeilen Männern verfolgt wird ist das eher abtörnend für mich.
Da habe ich lieber einen Partner,mit dem ich erleben und ausleben kann.
*********** 

***********  

selten...
einen porno gesehen, der wirklich "gut" ist, aber letztendlich verlangt solch ein film auch keine handlung, sondern für mich lediglich ästhetische darsteller/innen...so ein hausgemachter kann da schon sehr abtörnend sein ;-(((. ein filmchen in richtiger stimmung, mit netten darstellern...doch, dass kann für mich durchaus erregend sein, muss mich aber anschliessen und auch für mich sagen, dass erotische geschichten durchaus seinen reiz haben und ihre wirkung meistens nicht verfehlen. live zugeschaut habe ich seit 10 jahren nicht mehr..lach..und ich denke bzw. kann mir voratellen, dass es sehr reizvoll und stimulierend ist...ich sollte mich trauen *zwinker*
*********** 

***********  

Mh....
Pornos selber finde ich sehr sehr langatmig und nicht wirklich echt....aber so gewisse Kurzclips find ich für alleine nicht schlecht....und da gibt es genug GUTE Seiten dafür ;0)