Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Ungewöhnliche Fetische
1146 Mitglieder
zur Gruppe
Offene Beziehung
544 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Habt ihr auch ungewöhnliche Auswahlkriterien?

***on 
801 Beiträge
Frau
***on 801 Beiträge Frau
Hallo,
selbst für ein - JustForFun - wäre ein Cowboystiefelträger, verbunden mit einem aufplusternden Gockel-Gang, als hätte er die prallste männliche Pracht der Welt, ein NOGO!
Meist stellt sich heraus, dass sich jener in der Neverendingmauser befindet. *roll*

Schnick-Schnack-Prunk-Sammler = Materialist und Gewohnheitsjammerer sind ebenfalls ein NOGO!

Tiger-Leopardenmusterträger bleiben auch im Aus!

Über den Teller-Rand-Schau-Scheuer kickt auch nicht.


Natürlich hat ein jeder so seine Vorstellungen zur erfüllenden Ergänzung.
Etwas, was ich als völlig normal erfasse.
Eine Löwe zB. würde niemals mit einer Hyäne fickööön.. *grins*



*zwinker*
Caron
Mehr anzeigen
*********rippe 
1.828 Beiträge
Frau
*********rippe 1.828 Beiträge Frau
mir ist auch noch was eingefallen

seit ich im joy bin, reagiere ich allergisch auf

komplimente

das schreiben über sexuelle vorlieben per cm
****r59 
561 Beiträge
Mann
****r59 561 Beiträge Mann
Rote Linie =nogo
Außergewöhnlich ist nicht die Tatsache, sondern eher die klare Formulierung :
Jede Form der Abhängigkeit.

Das reicht von Alkohol über Drogen, Cannabis bis hin zu spielsucht, Internet und Serien Junkies, habe schlechte Erfahrungen gemacht.
*******aSaH 
394 Beiträge
Frau
*******aSaH 394 Beiträge Frau
Der "Porn"stache (Schnauzbart) so wie Ron Jeremy ihn trug...ist eine absolute, unverhandelbare Auschlusskriterie für mich.
Im Prinzip jegliche Art von Schnäuzern...ein schöner gepflegter Bart dagegen ist ein Plus *g*.

Auschlusskriterie auch bei...

Abgebissenen Fingernägeln.
Komplett rasierten Männerkörpern.
PS Hengsten und ihren Mackerautos.

...ob diese aber so außergewöhnlich sind??

@Caron...ich mag Cowboystiefelträger und auch den typischen "Cowboy" Gang...*grins
******* 

*******  
OT sry...seit wann ist Alkohol keine Droge? *nachdenk*



Mir sind übrigens Männer sehr sympathisch, die Sonntags Morgens im Bett Zeitung (TAZ und Co. ) lesen zelebrieren oder sich über den Postillion beäumeln *ggg*
******130 
9 Beiträge
Paar
******130 9 Beiträge Paar
...
für mich - ist es wichtig, dass der mann modisch ist, nicht daherkommt, wie ein mann aus den 80igern, mit vokuhilla und schnauzer

mir ist es wichtig, dass der mann etwas im kopf hat, das schlimmste wäre für mich, mit einem ungebildeten und dummen menschen zu schlafen ... das wäre der absolute abturner, ich weiss, klingt jetzt arrogant, ist aber nur meine einstellung

d.
**********_2018 
731 Beiträge
Frau
**********_2018 731 Beiträge Frau
Frada2130

Das ist ganz normal.

Intellekt mach mich auch voll an *rotfl**rotfl**rotfl**rotfl*
****241 
176 Beiträge
Mann
****241 176 Beiträge Mann
@Lemonfrost
Kann Dir leider kein "like" für Deinen Beitrag geben, da Basis- Mitglied.

In jedem Netzforum der gleiche Kindergarten...

Vor allem zu so Hobby- Mr.- Wichtig- Schulmeistern, Petzen und Heulsusen, die selbst nitschjewo njet zum Thema zu sagen haben, aber trotzdem erstmal rumfrotzeln, fällt mir nichts mehr ein...haben wahrscheinlich als Kind keine Freunde gehabt und sind immer verprügelt worden...das fällt mir immer wieder auf, wenn man sich die Vita solcher Menschen betrachtet, die sich übrigens in der Wirtschaft oft auf der unteren Führungsebene tummeln, wo sie dann jedoch auch ein Lebtag verbleiben, um als Zuträger zu dienen.

Ich zitiere den entsprechenden Beitrag jetzt bewusst nicht, aber derjenige wird sich auch so angesprochen fühlen.

Und ja, was zum Thema gehört, kann einzig der TE entscheiden.

So...das müsste ich jetzt einfach loswerden.

Kann bei Bedarf gern wieder wegzensiert werden.
Mehr anzeigen
****tb 
JOY-Team 48.456 Beiträge
Frau
****tb JOY-Team 48.456 Beiträge Frau
Guten Morgen.

In diesem Thread wurden gestern aufgrund zahlreicher Supportbeschwerden mehrere Verstöße gegen unsere Forenregeln gelöscht und editiert. Der nach meinem Moderationshinweis folgende Threadverlauf zeigt, dass unter der Fragestellung ungewöhnlicher Auswahlkriterien eine konstruktive Diskussion ohne lästerhafte Abwertungen anderer User-Gruppen nicht möglich ist. Auch die Schuldzuweisungen gegenüber anderen Mitgliedern können nicht zu einem wertschätzenden Miteinander, wie wir es in unserer Community pflegen, beitragen.

Die Diskussion schließe ich an dieser Stelle und danke den aktiven Threadteilnehmer, die sich hier wertschätzend im Sinne der Fragestellung unter Einhaltung unserer Spielregeln eingebracht haben *blumezupf*


Viele Grüße
xxxotb
JOY-Team
Mehr anzeigen
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.