Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Swingerfreunde München
1176 Mitglieder
zur Gruppe
Swingerguide von A bis Z
159 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Als junge Single-Frau in den Swingerclub

********** 

**********  
Als junge Single-Frau in den Swingerclub
Als Single Mädels das erste Mal Großraum Stuttgart)

Hallo zusammen,

Nach Gesprächen mit ein paar Mädels haben wir uns überlegt, mal in einen swinger Club zu gehen. eigentlich bin ich total verklemmt und hätte mir das gar nicht vorstellen können. Aber je länger ich drüber nachdenke um so mehr interessiert es mich.

Wie sind eure Erfahrungen als 'junge' Single Mädels?
Gibt es gute Clubs im Kreis Stuttgart / ludwigsburg die zu empfehlen sind?
Und falls es dazu kommen sollte, gibt es auch Räume wo man unter sich sein kann? Denn die Vorstellung das alle zu schauen kann ich so gar nicht toll finden 🙈🙈

Da ich nicht wirklich sexy Klamotten habe geht ein normales schwarzes kurzes Kleid? Und müssen es unbedingt high heels sein? (kann ich nicht tragen)

Fragen über Fragen *traenenlach*
Mehr anzeigen
****4me 
4.125 Beiträge
Frau
****4me 4.125 Beiträge Frau
Also ich kann dir nur raten, probier es einfach aus.

Es muss dort gar nichts passieren, wenn du dich nicht danach fühlst irgendwas zu machen, danbndanbn genieß einfach den Abend an der Bar mit netten Gesprächen oder so.

Ob es Separees gibt ist von Club zu Club unterschiedlich.
Die Clubs rund um Stuttgart kenne ich leider nicht und kann daher dazu nix sagen.

Zum Thema Outfit, das richtet sich immer nach dem Dresscode der Party, die ihr besuchen wollt. Ruft im Zweifelsfall vorher mal im Club an und fragt nach, wenn ihr unsicher seid.
Heels müssen aber im Regelfall nicht sein
****477 
999 Beiträge
Paar
****477 999 Beiträge Paar
Als junge Single-Frau
Also auch wir können dir nur raten, probiere es einfach aus. Es muss doch garnichts passieren, wenn Dir nicht danach ist. Sondern spontan vor Ort entscheiden, ob es was für dich ist oder nicht. Kommt doch auch immer auf das Publikum an. Andernfalls genieße einfach den Abend, und sehe es so das du eine Erfahrung reicher bist. Auch wenn du das nicht unbedingt magst, dass man dir beim *pimper* zusieht, kannst Du mal rum gehen und anderen zusehen und die Räume anschauen, genieß einfach den Abend mit netten Gesprächen.

Evtl. gibt es auch jemanden der das erste mal anwesend ist. Und hier noch ein kleiner Tipp: Versuch es mal in der Gruppe Swingerpaten vielleicht triffst du da Jemanden der mit Dir geht, und Dich in den einen oder anderen Club einweist. Aber auch Erfahrungen von bestimmten Club hat, sei es mit Publikum, aber auch Séparées.
Mehr anzeigen
*****ore 
190 Beiträge
Mann
*****ore 190 Beiträge Mann
Gehen die "paar Mädels" denn dabei alle zusammen in den Club? Oder bist Du jetzt diejenige, welche aus der Mädelsrunde nun einen Alleingang wagt?

Wenn Ihr als Mädelsrunde gemeinsam mal einen Club besuchen werdet, wird es auf jeden Fall für Euch ein lustiger Mädelsabend. Nun, ob jedoch sonst etwas laufen könnte und wenn ja, dann wie, ist für mich fraglich. Es könnte die geballte Mädelspower die Annäherungsversuche seitens der Herren bremsen. Auch finde ich unklar, wie die Mädels in der Gruppe individuell reagieren könnten, wenn eine aus der Runde frivol "ausschert" *gruebel*
Aber mal so zum Schauen und zur Orientierung, wie und was da überhaupt so läuft, finde ich das einen guten Ansatz. Im Rudel gibt's Sicherheit *mrgreen*

Oder Du möchtest tatsächlich alleine gehen? Dann solltest Du Dich über die Parties und Locations im Vorfeld schon genauer informieren. Ich kenne die Clubs in dieser Region und möchte sagen: am falschen Tag im falschen Club und Du schreibst die Clubs für den Rest Deines Lebens ab *umpf*

Ein Stopp-Zimmer gibt es bspw. im La Huitre, doch auch alle anderen Clubs haben kleinere Räume, die nicht oder wenig einseh- oder verriegelbar oder dort Vorhänge als Sichtschutz vorhanden sind.

Und was den Dresscode angeht, kann das an manchen Abenden relativ locker sein und Deine vorgeschlagene Garderobe passt. Darüber informiert der jeweilige Veranstalter jedoch zum Event individuell.

Aber jetzt zurück nochmals zu "und falls es dazu kommen sollte,...": ich denke, Du solltest jetzt nicht zwei Schritte auf einmal machen, nicht einen Erstbesuch und gleichzeitig Deinen ersten Fremde-Haut-Kontakt im Club planen.
Mehr anzeigen
**********true2 
3.745 Beiträge
Paar
**********true2 3.745 Beiträge Paar
Warum nicht?
Als Mädelsgruppe ist es bestimmt lustig. Aufdringliche Herren werden sicher abgehalten. So viele Mädels zusammen, da traut sich mancher Herr nicht mehr *lol*

Alleine kannst du es auch probieren. Nirgendwo ist ein unkompliziertes Treffen sicherer als im Swingerclub. Sollte etwas passieren, was du nicht möchtest, sag einfach dem Personal Bescheid.

Es gibt abschließbare Paarezimmer, Ampelzimmer ect. Da kann man sich ungestört vergnügen.
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.