Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Swingerfreunde München
1176 Mitglieder
zur Gruppe
Swinger rund um Jülich
31 Mitglieder
zum Beitrag
Ohne Sex-Wunsch zur Tanz-Party in den Swingerclub?167
Nicht nur die Solo-Männer haben Fragen und Bedenken, auch ich als…
zum Beitrag
Habe ein winig Angst vorm Swingerclub...75
Mein Partner und ich würden super gerne einen Swingerclub besuchen.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie ausgeprägt ist der Wunsch, in den Swingerclub zu gehen?

Würde jeder gerne mal in einen Swingerclub?

Achtung! Dies ist eine öffentliche Umfrage, in deren Ergebnis angezeigt wird, wie du abgestimmt hast. Du kannst deine Stimmen bis zum Ende der Umfrage jederzeit ändern.
Dauerhafte Umfrage
****rX 
Themenersteller282 Beiträge
Paar
****rX Themenersteller282 Beiträge Paar
Wie ausgeprägt ist der Wunsch, in den Swingerclub zu gehen?
Für uns ist das Normal

(Normal= der Norm entsprechend?) aber was ist Norm.


Swingen, so jeder mit jedem von HÜ über MFMF bis hin zum gruppen sex


Wie Normal ist das oder steckt der Wunsch danach in jedem von uns,
oder trauen sich nur die meisten nicht es zuzugeben

Was glaubt ihr wie der Rest dazu Steht ?
*******egau 
1.565 Beiträge
Paar
*******egau 1.565 Beiträge Paar
Seit ich, sie, das erste mal drin war, will ich darauf nicht verzichten

Und ja. Es gibt solche die wollen und trauen sich nicht und es gibt die, für die war es das erste und letzte mal.

Und es gibt die, für die ist das ein no Go.... die denken eine Sekunde daran, hakeb es ab und denken nie wieder darüber nach

Es gibt wie überall alle und alles.
*****478 
215 Beiträge
Paar
*****478 215 Beiträge Paar
Wir haben das jetzt auch in unser Sexleben eingebaut und schauen gerne mal in einen Club oder, was öfters vorkommt, auf eine Party. Wir mussten für uns aber auch erst rausfinden welche genauen Vorstellungen wir dabei haben, aber das ging relativ flott.

Wichtig sind uns eine entspannte Atmosphäre und Spielmöbel für die wir zu Hause keinen Platz haben.
Daher, eindeutig JA !!
**********luder 
10.977 Beiträge
Frau
**********luder 10.977 Beiträge Frau
MrsMrX:
Wie Normal ist das oder steckt der Wunsch danach in jedem von uns,
oder trauen sich nur die meisten nicht es zuzugeben

Was glaubt ihr wie der Rest dazu Steht ?

... da stelle ich mal eine Frage, ab wann war es denn “normal“?

War in der ersten Beziehung mit 15/16/17 schon klar: “Ich muss auf jeden Fall in einen Swingerclub und/oder ich teile meinen Partner gerne“?

*nachdenk*

Was sagen Eure Eltern zu dem Thema *frage*

Ich sag mal für mich, es entspricht nicht der allgemeinen “Norm“

Ich war noch nie in einem Club, bin allerdings aufgeschlossen dem gegenüber...

Es gibt aber sicherlich sehr viele Paare, die sich selbst genügen...

Ist halt alles eine Frage der Aufgeschlossenheit *nixweiss*
Mehr anzeigen
******an3 
1.682 Beiträge
Mann
******an3 1.682 Beiträge Mann
Swingerclub
ich finde Swingerclubs gut, man kann Sex haben, muß man aber auch nicht.

Es ist schön mit Menschen zusammen zu sein die Sex ausleben und Spaß haben, finde ich ehrlich.

Und ich suche noch nach Möglichkeiten, meine Frau dazu zu bringen mitzugehen
****nny 
1.371 Beiträge
Paar
****nny 1.371 Beiträge Paar
Wie ausgeprägt ist der Wunsch, in den Swingerclub zu gehen?

Mittlerweile nicht mehr sehr ausgeprägt, nachdem ich hier viele Threads zu diesem Thema gelesen habe.

Um zu Swingen gibt's ja auch private Dates und diese bevorzuge ich momentan, schließe aber einen Besuch im SC nicht vollständig aus.
*********erker 
2.241 Beiträge
Mann
*********erker 2.241 Beiträge Mann
Was ist normal...
also was "normal" ist interessiert mich eigentlich überhaupt nicht. Irgendwer legt Normen für uns fest und wir müssen uns innerhalb dieser bewegen?

Ohne mich Leute... ich geh gerne in einen Club, weil ich gerne Sex habe und auch gerne immer wieder mit verschiedenen Frauen... weil der Mensch ja Abwechslung braucht. Und ob das Normal oder Unnormal ist, das ist mir persönlich scheißegal!
Es ist ja mein Leben und ich genieße es... wer es bewerten möchte, ok... wenn ihr sonst nix zu tun habt...
******an3 
1.682 Beiträge
Mann
******an3 1.682 Beiträge Mann
Swingerclub
die bessere Alternative werden Freundschaften Plus sein, das denke ich auch.

Aber bis dahin kann man Swingerclubs gut nutzen
**********true2 
3.768 Beiträge
Paar
**********true2 3.768 Beiträge Paar
Sie schreibt: Bevor ich das erste Mal in einem Club war, hatte ich nie das Bedürfnis. Bin auch eher auf Wunsch meines Mannes mitgegangen nur zum gucken. Sex mit anderen Männern, das war überhaupt kein Thema für mich.
Der erste Besuch schon war sehr bereichernd, da musste ich wieder hin und wir sind ein paar Tage später gleich wieder gefahren und dann wieder und wieder.
Die ersten Male sind wir unter uns geblieben, dann kam MMF und MFMF. Die Lust auf fremde Haut kann schon süchtig machen.

Nun fahren wir seit 5 1/2 Jahren in verschiedene Clubs, haben viele neue Leute kennengelernt und viel ausprobiert.

Aber mittlerweile muss ich auch sagen, dass ich mittlerweile wieder etwas ruhiger geworden bin und alles ein bisschen gelassener sehe. Aber die Lust auf Swingen und Clubs ist noch da.
Mehr anzeigen
*********licht 
227 Beiträge
Frau
*********licht 227 Beiträge Frau
Bei mir kommt es auf die Stimmung an. Meist habe ich einfach keine Lust auf andere Menschen im allgemeinen, da bin ich mir schon selbst genug. Und Menschenansammlungen, wie Clubs machen es dann nicht besser.
Zudem bin ich auch noch hochsensibel und nehme jeden Scheiß wahr. Das stresst ungemein, aber an guten Tagen klappt es das ein wenig auszublenden und zu filtern. Anstrengend ist es aber trotzdem. Meine Lust muss mich also quasi übermannen, damit ich in einen Club gehe, dann würde ich aber je nach andren Menschen auch spielen.
******an3 
1.682 Beiträge
Mann
******an3 1.682 Beiträge Mann
Swingerclub
bei mir ist der Wunsch sehr groß, nur meine Frau ist noch nicht überzeugt dahin zu gehen und ich suche immer noch nach Tipps und Möglichkeiten
Freue mich über gute Anregungen
*********erker 
2.241 Beiträge
Mann
*********erker 2.241 Beiträge Mann
Geh doch alleine... *zwinker*
****rX 
Themenersteller282 Beiträge
Paar
****rX Themenersteller282 Beiträge Paar
Norm
Lusthandwerker:
Was ist normal...also was "normal" ist interessiert mich eigentlich überhaupt nicht. Irgendwer legt Normen für uns fest und wir müssen uns innerhalb dieser bewegen?


Wir finden und das sollte auch jeder, das man sich seine Normen selbst festlegt
*********erker 
2.241 Beiträge
Mann
*********erker 2.241 Beiträge Mann
MrsMrX:
Norm
Lusthandwerker:
Was ist normal...also was "normal" ist interessiert mich eigentlich überhaupt nicht. Irgendwer legt Normen für uns fest und wir müssen uns innerhalb dieser bewegen?


Wir finden und das sollte auch jeder, das man sich seine Normen selbst festlegt

Warum muss ich für mich selber Normen festlegen?
*********licht 
227 Beiträge
Frau
*********licht 227 Beiträge Frau
Lusthandwerker:
Geh doch alleine... *zwinker*
Sollte mein Partner das tun, wäre er die längste Zeit mein Partner gewesen. Denn wenn sie schon nicht mit möchtet, wird es so nicht besser.

@https://www.joyclub.de/profile/4822541.saunafan3.html sollte sie nicht wollen, wird überreden schwierig. Einziger Tipp: lass sie vielleicht ein paar Erfahrungsberichte lesen und sprich dann nochmal mit ihr.
*******ker 
5.488 Beiträge
Mann
*******ker 5.488 Beiträge Mann
Ich bezweifel, dass jeder Interesse am Swingen hat.
Ich hatte es und lebe es je nach Laune intensiv aus. Ob ich der Norm entspreche? Vermutlich nicht, aber solange ich damit niemand schade, stört mich das nicht.
****rX 
Themenersteller282 Beiträge
Paar
****rX Themenersteller282 Beiträge Paar
Tipp
saunafan3:
Swingerclubbei mir ist der Wunsch sehr groß, nur meine Frau ist noch nicht überzeugt dahin zu gehen und ich suche immer noch nach Tipps und Möglichkeiten
Freue mich über gute Anregungen


Ganz wichtig nicht überreden, sondern Neugierde Wecken und gib Ihr auf jeden Fall das Gefühl der Sicherheit das auch wirklich nichts muss.


Entweder es gefällt dann *freu* oder nicht, immer nach dem Motto man muss es erst gesehen haben bevor man es Ablehnt.
****rX 
Themenersteller282 Beiträge
Paar
****rX Themenersteller282 Beiträge Paar
@Lusthandwerker
Lusthandwerker:
Warum muss ich für mich selber Normen festlegen?

Weil wenn du auf die Normen anderer Pfeifst must du wohl eine eigene Meinung haben *haumichwech*
****ine 
4.048 Beiträge
Frau
****ine 4.048 Beiträge Frau
saunafan3:
bei mir ist der Wunsch sehr groß, nur meine Frau ist noch nicht überzeugt dahin zu gehen und ich suche immer noch nach Tipps und Möglichkeiten

Neugierde wecken wird aber nicht funktionieren, indem man die Frau immer wieder mit solchen Wünschen nervt. Eine ordentliche beidseitige Kommunikation wäre da Voraussetzung. Über Wünsche und Fantasien sprechen und nachfragen, wie der andere dazu steht.

Am ehesten könnte auch ich mir bei vagem Interesse (aber noch Unsicherheit) der Frau vorstellen, dass Erlebnisberichte anderer sie vielleicht inspirieren könnten. Ein guter Anfang wäre ein Paarprofil hier, wo sie durchs Stöbern und Lesen neugierig wird.

Wenn sie allerdings "dem ganzen Sexkram" gegenüber prinzipiell negativ eingestellt ist, dann wird das wohl nichts mit gemeinsamen Unternehmungen dieser Art.

Wie immer: Reden hilft! Nicht mit uns, sondern mit der Partnerin.
Mehr anzeigen
****PA 
430 Beiträge
Paar
****PA 430 Beiträge Paar
Allso wir beide gehen gern in den Swingerclub. Allerdings muss das nicht zwangsweis so sein; das Jeder Mensch, Ob nu Joyler oder nicht, unbedingt den drang verspürt in einen Swingerclub zu gehen. Hier im Joyclub giebt es eben auch BIsexuele, Lesben und Schwule Heten SMler und was weiß ich was alles und Jaaa; auch Swinger. Und mansche Menschen Kombiniren sogar das ganze wild durcheinader. Und dann giebts hier eben auch Menschen die einfach nur den Partner fürs Leben suchen und eine Paarbeziehung ohne Extras haben wollen.
Alles kann nichts muss. Wer gern in einen Swingeclub gehen möchte aber sich nicht traut, kann sich hier Joyclub nach Swingerpaten umschauen. Zusätlich bieten fast alle Swingerclubs sogenannte Schnupperevents an. Egal wer mit wem, wann Womit, Wir wünschen allen viel Spaß.
Mehr anzeigen
*********erker 
2.241 Beiträge
Mann
*********erker 2.241 Beiträge Mann
MrsMrX:
@Lusthandwerker
Lusthandwerker:
Warum muss ich für mich selber Normen festlegen?

Weil wenn du auf die Normen anderer Pfeifst must du wohl eine eigene Meinung haben *haumichwech*

Natürlich habe ich zu allem eine eigene Meinung, aber um ne eigene Meinung zu haben muss man sich keine Normen setzen...
und warum ihr Euch jetzt totlacht... bleibt wohl Euer Geheimnis. Aber Lachen ist ja ne gute Eigenschaft!
****rX 
Themenersteller282 Beiträge
Paar
****rX Themenersteller282 Beiträge Paar
@Lusthandwerker
weil für uns eine eigen Meinung schon eine Norm ist und der *haumichwech* Smilie sollte das ganze etwas weniger streng klingen lassen
****PA 
430 Beiträge
Paar
****PA 430 Beiträge Paar
Swingen ist für uns nichts Normales. Ersten finden wir das das immer etwas besonderes ist. Zweitens ist swingen deswegen nichts was Norm entspricht, weil es zu wenig Swingerclubs giebt. Naja wenn es für deutsche Paare zur Norm gehören würde, häten wir Genausoviele Clubs im nähern Umfeld wie Beispielsweise Kneipen oder Imbisketten. Weil es etwas besonderes ist, geibt es eben auch ganz viele "Wenns" und "Abers". Sollte sich in einer Paarbeziehung ihm oder Ihr schon bei dem Gedanken daran unwohlsein sollte der Part der swingen gehen möcht sich zurücknehemen. Übereden ist keine Option. Aber wenn sich einer dann doch dafür Interessiert aber nur unter vorbehalt mal schnuppern will, dann müssen beide sich darüber einig sein, was geht und was nicht geht. Es müsssen feste Regeln aufgeststellt werden, an die sich beide halten. Die Können dann späterhin gelockert werden. Aber est mal brauch es eine solide Basis die Sicherheit giebt, anderfalls bleibt der Spaß auf der Strecke und das währe schade.
Und zwar für beide.
Mehr anzeigen
*********affee 
1.267 Beiträge
Paar
*********affee 1.267 Beiträge Paar
Vor einigen Jahren war ich seeehr neugierig auf verschiedene Swingerclubs und Mottopartys. Es war halt aufregend, weil so "öffentlicher" Sex für mich neu war, und auch, weil man sich als Frau meist sehr willkommen fühlt. Ich bin jedesmal mit einem großen Grinsen auf dem Gesicht aus dem Club gegangen, und habe mich noch tagelang an den in meinem Kopf herumspukenden Erinnerungen erfreut.

Mitttlerweile kickt mich das längst nicht mehr so sehr, ich sehe einiges kritischer, und manches nervt auch nur noch *gaehn* Im Grunde läuft in Clubs unheimlich viel schlechter Sex und Ego-Show: Z.B. Männer, die sich krampfhaft abrackern, um Frauen überlaute Fake-Orgasmen abzuringen *lol*

Die wirklich tollen, intensiven und stimmigen Momente, oder auch einfach unbekümmerten Spaß gibt es natürlich auch, aber damit ist längst nicht bei jedem Clubbesuch zu rechnen.
Wobei das kaum eine Frage der Veranstaltung, sondern eher reine Glückssache ist. Denn guter Sex kann sich an einem schlecht besuchten Mittwochabend ergeben, wie auch eine Riesenparty mit toller Musik und erlesener Gästeliste damit enden kann, primitiv wundgerubbelt zu werden...
Mehr anzeigen
****rX 
Themenersteller282 Beiträge
Paar
****rX Themenersteller282 Beiträge Paar
kleine Hilfestellung zum Thema
*zaunpfahl*
Wie ausgeprägt ist der Wunsch, in den Swingerclub zu gehen?

Für uns ist das Normal

(Normal= der Norm entsprechend?) aber was ist Norm.


Swingen, so jeder mit jedem von HÜ über MFMF bis hin zum gruppen sex


Wie Normal ist das oder steckt der Wunsch danach in jedem von uns,
oder trauen sich nur die meisten nicht es zuzugeben

Was glaubt ihr wie der Rest dazu Steht ?

Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.