Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM
12686 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Stammtisch Magdeburg
105 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie weit darf nach deiner persönlichen Meinung D/s gehen?

*****lnd Mann
Themenersteller 
Aber
im Lauf des Threads darf es doch wohl Ergänzungen geben, wenn mir etwas auffällt? Wer schon Threads eröffnet hat, weiß sicher, dass man in diesem Moment nicht alles bedenkt. Und wenn der Vorschlag abgeschickt ist, kann er nicht zurückgeholt werden Außerdem lese ich mit und dann wird mir bewusst, wo etwas zu ergänzen wäre.
*****lnd Mann
Themenersteller 
Wie soll ich das beantworten,
Wenn Du diese Vollmacht hast, dann verstehe ich nicht, warum du es gruselig findest ? Darf ich fragen, ob du diese Vollmacht gefordert hast oder wurde sie Dir gegeben ?

dass es verständlich wird? Die Vollmacht war der Rahmen außerhalb der Tabus (Tabu ist für mich das, was es aussagt) was sie mir zugestand. Das ging aber weit über das hinaus, was ich wollte und auch über das, was ich vernünftig finde. Heute dankt sie mir dafür, dass ich den Rahmen für mich einschränkte.

Ich habe gerade wieder Dinge gelesen aus einer Session, da fragte ich mich wirklich, ob die noch bei Trost sind, die das ausführen. Ich habe meine Vorstellungen von BDSM, aber die sind ganz unblutig im Regelfall.
*******uno Paar
Ich finde D/S soll so weit gehen dürfen wie beide Parteien damit einverstanden sind. Dom hat (normalerweise) einen gesunden Menschenverstand und weiß, ob es der Sub/Sklavin beispielsweise beruflich schaden kann wenn er sie z.B. kahl rasiert.
Bei uns ist es so, dass ich meine Rechte komplett abgegeben habe an meinen Herrn. Ich habe keine Rechte und keine Tabus. Das konnte ich machen weil ich meinem Herrn 100% vertraue dass er mir niemals Schaden zufügen wollen würde. Und weil ich weiss dass mein Herr eher gemäßigt unterwegs ist und bei extremeren Praktiken sich vorab doch meine Zustimmung holen würde (auch wenn er das nicht müsste).
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.